Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Gaffel Lauffreunde sind wieder voll auf Touren: Regelmäßige Lauftreffs mit erfrischenden Getränken danach

Gaffel Lauffreund Foto Gaffel honorarfreiKöln, 13.09.2021 – Nach Lockerung der Corona-Beschränkung sind die Gaffel Lauffreunde wieder voll auf Touren. Alle 14 Tage trifft sich die Community donnerstags zum gemeinsamen Joggen am Kölner Rheinufer.

Mittlerweile über 300 Läuferinnen und Läufer genießen neben dem Sport im Anschluss auch tolle Gespräche und erfrischendes Gaffel Kölsch, Gaffel Wiess und Gaffels Fassbrause aus dem Gaffel Eiswagen.

Treffpunkt ist das HDI-Gebäude auf der Schäl Sick in Köln-Deutz (Charles-de-Gaulle-Platz 1, 50679 Köln). Je nach Leistungsstärke kann die Strecke in verschiedene Leistungsklassen (von 5 bis 7 min/km) individuell angepasst werden. Auch der Charity-Gedanke läuft mit. Unterjährig sammeln die Lauffreunde über ein Spendenfass für den guten Zweck. So wurden beispielsweise zum Jahrhunderthochwasser alleine über 500 Euro an „Aktion Deutschland hilft“ gespendet. 

Gegründet wurden die Gaffel Lauffreunde bereits 2019 von Gaffel-Produktmanager Sebastian Lenninghausen, selbst ein begeisterter Läufer. „Der Erfolg liegt auch in der Authentizität. Die Lauffreunde sind ein Marketingprojekt, das aber eher aus der Freude zum Sport entstand. Dadurch haben wir eine Identifikation der Teilnehmer zur Marke geschaffen. Wir gewinnen neue Fans durch direkte Kontakte, aber auch durch Reputation und Empfehlung. Die Gaffel Lauffreunde machen uns in der Stadt sportlich sichtbar. Das Projekt ist ein perfekter Fit für die Marke und bringt Menschen unterschiedlicher Couleur in Gemeinschaft dazu, sich vor dem Feierabendbier sportlich zu betätigen.“ 

Wer mitmachen möchte, sollte sich über die Seite www.gaffel.de/lauffreunde anmelden. Ein gratis Uhlsport-Laufshirt wird bei regelmäßiger Teilnahme gestellt. Partner der Gaffel Lauffreunde sind Asics, Uhlsport, Fitbit und - ganz neu – Sebamed.

www.gaffel.de/lauffreunde

Quelle: DIE KOELNER Agentur für Public Relations

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur

28.10.2021 Halloween im Museum

Halloween im MuseumHereinspaziert in die Welt des Gruselns und Grauens: An Halloween ist im Museum einiges los, und es kommt Leben in die Ausstellungsstücke! Das kleine Villa-Gespenst spukt fröhlich durch die Räume und hat nichts als Schabernack im Kopf. Nur Kinder ...


weiterlesen...

Zukunft ohne Zukunft? Warum wir die Klimakrise ernst nehmen müssen

eventtippZur Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen für alle Menschen ist die Begrenzung der Erderhitzung auf 1,5 Grad im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter unabdingbar. Ziel ist, der jungen und allen kommenden Generationen eine lebenswerte Zukun...


weiterlesen...

02.11.2021 In Visitá (zu Besuch) - Dokumentarfilm von Martin Rosswog

Filmstill aus In VisitaNachholtermin für die ursprünglich 2020 im Rahmen der Ausstellung „Es wird einmal gewesen sein - Jutta Dunkel und Martin Rosswog“ in der Reihe Ortstermin geplante Veranstaltung.

2003 begann Martin Rosswog nach Abschluss der Arbeit über die Siebenb...


weiterlesen...

WDR Rundfunkchor LIVE @ Philharmonie Werden und Vergehen

PM WRC Mozart Große Messe 10102021 Große Gefühle: WDR Rundfunkchor und Kölner Kammerorchester mit großen Chor- und Orchesterwerken von Mozart und Webern

(Köln, 16.09.2021) Werden und Vergehen: Während der Sommer geht, wächst das Kultur- und Konzertleben wieder heran. Der WDR Rundfu...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine vom 15. bis 24. Oktober 2021

TH KölnFreitag, 15. Oktober 2021
„bau.cameroon | Eröffnung Bücherpavillon“

TH Köln Campus Deutz, Ausstellung + Umtrunk, ab 17.00 Uhr

In dieser vorlesungsfreien Zeit erhielt die TH Köln auf dem Campus Deutz einen öffentlichen Bücherpavillon für den koste...


weiterlesen...

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 24.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 26.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 27.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 28.Okt 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 29.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 30.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 31.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 02.Nov 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 03.Nov 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 04.Nov 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.