das Kultur und Nachrichtenmagazin

VIDEO - Künstlerpräsentation "Ode an die Frau" von Regina Nußbaum

Regina_NussbaumOde an die Frau von Regina Nußbaum.

Im Rahmen der Ausstellung "Weibliche Wege" in der Kunsthalle Lindenthal fand eine ungewöhnliche Aufführung statt. Ehrlich erzählt Regina Nußbaum in ihrer Präsentation wie es ist Frau zu sein und trifft dabei den Nagel auf den Kopf.   

Es ist ein Privileg der Frau sich selbst ergründen zu können und nach Außen zu tragen, was das Wesen des weiblichen Menschen ausmacht. Ganz entspannt und privat in der Badewanne erzählt eine Frau über ihre Entsprechung. Ihre Gedanken hält sie auf Kassette fest. Unverblümt spricht sie über Abhängigkeit, Sexualität und darüber sich selbst anzunehmen. Allein der Segen Kinder gebären zu können, dieses unglaubliche Wunder, beschreibt die Künstlerin in berührenden und mitreißenden Worten, als Frau die es erlebt hat.

Regina Nußbaum: “Weibliche Wege sind so individuell wie unsere Fingerabdrücke. Dennoch gibt es spannende Gemeinsamkeiten in den weiblichen Leben. Frauen sind seit langer Zeit auf dem Weg zu mehr Freiheit, Gleichberechtigung, Akzeptanz und Selbstverwirklichung. Viele sind deutlich mehr in der Selbstliebe verankert als Generationen vor ihnen. Der Weg der Veränderung geht von innen nach außen. In dieser Ausstellung berichte ich durch meine Kunst von Stationen meines inneren Weges zu mir selbst.”

in HD auf YouTube sehen

Die Ausstellung ist vom 2. Juli bis 1. August in der Kunsthalle des Bezirksrathauses Lindenthal zu sehen.
Aachener Str. 220, 50931 Köln-Lindenthal.
Finissage: Sonntag, 1. August, 15-18 h
Öffnungszeiten: nach Vereinbarung.
Kontakt: Regina Nußbaum, Tel: 0172-96 86 983.

Ausstellungsinformation

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

36 BEEINDRUCKENDE WERKE DER KUNSTAKTION „CROSSART FOR FUTURE“ GEHEN AUF WANDERSCHAFT

Plakat crossart for future KopieBei der Wanderausstellung „crossart for future“ stehen der Klimawandel, die Umwelt und die Nachhaltigkeit im Fokus. So waren die Künstler*innen aufgerufen, Kunstwerke zu erstellen, die auf die bestehenden Probleme aufmerksam machen und gleichzeiti...


weiterlesen...

Corona-Virus: Inzidenzzahl liegt bei 149,9

stadt Koeln Logo2.969 Kölner*innen sind aktuell mit dem Corona-Virus infiziert

Mit Stand heute, Montag, 12. April 2021, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 41.747. (Vortag: 41.365) bestätigten Corona-Virus-Fall. Die Inzidenzzahl liegt in Köln aktu...


weiterlesen...

Der Hype wird hyper: Kontor Records setzt mit Scooter erstmals auf NFT-Auktion noch vor offiziellem Album Release

  • NFT Artwork 02 HP Portrait copyright by KontorRecordsAls erste Band Deutschlands bringt Scooter für Fans unikate animierte Artworks als digitale Sondereditionen via NFT raus
  • NFT-StartUp twlvxtwlv kooperiert mit Kontor Records und legt damit Meilenstein im deutschsprachigen NFT-Musik-Business
  • Auktion...

  • weiterlesen...

    Dr. Agnès Callamard wird neue Generalsekretärin von Amnesty International

    amnesty logoAmnesty International gibt bekannt, dass die führende Menschenrechtsexpertin Dr. Agnès Callamard die neue Internationale Generalsekretärin der Menschenrechtsorganisation ist. 

    BERLIN, 26.03.2021 – Dr. Agnès Callamard übernimmt am 29. März die Posi...


    weiterlesen...

    89ERS – NO GO GO GO!

    Cover 89ers   No Go Go GoZehn Jahre nach der Veröffentlichung von "Go go go go!" sind die 89ers mit einer neuen Version dieses EDM-Punk-Allzeit-Klassikers zurück und dieses Mal ist es die Antwort der Lady, die in der Originalaufnahme angesprochen wurde.

    Diesmal ist es die...


    weiterlesen...

    weitere Informationen

    Kunst und Kultur in Köln

    Strawinsky-Marathon: Eine Hommage an den Jubilar Kooperation des Gürzenich-Orchesters mit dem Museum Ludwig

    museum ludwigStrawinsky-Marathon: Eine Hommage an den Jubilar - Kooperation des Gürzenich-Orchesters mit dem Museum Ludwig

    Igor Strawinsky hat viele Spuren hinterlassen – auch in Köln. Vor 90 Jahren gastierte er als Dirigent und Pianist beim Gürzenich-Orcheste...


    weiterlesen...

    POLO G VERÖFFENTLICHT NEUEN SONG “RAPSTAR”

    rapstar„RAPSTAR“ heißt der am Freitag veröffentlichte Song von Polo G. Der lang ersehnte Track wurde von „Synco“ und seinem langjährigen Partner „Einer Bankz“ mit der Ukulele produziert. In dem Titel reflektiert Polo G sein Leben und den neuen Ruhm. Dies...


    weiterlesen...

    Kontor DJ Delivery Service – 24h Jerome only! Der Oster-Stream live aus dem Kontor Headquarter in Hamburg

    DJDelivery 030421 24hJerome QuadratJüngst feierte Kontor Records das einjährige Bestehen des Kontor DJ Delivery Services mit einem von über 100.000 Zuschauern live verfolgten 28-stündigen Jubiläums-Livestream, da steht schon das nächste Highlight in den Startlöchern. Am Samstag, de...


    weiterlesen...

    Müll statt Ostereier sammeln in der Raderberger Brache!

    nabis müll aktionDie rituelle Erinnerung an die Kreuzigung Jesu und die Feier der Auferstehung soll in diesem Jahr corona-bedingt ausfallen!

    Ostern soll dieses Jahr nicht stattfinden:
    Deutschland hat keine Eier aber viel Müll!
    Dennoch blühen Blumen und Bäume und auc...


    weiterlesen...

    lebeART Video

    VIDEO Pierre Pihl - laptapping und feetbass Gitarrist Video Musik
    Videobeitrag

    Helena Katsiavara von Köln-InSight.TV traf Pierre Phil, den spannenden jungen Mann, der latapping...


    weiterlesen

    Werbung

    lebeART Kalender

    Letzter Monat April 2021 Nächster Monat
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    week 13 1 2 3 4
    week 14 5 6 7 8 9 10 11
    week 15 12 13 14 15 16 17 18
    week 16 19 20 21 22 23 24 25
    week 17 26 27 28 29 30

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.