das Kultur und Nachrichtenmagazin

Gigabitfähige Internetanbindung für alle - Flächendeckende gigabitfähige Infrastruktur bis zum Jahr 2025

stadt Koeln LogoIm nationalen und internationalen Wettbewerb der Metropolen ist eine leistungsfähige Gigabit-Infrastruktur ein entscheidender Standortfaktor. Um diese zukunftssichere Telekommunikations-Infrastruktur für Köln sicherzustellen, haben Oberbürgermeisterin Henriette Reker und Stadtdirektor Dr. Stephan Keller mit dem Gigabit Masterplan Cologne 2025 die Strategie der Verwaltung zum Ausbau einer flächendeckenden gigabitfähigen Infrastruktur bis zum Jahr 2025 vorgestellt. Der Masterplan wurde vom Rat der Stadt Köln in seiner Sitzung am 9. Juli 2019 einstimmig beschlossen. Gigabitfähigkeit bedeutet dabei Bandbreiten von 1.000 Mbit/s und mehr. Dies ist bei über 26.000 Adressen in Köln – beziehungsweise bei rund 60.000 Anschlüssen – noch nicht gegeben.

Aufgrund der stark wachsenden Nachfrage nach hohen Bandbreiten auf Konsumentenseite und dem positiven Bevölkerungswachstum in Köln von durchschnittlich 9,5 Prozent bis zum Jahr 2025 steigt der Breitbandbedarf auch im Privatkundenbereich noch deutlich an. Darüber hinaus berücksichtigt der Masterplan die Gewerbegebiete Kölns, noch schlecht erschlossene Kölner Schulen in nichtstädtischer Trägerschaft und einen Krankenhausstandort in Köln-Porz.

Als einen der ersten Schritte des Masterplanes wurde am 12. Juli 2019 ein Antrag zur Förderung von insgesamt rund 1.500 besonders schlecht (unter 30 MBit/s) versorgten Adressen von der Oberbürgermeisterin und dem Stadtdirektor unterzeichnet und auf den Weg gebracht. Dieser übernimmt 50 Prozent der Fördersumme, 40 Prozent werden vom Land NRW getragen und 10 Prozent stellen den Eigenbeitrag der Stadt Köln dar.

Für Oberbürgermeisterin Henriette Reker ist dieser Masterplan - der dringende Schritt, den wir forciert gehen wollen, um den Kölner Haushalten und der Wirtschaft adäquate Zukunftsperspektiven zu verschaffen.

Stadtdirektor Dr. Stephan Keller zeigt sich überzeugt:

Dies ist eine wichtige Investition in den Standort, von der Köln noch lange profitieren wird. In weiteren Schritten geht es um die Glasfaseranbindung von Adressen, die mit klassischem Telefonkabel angebunden sind und somit weder über Glasfaser- noch TV-Kabel-Anschluss verfügen. Sobald der Bund ein für Köln verfügbares Förderprogramm startet, stehen wir mit einem Antrag bereit, so Dr. Keller.

Denn ein flächendeckendes Glasfasernetz ist auch die Grundlage für einen zeitgerechten und kostenoptimierten Ausbau von 5G, dem Mobilfunknetz der Zukunft. Über schnelle mobile Internetnutzung hinaus profitieren davon Anwendungen des Internet of Things (IoT). Sensorik, Automatisierung, Robotik und Künstliche Intelligenz führen zunehmend zur "smart City" – selbst in Bereichen, die bislang kaum von Digitalisierung betroffen waren. Auch dafür ist die flächendeckende Anbindung von Messpunkten für Luftqualität, Mobilität, Gesundheitsdienste, Energieverbräuche und vieles andere mehr erforderlich.

Schließlich forciert die Verwaltung selbst durch ein ambitioniertes Digitalisierungsprogramm die Nutzung von innovativen Bürgerdiensten. Diese erfordern ebenso wie zeitgemäßer Unterricht an den städtischen Schulen zunehmend hohe Bandbreiten.

Der Masterplan basiert auf folgenden Prinzipien:

- Vorrang von Ausbauprojekten der TK-Unternehmen unter aktiver kommunaler Mitwirkung
- Nutzung aller infrage kommenden Fördermöglichkeiten von Bund und Land
- Berücksichtigung des Glasfaserausbaues bei öffentlichen Baumaßnahmen

Hintergrund

Projekte wie "GrowSmarter", "Smart City Cologne" und den "Kölner Perspektiven 2030" setzen starke Impulse zur Digitalisierung und der Entwicklung der Stadt als Smart City. In Verbindung mit dem dynamischen Wirtschaftsstandort ist Köln zu einem Hotspot für Startups geworden. Von Digitalisierungsprozessen profitieren allerdings nicht nur Startups, sondern auch klassische Industrien, Handel und Versicherungen, die mittelständische Wirtschaft, Gewerbetreibende und nicht zuletzt alle Bürgerinnen und Bürger. Zum Beispiel erfreut sich "hotspot.koeln" mit kostenfreiem Surfen an stark frequentierten öffentlichen Plätzen ständig steigender Beliebtheit.

Der Rat der Stadt Köln hat mit dem Beschluss des Konzeptes "Internetstadt Köln" bereits 2012 den Grundstein zur Gigabit City gelegt. Darin fordert er "die flächendeckende Grundversorgung mit Hochgeschwindigkeits-Internet in Köln sicher zu stellen" und eine "gleichberechtigte Teilhabe" zu fördern. Seitdem haben sich die Digitalisierungsprozesse weiter beschleunigt und erfordern teilweise bereits jetzt Gigabit-Bandbreiten. Diese können zukunftssicher nur durch Glasfasernetze garantiert werden. Im kommunalen Bereich sorgen solche Anwendungen und Dienste unter dem Stichwort "Smart City" bei Verkehr, Energieversorgung und Umwelt für eine höhere Effizienz durch eigenständige Steuerung sowie die Nutzung von Synergien zwischen bisher separat betrachteten Systemen und Daten.

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Inge Schürmann / https://www.stadt-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus


Warning: Parameter 2 to modChrome_artarticle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artarticle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung

20 Jahre erfolgreiche Einstieg-Berufswahlmessen

EINSTIEG 011 web• Einstieg Köln am 31. Januar und 1. Februar 2020
• Messe für Ausbildung, Studium und Gap Year mit 230 Ausstellern
• Freie Ausbildungs- und Duale Studienplätze für Schüler
• Großes Medien- und Gamesforum rund um Berufe des Digitalzeitalters

Köln, 6. ...


weiterlesen...

Neuer Haltepunkt für Touristenbusse - Gereonstraße löst Komödienstraße ab – Aufenthalt maximal 15 Minuten

busse in reiheDie Stadt Köln hat in der Innenstadt auf der nördlichen Seite der Gereonstraße, zwischen Börsenplatz und Kreuzung Gereonstraße/Klingelpütz/Mohrenstraße, einen neuen Haltepunkt für Touristenbusse eingerichtet. Dort finden bis zu acht Reisebusse gle...


weiterlesen...

Lastenräder für KidS - Städtische Beschäftigte unterstützen pädagogische Einrichtung

lastenradübergabe kids 2Der Personalrat der Stadt Köln hat den Kindern, Jugendlichen und Beschäftigten der Kinder- und Jugendpädagogischen Einrichtung (KidS) einen lang ersehnten Wunsch erfüllt. Er spendete vier Lastenräder im Wert von rund 21.000 Euro. Die Spende wird m...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald e.V. "Bitte unterschreibt: Die letzten Sumatra Nashörner retten!"

nashoernerNur im Leuser-Ökosystem leben Orang-Utans, Elefanten, Tiger und Nashörner im gleichen Habitat. Ihre Zukunft ist gefährdet, durch Holzeinschlag, Wilderei, Plantagen und Straßenbau. Ein Gesetz würde die Zerstörungen erleichtern. Umweltschützer wehre...


weiterlesen...

Beschäftigungs Entwicklung Kölner Handel - Stadt legt Zahlen für 2008 bis 2018 vor - Onlinehandel übernimmt Spitzenposition

stadt Koeln LogoDas Amt für Stadtentwicklung und Statistik hat den Pegel 1/2020 mit dem Titel "Handel - Beschäftigungsentwicklung in Köln und im Regionalvergleich 2008 bis 2018" veröffentlicht. Der statistische Bericht informiert über die Entwicklung der Beschäft...


weiterlesen...

Warning: Parameter 2 to modChrome_artarticle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artarticle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

weitere Informationen

Kunst und Kultur in Köln

Designers Tower 2020 im Rahmen der Kölner Passagen - Möbel aus Müll, Hennes aus Holz

hnakjeeggmmghlcbKöln, 14. Januar 2020. Wer bei den Kölner Passagen außergewöhnliche und teils skurrile Möbel und Einrichtungsgegenstände von jungen DesignerInnen und AbsolventInnen entdecken möchte, sollte in den Kunstverein Kölnberg im Belgischen Viertel gehen. ...


weiterlesen...

BigCityBeats WORLD CLUB DOME Winter Edition 2020

Bernd Breiter Frank Rosin Steve Aoki 223544 StijnDeGrauwe 0146Besucherrekord: rund 100.000 WorldClubber an drei Tagen im größten Winter-Club der Welt in Düsseldorf

Mehr als 170 internationale DJ-Superstars bei einer der größten Licht- und Lasershows Europas: Dimitri Vegas & Like Mike, Don Diablo, Martin Garr...


weiterlesen...

THEN COMES SILENCE Erste Vorabsingle We Lose The Night - Album Machine VÖ am 13.03.2020

then comes silence coverDer Tod ist eine treue Muse. Er ist sicher, verlässlich, endgültig... kurz: er ist all das, was die anderen Musen nicht sind. Kreativität und Inspiration sind wankelmütige Freunde, allzu schnell verloren zwischen durchgeschwitzten Laken oder auf d...


weiterlesen...

Alexandra Janzen - Poppoetin mit Herz und Kante auf Deutschlandtour

alexandra janzenWas muss passieren, wenn man schon vor 30.000 Menschen in der Türkei oder 20.000 Menschen in Peking auf der Bühne stand, die Frontfrau einer Rockband mit Plattenvertrag war und dann plötzlich beschließt, ein feinsinniges, deutschsprachiges Liederm...


weiterlesen...

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

lebeART Video

VIDEO! Koeln-InSight.TV berichtet vom 5. Roboter-Kunst-Festival ROBODONIENVideo Kunst und Kultur
robodonien kopie

Robodonien ist eine Erlebnisstätte für jung und alt!

Künstler aus ganz Europa waren eingeladen, d...


weiterlesen

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV


Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 2 to modChrome_artvmenu() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artvmenu() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Werbung


Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Anzeige

 


Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5
week 2 6 7 8 9 10 11 12
week 3 13 14 15 16 17 18 19
week 4 20 21 22 23 24 25 26
week 5 27 28 29 30 31

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Anzeige

 


Warning: Parameter 2 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok