das Kultur und Nachrichtenmagazin

AVAION „Love Again“ 13. November 2020

Cover Avaion Love AgainAVAION schärft seine künstlerische Identität weiterhin mit einer ehrlichen und puristischen Betrachtung, die seine Studiogeschicklichkeit zu dem macht, was er als eine "reine Form meines musikalischen Charakters" beschreibt. Mit seiner neuesten Single "Love Again" werden die Zuhörer mit einem düsteren Ohrwurm verwöhnt, der vor herzerwärmenden Emotionen glüht.

Von den ersten Tönen von "Love Again" an erzeugt AVAION ein Gefühl der Vertrautheit, indem er seine charakteristische melancholische Ästhetik von Anfang an niederlegt und eine eingängige Gitarre mit seinem rauen, ätherischen Gesang paart. Dazu gesellt sich schnell ein synthetischer Lead, der perfekt in den tief gesungenen House-Beat übergeht, der aus einem stripped-back-Rhythmus besteht, der die unverwechselbare Musikalität von AVAION bewahrt. Um diese Geschichte zu erzählen, hält AVAION alles einfach und lässt den Schlüsselpartien Raum zum Leuchten, was zu einem unausweichlichen Reiz führt, der einen in seinen Bann zieht.

AVAIONs hingebungsvolle Herangehensweise an seine Kunst und seine Kompromisslosigkeit in Bezug auf die Vision, die ihn als Mensch und Künstler auszeichnet, hat auf der ganzen Welt Beachtung gefunden. Das Ergebnis dieser Denkweise führte ihn in acht Ländern in die Top 50 der Apple Music Charts, mehrere Spotify Top 100 Listen und eine Ansammlung von über 8,5 Millionen Musik-Streams und 3,5 Millionen YouTube-Ansichten. Seine vorherige Veröffentlichung "She Dance" war eine Single die AVAION als Künstler verkörperte. Ein Song, der die perfekte Balance zwischen Feiern und bittersüßem Nachdenken fand.

AVAIONs Mischung aus Pop-, Elektro- und Tanzelementen erlaubt es dem Zuhörer, zu träumen, zu tanzen und sich auf eine Weise auszudrücken, die sowohl euphorisch als auch melancholisch für das Herz ist. Diese einzigartige musikalische Vision des gebürtigen Deutschen hat in den letzten Veröffentlichungen und seinen viel gepriesenen Jam Sessions gezeigt, dass er ein aufregendes und unangekündigtes Gespür dafür besitzt, eine bestimmte Emotion in einem Moment einzufangen. AVAION nutzt seine Kunst, um seine Gefühle in einem zusammenhängenden und sich ständig erweiternden musikalischen Körper auszudrücken, und lässt sich von Kopf und Herz leiten.

Pre-Save-Link "Love Again": https://avaion.lnk.to/LoveAgain_PreSave

Buy-Link "Love Again“ (ab 13.11.): https://avaion.lnk.to/LoveAgain

Quelle: www.berlinieros.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Mediale Beratung der Kreissparkasse Köln gestartet - Neues Beratungsangebot ergänzend zu den Filialen

mediale beratung gestartet foto kskKöln, den 6. Januar 2021 - Die Kreissparkasse Köln ist für ihre Kundinnen und Kunden auf allen gängigen Wegen erreichbar, sei es der persönliche Besuch in der Filiale, per Telefon, Mail oder über soziale Netzwerke. Bereits seit 2013 bietet die Spa...


weiterlesen...

Deutscher Produzent AriBeatz arbeitet mit internationalem Superstar für " Aquí" zusammen

aqui coverDass man kulturübergreifend globale Hits zimmern kann, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Welche musikalischen Höhen jedoch damit erreicht werden können, zeigt nun die am Freitag anstehende Veröffentlichung „Aquí“ (Deutsch: „Hier“) – eine Kollab...


weiterlesen...

Bosnien und Herzegowina: Regierung und EU müssen endlich die menschenunwürdige Situation Geflüchteter in Lipa beenden

amnesty logoSeit drei Wochen harren mehr als 900 Geflüchtete in einem abgebrannten Flüchtlingslager in Lipa in Bosnien und Herzegowina aus. Weder die lokalen Behörden noch die EU haben es geschafft, die Menschen in das bereits vorhandene winterfeste Camp zu v...


weiterlesen...

LEONY Faded Love

Cover Leony   Faded LoveSinger-Songwriterin Leony (bürgerl. Leonie Burger) wuchs im Bayrischen Wald auf. Sie fing bereits an zu singen, bevor sie überhaupt sprechen konnte und nahm seit ihrem frühen Kindesalter Klavier- und Gitarrenunterricht. Rückblickend hat sich das m...


weiterlesen...

GRENZGANG präsentiert: Live-Stream „Im Bann des Nordens“ mit Bernd Römmelt

Presse GRENZGANG Stream Im Bann des Nordens Copyright Bernd Roemmelt 3Für Bernd Römmelt ist der nördliche Polarkreis eine magische Linie, denn jenseits erstreckt sich ein weites, wildes Land. Seine Schönheit und Zerbrechlichkeit hat der Naturfotograf in unwirklichen Bildern abgelichtet. Im GRENZGANG-Stream zeigt er ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

Erst-Impfungen verzögern sich – Impfzentrum öffnet später

stadt Koeln LogoDas Land sichert eine pünktliche Lieferung der zweiten Impfdosis zu

Durch verzögerte Impfstoff-Lieferungen der Hersteller Biontech und Pfizer kann das Land Nordrhein-Westfalen den Städten und Kreisen voraussichtlich bis Ende Januar 2021 keinen Imp...


weiterlesen...

Qualitätsmanagement System der TH Köln für Studiengänge ist zertifiziert

TH KölnDie TH Köln hat den Prozess der Systemakkreditierung erfolgreich durchlaufen – sie hat damit nachgewiesen, dass sie über ein zuverlässiges internes Qualitätsmanagementsystem für Studium und Lehre verfügt, das die Qualifikationsziele und die Qualit...


weiterlesen...

Dead Cells eine Woche lang gratis auf Nintendo Switch ausprobieren – 26. Januar bis 1. Februar

dead cellsBordeaux, Frankreich – 19. Januar 2021 – Motion Twin und Evil Empire geben bekannt, dass das preisgekrönte Dead Cells für "Nintendo Switch Online"-Mitglieder bald sieben Tage lang kostenfrei auf der Nintendo Switch ausprobiert werden kann. Dead Ce...


weiterlesen...

2 Grammy Nominees veröffentlichen gemeinsame Single: JP Saxe x Maren Morris - "Line By Line“

image006Der mit dem GRAMMY® Award nominierte Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalist JP Saxe und die GRAMMY® Award-Gewinnerin Maren Morris veröffentlichen heute ihren neuen Song, „Line By Line“.

Der komplexe und gefühlsgeladene Songtext wurden von Sax...


weiterlesen...
entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Freitag, 22.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Freitag, 22.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Samstag, 23.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Samstag, 23.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Sonntag, 24.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Sonntag, 24.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Montag, 25.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Dienstag, 26.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Dienstag, 26.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Mittwoch, 27.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

lebeART Video

VIDEO - Black Sand im Interview mit Newcomer Radio DeutschlandVideo Musik
Band_Black_Sand_5

Jochen Ringl von Newcomer Radio Deutschland traf die Band "Black Sand" aus Österreich für Köln-In...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 53 1 2 3
week 1 4 5 6 7 8 9 10
week 2 11 12 13 14 15 16 17
week 3 18 19 20 21 22 23 24
week 4 25 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.