das Kultur und Nachrichtenmagazin

VIDEO - Mimi auf der Suche. Das Geheimnis des Bergelfen – Premiere einer Autorenlesung

VideobeitragKöln-Insight TV. besuchte am 1.Juni 2011 die Cassiopeia Bühne zur Autorenlesung von „Mimi auf der Suche. Das Geheimnis des Bergelfen.“ Geschrieben und gelesen wurde die Fortsetzung von „Max auf den Bäumen. Das Rätsel des eisernen Turmes“ von der Autorin und Puppenspielerin Claudia Hann , inzeniert wurde die Lesung  von dem Kommunikationsdesigner und Regisseur  Udo Mierke.

Beide Geschichten sind Bestandteil des Projektes „Klecksteufel und Co – Kunst will mit dir sprechen!!!“.
Das weitangelegte Projekt lädt Erwachsene und Kinder ein, Bilder zu schauen, Bücher zu lesen, Autorenlesungen und Hörbüchern zu lauschen, Theaterspiele zu erleben und  in Workshops selber zu spielen, zu malen und zu gestalten.
Kinder lernen eine Geschichte durch verschiedene Künste kennen – und sie lernen die verschiedene Künste durch eine Geschichte kennen. Dabei begleitet sie die lustige Figur des Klecksteufels.
Im Zentrum des Projekts stehen Bilderausstellungen von Illustrationen der Autorin Claudia Hann zu ihrer für das Theater entwickelte Geschichte  „Max auf den Bäumen. Das Rätsel des eisernen Turmes“.
Das von den Theaterleitern Claudia Hann und Udo Mierke entwickelte Kunstprojekt wird in den kommenden Jahren zunächst in verschiedenen Städten aber natürlich auch in der Cassiopeia Bühne Kinder zur Rezeption professioneller Kunst anregen.
Hierbei greifen die unterschiedlichsten Kunstrichtungen zahnradmäßig ineinander:

Bilderausstellungen: Illustrationen zu „Max auf den Bäumen. Das Rätsel des eisernen Turmes“ in Form großformatiger Tuschezeichnungen auf Japanpapier.
Theaterspiele von zwei Inszenierungen
Autorenlesungen von zwei Epidramen
Bücher zum Selber- und Vorlesen
Hörbücher
Vielfältige Workshops
Didaktisches Begleitmaterial (Noten, Malblätter, Unterrichtsvorschläge etc.)
Für regionale Projektpartner: Bühnen- Ausstellungs- und Werbelogistik

Im ersten Teil der Geschichte lernt man schon  das Menschenkind Max und seine Freundin, die Birkenelfe Mimi kennen… nun feierte der zweite Teil mit der Autorenlesung für Kinder ab 5 Jahren Premiere. Und natürlich trifft man auch hier auf die beiden, die schon von vielen Kindern und Erwachsenen in ihr Herz geschlossen wurden.
Nicht nur die atmösphärisch schöne und stimmungsvolle mit der Theatermusik untermalten Lesung, sondern auch die beeindruckende Ausstellung und die Möglichkeit, nach der Veranstaltung mit der Autorin und Illustratorin dieser liebevollen Geschichte sprechen zu können, beigeisterte die kleinen und großen Besucher. Auch gerade das Angebot, eigene Eindrücke auf ein Blatt Papier zu zeichnen oder die Malvorlagen zur Geschichte auszumalen, wurden von den Kindern mit glücklichen Gesichtern angenommen, während Eltern die Zeit zu einer angeregten Unterhaltung mit den Theatermachern in angenehmer Umgebung bei Snacks und Getränke nutzten.
Ein rundum gelungener Nachmittag für alle Beteiligten, egal welchen Alters.

Hier unser Bericht

in HD auf YouTube sehen

Claudia Hann
Mimmi auf der Suche. Das Geheimnis der Bergelfen
Autorenlesung auf der Grundlage des gleichnamigen Theaterstücks
Regie: Udo Mierke
Text und Musikkomposition:          Claudia Henn
Tonmeister:    Wolfgang Feder
Kontrabass:    Norbert Jorzik
Flöten:     Brigitte Sawatzki
Harfe:     Raphael Melik
Klavier:     Valerij Lisac, Claudia Hann
Kontakt: www.cassiopeia-theater.de
Bergisch Gladbacher Str. 499-501
51067 Köln
Tel (#49) (0)221 - 9 37 87 87

Der Klecksteufel macht seine nächste Stationen unter anderem in:
Sankt Augustin:  17.6.2011 bis 2.7.2011  Rathaus Foyer, Stadtbücherei, Rathaus Ratssaal, Rathaus Studio  Klecksteufel & Co.
Odenthal :  27.10.2011 bis 14.11.2011                 Kleine Rathausgalerie Odenthal, Ratssaal Odenthal, Goldener Saal Altenberger Dom, Werkhaus Altenberger Dom, Altenberger Domladen  Klecksteufel & Co.

Video und Bericht: Michael Tylla

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Fitness-Booster für den Esports: Garmin unterstützt SpielerInnen der esports player foundation

RZ EPF Logo Schwarz PM AussandKöln, 06. Mai 2021: Fitness ist die Basis für Spitzenleistungen im Esports. Ab sofort können sich die geförderten Profis und Talente der esports player foundation auf ein Upgrade ihrer Fitness-Level freuen. Denn mit Garmin wächst der Kreis der Unt...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine vom 10. bis 16. Mai 2021

TH KölnDienstag, 11. Mai 2021
„The digital death drive in/of education and parenting“

TH Köln, Online-Gastvortrag, 17.30 bis 18.30 Uhr

Ist die Digitalisierung das Ende von Bildung und Erziehung und damit auch der Sozialarbeit? Und wie viel (neuro-)psych...


weiterlesen...

Größter Solarpark des Unternehmens – RheinEnergie erhält Zuschlag für 19 MegawattAnlage in Hemau, Bayern

Logo Rhein EnergieDie RheinEnergie Solar, eine 100%ige Tochter der RheinEnergie AG, hat in der vergangenen Woche von der Bundesnetzagentur den Zuschlag für die Förderung eines Freiflächen-Solarparks nach dem novellierten ErneuerbareEnergien-Gesetz (EEG 2021) erhalt...


weiterlesen...

Veranstalter bereit für die kommende Live-Saison

HC HarryPotter Pressebild1Kiel, 26. April 2021. Für die kommende Konzertsaison ist bei Highlight Concerts das Programm mit 17 Produktionen bereits jetzt buchbar. Für die meisten Termine, die aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnten, wurde ein Ersatztermin gef...


weiterlesen...

NEPTUNICA x NEW BEAT ORDER x BASTL – THE HILLS

Cover NEPTUNICA x NEW BEAT ORDER x BASTL   THE HILLSNeptunica meldet sich mit seiner neuen Single „The Hills“ zurück. Für das Slaphouse-Cover hat er sich mit New Beat Order und BASTL zusammengetan. Ein düsterer Track mit genretypischen Bass-Sounds, antreibenden Drums und emotionalen Vocals.

Seit mi...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku

„Der absolute Jackpot“: Musikalische Nachwuchsförderung beim WDR Rundfunkchor

PM WRC 03052021 DirigentenforumFrühlingshafte Lieder im Lunchkonzert am 19. Mai mit Werken von Monteverdi bis Hindemith

(Köln, 03.05.2021) Frühlingserwachen: Das Bukett frühlingshafter Blumenlieder, das der WDR Rundfunkchor am 19. Mai in seinem Lunchkonzert live präsentiert, ve...


weiterlesen...

GARBAGE veröffentlichen "No Goods No Masters" - brandneuer Titeltrack des kommenden Albums

garbage coverMit "No Gods No Masters" haben Garbage heute ihre brandneue Single inklusive des dazugehörigen Videos veröffentlicht, bei dem Scott Stuckey Regie führte und Andy DeLuca für den Schnitt verantwortlich zeichnet.

"No Gods No Masters" ist damit der Na...


weiterlesen...

Huss - Verbrechen am Fjord 1

huss cover„Gut, wenn wir Arbeit und Privates voneinander trennen...“ – Katarina Huss zu ihrer Mutter Kommissarin Irene Huss

Aller Anfang ist schwer! Dies bekommt auch die junge Polizeianwärterin Katarina „Kati“ Huss zu spüren, als sie ihren Dienst als Strei...


weiterlesen...

Kölner Taxitarif - Stadtrat beschließt Erhöhung der Fahrpreise ab September 2021 vor

stadt Koeln LogoDer Stadtrat hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 6. Mai 2021, die Erhöhung der Fahrpreise für Taxifahrten ab September 2021 beschlossen.  

Aufgrund der Erhöhungen des gesetzlichen Mindestlohns zum 1. Januar 2021 beziehungsweise 1. Juli 2021 (von ...


weiterlesen...

lebeART Video

Video-Interview mit Andreas Kümmert in ConcertVideo Musik
kümmert

Köln - Mülheim (dc). Die Galerie Graf Adolf und Köln InSight präsentierten am Samstag, den 27. Mä...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Mai 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 17 1 2
week 18 3 4 5 6 7 8 9
week 19 10 11 12 13 14 15 16
week 20 17 18 19 20 21 22 23
week 21 24 25 26 27 28 29 30
week 22 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.