das Kultur und Nachrichtenmagazin

Designers Tower 2020 im Rahmen der Kölner Passagen - Möbel aus Müll, Hennes aus Holz

hnakjeeggmmghlcbKöln, 14. Januar 2020. Wer bei den Kölner Passagen außergewöhnliche und teils skurrile Möbel und Einrichtungsgegenstände von jungen DesignerInnen und AbsolventInnen entdecken möchte, sollte in den Kunstverein Kölnberg im Belgischen Viertel gehen. Der zum fünften Mal veranstaltete Designer Tower, dem in diesem Jahr sogar das FAZ-Magazin einige Zeilen gewidmet hat, stellt Objekte von elf Anbietern aus. Darunter ist auch der Belgier Joachim Froment, der Müll aus Brüssel recycelt und für einen 3D-Drucker aufbereitet. Der wiederum produziert extravagante, bequeme und stabile Sitzmöbel. Nicht weniger originell und praktisch ist das "Stromtier Hennes" aus dem fränkischen Njustudio: eine in Anlehnung an das FC-Wappentier gefertigte leichte Konstruktion aus Holz, auf der ein weißer Dreifachstecker und rote "Satteltaschen", etwa für das Smartphone, montiert sind. So hat der Nutzer immer und überall Strom. Weitere Highlights sind die modularen Vasen der Kölner Designerin Pia Bonnen, die nachhaltig produzierte TEE-BAR von Olaf Schröder Industrial Design, an der während der Dauer der Ausstellung kostenfrei hochwertiger Tee der Marke Lebensbaum getrunken werden kann, sowie Arbeiten von vier AbsolventInnen aus Aachen, Essen und Münster.

In den zurückliegenden Jahren bewies der Designers Tower ein gutes Auge für talentierte Newcomer und interessante Labels sowie ihre herausragenden Entwürfe. Beispiele sind die viel beachtete Materialneuheit "Tisch aus hochfestem Beton" der Absolventen Markloff und Rauch (2014), das modulare Pflanzsystem Pflix (2014), ausgezeichnet im Rahmen einer Initiative des damaligen Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, der 2015 vorgestellte Schaukelsessel SWAY, der ein Jahr später den Interior Innovation Award gewann, das Designerduo Beslerberti mit der 2016 beim Designers Tower gezeigten Bank Bench, die 2017 den German Design Award gewann, oder die Absolventin Naja Schulz, deren Abschlussarbeit "Geplante Zufälle" 2019 mit dem Kölner Designpreis ausgezeichnet wurde.

Designers Tower
Kunstverein Kölnberg
Aachener Str. 66
50674 Köln

Öffnungszeiten:
15., 16., 17.01.2020: 14 bis 20.30 Uhr
14. und 18.01.2020: 14 bis 21.00 Uhr (Cocktailabende)
19.01.2020: 13 – 17 Uhr

Die Aussteller 2020 im Überblick:
• Bonnen (Köln)
• Olaf Schroeder Industrial Design (Berlin/Düsseldorf)
• addupp (Köln)
• Njustudio (Coburg)
• ecolod (Köln)
• AMORCE Studio (Etterbeek)
• Joachim Froment (Brüssel)
• Nils Ewen (FH Aachen)
• Florian Neubacher (Folkwang Essen)
• Peter Grohmann (HWK Münster)
• Birkan Gülöz und Jonas Nussbaum (FH Aachen)

www.designerstower.de

Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen.

Foto (c) Bozica Babic; druckfähige Fotos gerne auf Anfrage

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Stadt Köln erhält 15 Millionen Euro - Bundesministerium fördert Smart-City-Projekt

stadt Koeln LogoDie Stadt Köln hat sich erfolgreich in der 2. Förderstaffel als "Modellprojekt Smart City" beim Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) beworben. Köln hat dabei die Förderhöchstgrenze von 15 Millionen Euro ausgeschöpft. Das hat das ...


weiterlesen...

Fantasy – „10.000 bunte Luftballons“ Video jetzt online

fantasyMit ihrem elften Studioalbum „10.000 bunte Luftballons“ (VÖ: 24.07.2020), haben Fantasy ihre unglaubliche Erfolgsgeschichte fulminant weitergeschrieben. Es ist das insgesamt fünfte Album des Duos, das die Spitze der Offiziellen Deutschen Albumchar...


weiterlesen...

Rising Star und VMA Act JP Saxe veröffentlicht das offizielle Video zur neuen Single „A Little Bit Yours“

image006Sein gemeinsamer Auftritt mit Julia Michaels am 30. August zählte zu den ganz großen Highlights der diesjährigen MTV Video Music Awards 2020 – nun legt der kanadische Singer-Songwriter-Shootingstar JP Saxe mit „A Little Bit Of Yours“ einen hochemo...


weiterlesen...

Marillions MARK KELLY kündigt Debüt seines neuen Solo-Projektes "Marathon" mit erster Single "Amelia" an

marc kellys“Seit jeher sehnt sich die Menschheit nach der Fähigkeit zu fliegen, angefangen beim Erreichen von Höhen, weiter bis zum Überqueren von Kontinenten, dann Ozeanen, der Umrundung der Welt, bis hin zum Aufbrechen ins All und ersten Versuchen mit dem ...


weiterlesen...

EDX Indian Summer VÖ: 18.09.2020

Cover EDX   Indian SummerDa Festivals und Großveranstaltungen auf der ganzen Welt in den letzten sechs Monaten zum Stillstand gekommen sind, konnte das Produktions-Kraftpaket EDX mehr Zeit im Studio verbringen als je zuvor - und das zahlt sich eindeutig aus. Mit über 150 ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Event-Tipp

„O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess: Ab 18. September gibt es die Oktoberfest-Wochen im Gaffel am Dom

gaffel wiesnKöln, 15. September 2020 – Bayerische Spezialitäten, zünftige Musi und „O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess. Vom 18. September bis zum 4. Oktober feiert das Gaffel am Dom kölsches Oktoberfest und das mit dem richtigen Maß. Denn das Gaffel Wiess wird zu d...


weiterlesen...

ITV-Kriminaldrama A Confession - DVD-VÖ: 30.10.2020 - VoD: ab 23.10.2020

a confession„In der elegant erzählten britischen Serie ‚A Confession‘ bricht ein Ermittler das Recht, um einen Menschen zu retten...Martin Freeman lässt selbst Zahnputzszenen zu Momentaufnahmen seines Innenlebens werden.“ – faz.net
„Die prominent besetzte brit...


weiterlesen...

Frischer Wind am Kunsthafen

parallelJunges Betreiber*innen Team aus Köln überzeugte mit dem eingereichten Konzept das Kulturamt der Stadt Köln und die Künstlerschaft des Kunsthaus Rhenania um die Betriebsvergabe der Kunst- und Veranstaltungshalle im Kunsthaus Rhenania. Ab dem 01. Se...


weiterlesen...

Kunst an Kölner Litfaßsäulen - Plakatierung des Motivs „#360baleado“ von Hans Diernberger und William Saunders

stadt Koeln LogoDie Aktion "Kunst an Kölner Litfaßsäulen" startet in die nächste Runde. Nach einer erneuten Ausschreibung im März 2020 wurden im Juni dieses Jahres von der Jury aus einer Anzahl von 56 Einsendungen fünf neue Motive ausgewählt, die in den kommenden...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Künstlerpräsentation Asuman Hasircioglu zur Ausstellung Nimm 3 in der Galerie-Graf-AdolfVideo Kunst und Kultur
Portrait_Asuman

Asuman Hasircioglu ist in Köln nicht nur durch ihre stimmungsvollen Gemälde und Collagen bekannt....


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat September 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 36 1 2 3 4 5 6
week 37 7 8 9 10 11 12 13
week 38 14 15 16 17 18 19 20
week 39 21 22 23 24 25 26 27
week 40 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.