das Kultur und Nachrichtenmagazin

Deutschlands erfolgreichster Techno Act, Scooter, veröffentlicht mit „FCK 2020“ neue Single und zieht bitteres Fazit über das Jahr 2020

Scooter fck2020 CoverNeben vielen anderen Künstlern, Veranstaltern und Technikern traf das Jahr 2020 auch die Band Scooter samt Crew hart. Aufgrund der Covid 19 Pandemie sah sich die Formation gezwungen, ihre ausverkauften GOD SAVE THE RAVE Open Air Konzerte - sowie sämtliche geplante Festival Shows in das nächste Jahr zu verschieben. Doch damit nicht genug, auch Frontmann H.P. Baxxter war zusätzlich unmittelbar betroffen: Im Frühsommer infizierte er sich im Urlaub mit dem Corona-Virus und litt an leichten Symptomen.

Unterm Strich, ein Jahr zum Vergessen oder im Scooter-Jargon formuliert: Fuck 2020!
Am Freitag, den 23.10.2020, erscheint ihre neue gleichnamige Single „FCK 2020“. Eine rebellische Techno-Hymne in typischer Scooter-Manie mit krachenden Beats und einem unmissverständlichem Statement: „I Don’t Give A Penny – Fuck 2020!”

Der Schlachtruf lässt sich von Mastermind H.P. Baxxter besonders energetisch und authentisch shouten. H.P. weiß „Corona sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden, wir müssen solidarisch sein und helfen die Pandemie einzudämmen. Ich habe allerdings auch ein Verständnis für die jungen Leute, wie auch für unsere Posse, die zu Hause sitzen und nicht losgehen und loslegen können. Es darf hier aber auf keinen Fall ein Kampf Alt gegen Jung entbrennen. Die Krankheit ist ernst zu nehmen, aber Angst und Panik sind nicht immer die besten Ratgeber. Mit einem richtigen Maß an Eigenverantwortung hoffe ich, dass wir uns bald live wieder sehen und alle zusammen feiern können.“

Derweil sitzen Scooter in ihrem Studio und feilen fleißig an ihrem neuen Studio Album, dass noch in diesem Winter veröffentlicht werden soll.

Buylink: https://scooter.lnk.to/FCK2020

Quelle: www.berlinieros.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

Bleachers veröffentlichen neue Single „How Dare You Want More?“

bleachers sony music„How Dare You Want More?" heißt der neueste Track, den Bleachers heute zusammen mit einem Live Performance-Video (Link) veröffentlichen. Die Band erntete bereits großen Beifall für diesen Track als sie ihn letzten Monat während ihres großartigen A...


weiterlesen...

JEROME X NEPTUNICA X FABIAN FARELL FEAT. JON PAUL – AGAINST THE WALL

cover JEROME X NEPTUNICA X FABIAN FARELL FEAT. JON PAUL   AGAINST THE WALLFür ihre neue Single "Against The Wall" haben sich die bekannten DJs und Produzenten Jerome, Neptunica und Fabian Farell zusammengetan und sich gesangliche Unterstützung von Singer-Songwriter Jon Paul geholt. Hier trifft Slap House auf Modern Boun...


weiterlesen...

DAS SCHÖNE LEBEN IN NEUEN BILDERN

das leben in neuen bildernVom 25. Juni - 13. Juli 2021 präsentieren wir die neuen Werke von Susanne Wurlitzer und Christian Hein in der Ausstellung "Das schöne Leben in neuen Bildern". Am Freitag, den 25. Juni laden wir Sie ab 18 Uhr herzlich zu unserer Vernissage ein. Geg...


weiterlesen...

architektura

architekturaIn der neuen Ausstellung in der Fuhrwerkswaage sind Arbeiten von zwei Generationen von Künstler*innen zu sehen, die alle Bezüge zur Architektur haben. Raum steht dabei im besonderen Fokus, sowohl der Bildraum als auch der architektonische. Nicht z...


weiterlesen...

ALLEGRA – USED TO MISS YOU (R3HAB REMIX)

cover ALLEGRA   USED TO MISS YOU R3HAB REMIXZu ihrer neuen, schwungvollen Single „Used To Miss You“ hat sich Allegra mit R3HAB einen krassen Produzenten an Land gezogen, der dem Song brillanten Dance-Hymnen-Flair verleiht!

Die gebürtige Britin Allegra hat es bereits geschafft, sich in der w...


weiterlesen...

weitere Informationen

Soziales und Leben in Köln

Leitung für zweiten KulTour-Begleitungdienst der Malteser gesucht Kulturelle Ausflüge für ältere Menschen organisieren

KulTour Begleitungsdienst der Malteser Timo KerstenBraunsfeld. Für ihren KulTour-Begleitungsdienst (KBD) suchen die Malteser der Stadtgeschäftsstelle Köln jetzt eine zweite ehrenamtliche Diensteleitung. Aufgrund der großen Resonanz des seit rund 15 Jahren bestehenden Serviceangebots soll parallel ...


weiterlesen...

Game over? Wenn die Müllblumen blühen

Pressefoto Gregor Zootzky Vertumnus Collage aus digitalen Fundstücken Foto Gregor Zootzky zum Abdruck frei kJeder Mensch produziert ihn, jeden Tag: Müll. Er ist uns nah, doch wir schieben ihn gern außer Sichtweite. Ist er zu sehr ein Spiegel unseres Selbst? Einen Diskurs zum Thema bietet die Schau „m.ü.l.l. – meine überreste lagern langfristig“, die am ...


weiterlesen...

TH Köln erfolgreich beim Wettbewerb „Hochschullehre durch Digitalisierung stärken“

TH KölnIn dem von der Stiftung „Innovation in der Hochschullehre“ aufgelegten Wettbewerb „Hochschullehre durch Digitalisierung stärken“ konnte sich die TH Köln erfolgreich durchsetzen: Das Projekt „REDiEE“ erhält eine Förderung in Höhe von 3,05 Millionen...


weiterlesen...

Jüdinnen in Deutschland nach 1945 – Erinnerungen, Brüche, Perspektiven

bPb LogoLeben und Wirken von Jüdinnen nach der Shoah bis heute / Neue Reihe im Deutschland Archiv der Bundeszentrale für politische Bildung / www.bpb.de/deutschlandarchiv

Die Bundeszentrale für politisch Bildung/bpb veröffentlicht in Zusammenarbeit mit de...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Black Sand im Interview mit Newcomer Radio DeutschlandVideo Musik
Videobeitrag

Jochen Ringl von Newcomer Radio Deutschland traf die Band "Black Sand" aus Österreich für Köln-In...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Juni 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2 3 4 5 6
week 23 7 8 9 10 11 12 13
week 24 14 15 16 17 18 19 20
week 25 21 22 23 24 25 26 27
week 26 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.