das Kultur und Nachrichtenmagazin

Wandelwerk Köln „Plaudernummer“ für Menschen ab 60 Jahren

wandelwerk köln logoEhrenamtliche aus dem Kölner WandelWerk haben eine „Plaudernummer“ für Menschen ab 60 Jahren ins Leben gerufen. Immer donnerstags und sonntags von 16 Uhr bis 19 Uhr freuen sich rund zehn freiwillige Plauderpartner:innen auf Anrufe.

Die Aktion beginnt am 29. November und endet zunächst am 27. Dezember 2020.

Unter der Nummer 0221-95491263 können sich (zum Ortstarif) Bürgerinnen und Bürger ab 60 Jahren melden, wenn sie sich gerade alleine fühlen und Lust auf einen kleinen Plausch haben.

„Wir haben uns überlegt, was wir zusätzlich zu unseren bestehenden Angeboten für die Menschen tun können, die sich im Moment besonders einsam fühlen. Und da kam uns die Idee mit der Plaudernummer“ verrät Mia Hiestand (27), eine der Initiatorinnen des Projektes und Nachbarschaftsbeauftragte des WandelWerks. Bei den Kolleg:innen und im Freundeskreis stieß das Vorhaben sofort auf große Resonanz. „Wir waren total überwältigt von der Hilfsbereitschaft der Ehrenamtlichen und die ersten Telefondienste waren direkt besetzt“.

Mitinitiatorin des Projektes ist Tina Damm (49). Sie hat vor ihrer Tätigkeit für das WandelWerk acht Jahre lang den Seniorentreff Riehl geleitet und dort neben Bingonachmittagen auch Ü80-Parties und Graffiti-Aktionen organisiert: „Wir wollen mit der Plaudernummer einen kleinen Beitrag gegen die Einsamkeit im Alter leisten. Die Aktion soll in erster Linie gute Laune verbreiten. Es sitzen übrigens auch ein paar Musikerinnen am Telefon, so dass wir bei Interesse auch kleine Telefonkonzerte oder gemeinsames Singen anbieten können“.

Die Plaudernummer ist ausdrücklich keine telefonische Seelsorge. Anrufer:innen mit schwerwiegenden Sorgen und Problemen werden an die speziell dafür geschulten Kolleg:innen der einschlägigen Notrufnummern verwiesen.

Das WandelWerk Köln ist ein Projekt des Vereins „KLuG - Köln Leben & Gestalten e.V.“. In einem leerstehenden Autohaus in der Liebigstraße werden bis zum Abriss des Gebäudes (vorraussichtlich Mitte nächsten Jahres) Wünsche, Konzepte und Projekte für die zukünftige Gestaltung Kölns entwickelt. Schwerpunktthemen sind dabei ökologische Nachhaltigkeit, soziales Miteinander und kreative Entfaltung.

Interessierte sind herzlich eingeladen, sich mit einzubringen: www.wandelwerk.koeln

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Event-Tipp

Priener Wohnzimmerkonzerte: lokal-digital hören, schauen und genießen

Katarina Thomas Duo cChiemgau OrchesterPrien – Die Corona-Krise hält den Kulturbereich nach wie vor hart im Griff. Wann in Prien wieder Live-Konzerte vor Publikum stattfinden können ist derzeit noch nicht absehbar. Aus diesem Grund hat die Prien Marketing GmbH die kostenfreien „Priener...


weiterlesen...

VARIOUS ARTISTS ’’KONTOR – TOP OF THE CLUBS VOL. 88”

Cover Kontor Top Of The Clubs Vol. 88 CMYK- Deutschlands #1 Dance-Compilation
- Drei exklusive DJ-Mixe von Jerome, Markus Gardeweg & Mike Candys
- Inkl. Bonus-CD mit ausgewählten Tracks in voller Spiellänge

Die „Kontor Top Of The Clubs“ ist Deutschlands #1 Dance-Compilation Reihe.

Auf der V...


weiterlesen...

Heute 18h: Online Eröffnung - Ausstellung Hideaki Yamanobe... auf Papier

galerie biesenbachWir freuen uns, eine neu konzipierte Reihe kuratierter Online-Ausstellungen mit Arbeiten unserer Galerie-Künstler vorzustellen. Parallel zu unserem regulären Offline-Programm in der Galerie setzen wir hiermit den Fokus auf seltener gezeigte oder a...


weiterlesen...

Wasserversorger fordern Umsteuern in der Agrarpolitik

umweltMünchen, 11.01.2021: Verbände von Trinkwasserversorgern fordern in einem heute veröffentlichten Appell an die Europäische Kommission und an die Landwirtschaftsminister:innen der EU-Mitgliedstaaten ein sofortiges Umsteuern der Gemeinsamen Agrarpoli...


weiterlesen...

Arbeitsmarktförderung: Stadt Köln startet Projekt "Klosterwald 2.0"

stadt Koeln LogoMenschen werden bei Arbeitssuche unterstützt und bei Integration begleitet

Gemeinsam mit dem Kölner Jobcenter und der Christlichen Sozialhilfe Köln startet die Stadt Köln im Stadtbezirk Mülheim das erweiterte Modellprojekt "Klosterwald 2.0." Ziel ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

Zum 30-jährigen Jubiläum kommt Brings auf die Gaffel Kölsch-Flaschen

Brings Gaffel Etiketten Stephan u. Peter Brings  Gaffel hoorarfrei hochKöln, 15. Januar 2021 – 30 Jahre Brings! Gleich zu Beginn des Jubiläumsjahrs darf sich die Band auf ein erstes Geschenk freuen. Gaffel bringt eine eigene Brings-Flaschen-Edition auf den Markt. 

Peter und Stephan Brings kamen eigens ins Büdchen „Om...


weiterlesen...

Jetzt Spiele für den Deutschen Computerspielpreis 2021 einreichen

  • dcp logoEinreichungen bis zum 29. Januar 2021 möglich
  • Preisgelder steigen auf insgesamt 790.000 Euro
  • Neu: Gewinnerin oder Gewinner in der Kategorie „Spielerin/Spieler des Jahres“ wird von der Community mitbestimmt
  • Große Preisverleihung am 13. April 2021 i...

  • weiterlesen...

    Bosnien und Herzegowina: Regierung und EU müssen endlich die menschenunwürdige Situation Geflüchteter in Lipa beenden

    amnesty logoSeit drei Wochen harren mehr als 900 Geflüchtete in einem abgebrannten Flüchtlingslager in Lipa in Bosnien und Herzegowina aus. Weder die lokalen Behörden noch die EU haben es geschafft, die Menschen in das bereits vorhandene winterfeste Camp zu v...


    weiterlesen...

    Uganda: Gewalt durch Sicherheitskräfte vor Wahlen muss enden

    amnesty logoAm 14. Januar wählen die Menschen in Uganda einen neuen Präsidenten. Der Wahlkampf ist geprägt von exzessiver Gewalt, Tötungen und der gewaltsamen Auflösung von Versammlungen der Opposition durch Sicherheitskräfte. Amnesty International ruft die u...


    weiterlesen...
    entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
    Sonntag, 24.Jan 00:00 Uhr
    Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

    andy warhol.jpg
    Sonntag, 24.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
    Andy Warhol - Now

    entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
    Montag, 25.Jan 00:00 Uhr
    Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

    entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
    Dienstag, 26.Jan 00:00 Uhr
    Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

    andy warhol.jpg
    Dienstag, 26.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
    Andy Warhol - Now

    entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
    Mittwoch, 27.Jan 00:00 Uhr
    Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

    andy warhol.jpg
    Mittwoch, 27.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
    Andy Warhol - Now

    entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
    Donnerstag, 28.Jan 00:00 Uhr
    Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

    andy warhol.jpg
    Donnerstag, 28.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
    Andy Warhol - Now

    entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
    Freitag, 29.Jan 00:00 Uhr
    Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

    lebeART Video

    VIDEO - Frank Wesemann und Band Live-Auftritt im Hard Rock Café KölnVideo Musik
    Frank_Wesemann_im_hardrockcafe
     

    Jennifer Scheffel und Selda Güven-Strohhäcker von Köln-InSight.TV waren für Euch im Hard Rock C...


    weiterlesen

    Werbung

    lebeART Kalender

    Letzter Monat Januar 2021 Nächster Monat
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    week 53 1 2 3
    week 1 4 5 6 7 8 9 10
    week 2 11 12 13 14 15 16 17
    week 3 18 19 20 21 22 23 24
    week 4 25 26 27 28 29 30 31

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.