das Kultur und Nachrichtenmagazin

Wir stehen auf für die Kunst und machen weiter

Galerie EyegenartBenefizauktion zur Unterstützung der Galerie - Sonntag 20.09.2020 von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Für die Künstler und die Galerie eyegenart hat das Corona - Virus mit all seinen Auswirkungen fatale Folgen für ihre weitere Arbeit. Allein die Absage von vier Ausstellungen hat ein erhebliches Loch in die ohnehin schon schmalen Etats gerissen.

Trotz all dieser Widrigkeiten verstehen wir es als unsere Pflicht, die zukünftige Arbeit auch weiterhin zu gewährleisten.

Deshalb haben wir uns diese sicherlich für ganz Köln und darüber hinaus einmalige Aktion einfallen lassen. Künstler und Künstlerinnen haben unterschiedlichste, überzeugende und berührende Werke geschaffen: Malerschutz - Overalls und Schutzmasken wurden mit verschiedensten Farben und Materialien bearbeitet, verfremdet oder neu angefertigt.

Wir freuen uns, euch diese sowie weitere Bilder und Objekte, die extra beigesteuert wurden, für die Auktion anbieten zu können.

Dafür möchten wir uns an dieser Stelle nochmals bei Allen besonders bedanken. Nutzen sie zur Besichtigung der Arbeiten die üblichen Öffnungszeiten Dienstag bis Freitag 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr (u.nach Vereinbarung). Die Auktion ist für den 20.09. geplant.

Hocherfreut sind wir, Cornel Wachter, (vielseitiger bekannter Kölner Bildhauer, Maler, Autor und Regisseur) als Auktionator gewonnen zu haben. Macht euch vorab mit den Bildern und Objekten vertraut. Steigert mit und sichert euch mit ein bisschen Glück eine schöne Arbeit für wenig Geld und einen guten Zweck!

Mit uns ist die Kunst nicht zu Ende. Deshalb überlegen wir, mit einem Teil des Erlöses ein soziales Projekt in Ehrenfeld zu unterstützen.

Für weitere Informationen könnt ihr uns besuchen auf www.eyegen-art.de oder auf Facebook unter „galerie eyegenart“.

Über ein geplantes musikalisches Zusatz-Event, werden wir euch zeitnah informieren.

Betrachten wir die Kultur nicht als Luxus,
sondern als wichtiges Lebensmittel
für uns und die Gesellschaft.

galerie eyegenart
Rothehausstr.14
50823 Köln
Tel.: +49(0)221 516720
Mobil: +49(0)157885525646

kontakt@eyegen-art.de

Öffnungszeiten: Die.- Fr. 17- 20 Uhr und nach Vereinbarung

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

UNSER BODEN, UNSER ERBE Der Film für eine zukunftsfähige Landwirtschaft - ab 05.12.2020 als Stream zum Weltbodentag

unser boden w filmDirekt vor unserer Haustür liegt etwas, das uns alle ernährt: lebendiger Boden. In einer Handvoll fruchtbarem Ackerboden können so viele Lebewesen sein, wie es Menschen auf diesem Planeten gibt. Nur diese eine dünne Humuschicht sorgt für Lebensmit...


weiterlesen...

Vierter Landesehrenpreis NRW für Gaffel

Landesehrenpreis MedailleKöln, 2. Dezember 2020 – Die Privatbrauerei Gaffel wurde in diesem Jahr bereits zum vierten Mal mit dem Landesehrenpreis NRW prämiert. Das Familienunternehmen ist bislang die einzige Kölner Brauerei, die diese Auszeichnung erhalten hat.

„Der Lande...


weiterlesen...

Getsafe unterstützt Luc Ackermann auf seiner Jagd nach Rekorden

Luc Ackermann Getsafe ImageHello Getsafe heißt es zukünftig für den deutschen Extremsportler Luc Ackermann. So wird der 22-jährige Freestyle Motocross Weltmeister aus Niederdorla in Thüringen bei seiner Jagd nach Rekorden vom Heidelberger Digitalversicherer Getsafe unterstü...


weiterlesen...

Sina Guntermann Gewinnerin des ART COLOGNE-Wettbewerb / Limitierte Gaffel-Kölschglas-Edition im Shop bestellbar

Gaffel Art Cologne Koelschstange Gewinner 2020benhammer web 1050255Köln, 2. Dezember 2020 – Die limitierte Gaffel-Kölschglas-Edition zur ART COLOGNE 2020 wird von Sina Guntermann gestaltet. Die Studentin der Kunsthochschule für Medien Köln überzeugte die Jury mit dem Entwurf „Le Grand K.ölsch“. Aufgrund der Coron...


weiterlesen...

Radweg Deutzer Brücke - Verbesserungen für den Radverkehr im Rahmen der Fahrbahnsanierung

stadt Koeln LogoDie Stadt Köln verbessert in der Kölner Innenstadt die linksrheinische Abfahrt von der Deutzer Brücke in Richtung Augustinerstraße / Neumarkt für Radfahrende. Hierfür wird die Fahrbahn im Bereich der Brückenrampe um knapp einen Meter verbreitert u...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

Daniel Schuhmacher veröffentlicht sehr persönliche Single „Cold“ am 4. Dezember 2020

Daniel Schuhmacher Singlecover ColdDaniel Schuhmacher veröffentlicht am Freitag, 4. Dezember 2020, seine brandneue Single „Cold“. Die neue, etwas düstere Single „Cold“ von Daniel Schuhmacher handelt von einer Beziehung zwischen zwei Menschen, die irgendwie funktioniert, aber bei de...


weiterlesen...

CUBE SESSION

cube sessionIn Zeiten wo Veranstaltungen & Konzerte aufgrund der Corona Pandemie seit Monaten nicht stattfinden können und Künstler, Veranstalter, Clubs, Crews, Agenturen & lokale Mitarbeiter zum Däumchen drehen verdammt sind, müssen neue Wege gegangen werden...


weiterlesen...

Solidarische Online-Galerie für Kunst- und Kulturschaffende Der Kulturgenerator startet

ihcWx A 400x400Köln, 17. November 2020. Die Kunst- und Kulturszene ist durch die Beschränkungen der Corona-Maßnahmen existenziell bedroht. Deswegen haben Akteur*innen aus dem Kölner Kulturrat, dem Niehler Freiheit e.V. und dem Kunstzentrum Wachsfabrik seit dem e...


weiterlesen...

Deutscher Entwicklerpreis 2020: Die Nominierten stehen fest

DEP 2020 Die Nominierten stehen fest 766x433pxGroße Preisverleihung im Live-Stream am 20. Januar 2021

Köln, 02. Dezember 2020: Die Jury des Deutschen Entwicklerpreises 2020 hat getagt. In zehn Fachjurys nahmen 76 Jurorinnen und Juroren insgesamt 163 Einreichungen unter die Lupe und ermittelte...


weiterlesen...
menschen am lenauplatz.jpg
Donnerstag, 03.Dez 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Freitag, 04.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

menschen am lenauplatz.jpg
Freitag, 04.Dez 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

Louis Stettner Infocus Galerie.jpg
Freitag, 04.Dez 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

louis-stettner_madison-avenue_ny_1976_c3a56.jpg
Freitag, 04.Dez 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Samstag, 05.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

menschen am lenauplatz.jpg
Samstag, 05.Dez 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

Louis Stettner Infocus Galerie.jpg
Samstag, 05.Dez 11:00 - 15:00 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

louis-stettner_madison-avenue_ny_1976_c3a56.jpg
Samstag, 05.Dez 11:00 - 15:00 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Sonntag, 06.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

lebeART Video

Video - Köln-InSight.TV "Das Protokoll der letzten Stunden" Video Kunst und Kultur
FUTUR3

Tod in der Nachbarschaft, ein Theaterprojekt der besonderen Art.

Ein unscheinbarer Eingang in der ...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Dezember 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 49 1 2 3 4 5 6
week 50 7 8 9 10 11 12 13
week 51 14 15 16 17 18 19 20
week 52 21 22 23 24 25 26 27
week 53 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.