das Kultur und Nachrichtenmagazin

NIGHT of the JUMPs Daqing 2019

Maikel Melero c NIGHT of the JUMPsDer Auftakt zur Rückrunde der FIM Freestyle MX World Championship mit der Premiere in Daqing

Am 24./25. August 2019 erobert die NIGHT of the JUMPs die fünfte Stadt in China. Zum Start der Rückrunde der FIM Freestyle MX World Championship reisen die Extremsportler nach Daqing. 10 FMX-Athleten aus sieben Nationen kämpfen bei den Weltmeisterschafts-Wettbewerben Nr. 6 und 7 um weitere WM-Punkte.

Zum ersten Mal können die Einwohner von Daqing ein Freestyle Motocross Spektakel live erleben. Die Stadt in der Provinz Heilongjiang, deren Verwaltungsgebiet 1979 durch die Zusammenlegung der Orte Datong, Honggang, Longfeng, Ranghulu und Sairt entstand, hat heute ca. 2,9 Mio. Einwohner. Doch auch wenn sich die Menschen in Daqing mit Freestyle Motocross noch nicht auskennen, so sind sie doch Freestyle-Fans. Eines der bekanntesten Kinder von Daqing ist Liu Zhongqing, der chinesische Freestyle Skisportler, der 2010 die Bronzemedaille bei den Olympischen Winterspiele und 2013/2014 den Aerials Weltcup gewann. Von daher dürfen sich die Sportler der NIGHT of the JUMPs auf ein frenetisches Publikum freuen.

Mit Maikel Melero (ESP) und Luc Ackermann (GER) starten die Hauptakteure der FIM Freestyle MX World Championship beim Rückrundenauftakt in China. Beide liegen in der aktuellen Gesamtwertung nur drei Punkte auseinander. Man darf gespannt sein, mit welchen Tricks sie aus der Sommerpause zurückkehren.

Ebenso der Drittplatzierte Pat Bowden (AUS) ist mit von der Partie. Auch der Australier hat neue Sprungvariationen seinem Trickbook hinzu geführt und will im WM-Kampf weiter mitmischen.

Mit zwei Podestplätzen bei der NIGHT of the JUMPs in München hat sich der US-Amerikaner Adam Jones für weitere WM-Läufe empfohlen. Sein Style bei härtesten Tricks wie dem Deadbody Flip hat dabei nicht nur die Judges beeindruckt.

Brice Izzo, der französische Vize-Weltmeister von 2010, hatte bei den ersten WM-Wettbewerben so seine Probleme. Doch mit seiner Erfahrung kann er jederzeit ins Finale fahren und für eine Überraschung sorgen. Das hat 2019 bereits Hannes Ackermann eindrucksvoll bewiesen. Mit dem Frontflip und der Trickpremiere des Frontflip Nac Nac fuhr er in München und Zürich direkt ins Finale.

Hitoshi Takahashi wird in Daqing seine Premiere auf dem NIGHT of the JUMPs Parcours feiern. Der Japaner sorgte vor Kurzem mit einem Rock Solid Backflip für Furore. Man darf gespannt sein, wie er sich auf dem WM-Track zurecht finden wird.
Mit Edgar Torronteras kommt wohl einer der verrücktesten FMX Sportler nach China. Der mittlerweile 39 Jahre alte Spanier ist eine Legende und hat mit die krassesten Whips im Programm. Man darf gespannt sein wie der älteste Fahrer, der jemals einen WM-Contest bestritten hat, abschneiden wird.

Der Der Deutsche Kai Haase und Filip Podmol aus Tschechien runden das Starterfeld der NIGHT of the JUMPs Daqing ab. Nach seinem Finaleinzug beim 2018 WM-Abschluss in Shenzhen hat Haase Blut gelegt und will auch in seinem Daqing in die Endrunde kommen. Und Filip Podmol hat einige Double Backflips auf den Landeairbag sauber gelandet. Vielleicht will der Tscheche ja damit aufs Podest springen.

Hochspannung für die FMX Premiere in Daqing ist garantiert.

Und wer nicht live in China dabei sein kann, der hat die Möglichkeit auf NIGHT of the JUMPs TV die WM-Wettbewerbe im Stream unter folgenden Link zu verfolgen: https://www.nightofthejumps.tv/en-int/page/home-nightofthejumps

NIGHT of the JUMPs / FIM Freestyle MX World Championship
24./25. August 2019
Daqing /China

Fahrerfeld:
Maikel Melero (ESP)
Luc Ackermann (GER)
Pat Bowden (AUS)
Brice Izzo (FRA)
Hannes Ackermann (GER)
Adam Jones (USA)
Kai Haase (GER)
Filip Podmol (CZE)
Hitoshi Takahashi (JAP)
Edgar Torronteras (ESP)

Mehr Infos unter www.NIGHToftheJUMPs.com

Quelle: www.berlinieros.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

HUEY LEWIS AND THE NEWS mit neuem Album "WEATHER"

huey lewisGerade veröffentlichten Huey Lewis And The News das neue Album "Weather“ (BMG), der erste neue Longplayer mit Originalmusik seit "Plan B" aus dem Jahr 2001. Auf "Weather" präsentiert Huey Lewis sechs neue Songs sowie ein Cover von Eugene Churchs "...


weiterlesen...

Tournee 2020 "DISNEY IN CONCERT - DREAMS COME TRUE"

00 DisneyInConcert DreamsComeTrue Live2020 kleinErleben Sie wie Disney Träume wahr werden und genießen Sie die zauberhaften Welten großartiger Filmmusik – ab März 2020 wird die neue Show „Dreams Come True“ aus der erfolgreichen „Disney in Concert“- Reihe in Deutschland und Österreich zu sehen u...


weiterlesen...

ORANGE BLUE mit “Die Welt steht still” auf dem Weg zum neuen Radiohit VÖ: 14.02.2020

still standingORANGE BLUE mit “Die Welt steht still” auf dem Weg zum neuen Radiohit

ORANGE BLUE hätten sich niemals träumen lassen, dass ihre aktuelle Single "Die Welt steht still” zu einer stimmgewaltigen Momentaufnahme unserer aktuellen gesellschaftlichen und...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald e.V. "Keinen Regenwald für Palmöl opfern!"

kamerun regenwaldIn Kamerun will die Regierung 60.000 Hektar Regenwald zum Kahlschlag für Palmöl-Plantagen freigeben. Da die Konzession auf fünfzig Kilometern Länge an den Campo-Ma’an-Nationalpark grenzt, sind das Schutzgebiet, Wanderrouten von Tieren und der Lebe...


weiterlesen...

Leinen los und volle Kraft voraus für diese Partnerschaft: art’otel berlin kudamm sticht beim CSD auf der Spree in See

Alexander Wippert Sabrina Mehlitz Martina Frisch Carsten Rudolph vlnr 0438Berlin – Noch liegt die Flotte fest vertäut in winterlichen Gewässern, aber die Regenbogenflagge ist schon schön gebügelt... Am Donnerstag, 23. Juli 2020, heißt es endlich wieder Leinen los und volle Kraft voraus für den CSD auf der Spree! Seit in...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur in Köln

Rat beschließt MAKK-Förderstiftung - Stiftung dient Förderung von Kunst und Kultur durch Förderung der Sammlung

Museum für angewandte Kunst KölnDer Rat der Stadt Köln hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 6. Februar 2020, die Errichtung der Förderstiftung des Museums für Angewandte Kunst Köln (MAKK) beschlossen, vorbehaltlich der aufsichtsbehördlichen Genehmigungen durch die Bezirksregieru...


weiterlesen...

Fernweh 2020: AUF IN DIE WELT-Messe am 07.03.2020 in Köln zeigt Schüleraustausch und Gap Year weltweit

fernweh koeln2020Insider-Informationen zu Schüleraustausch und Gap Year nach der Schule – über 1 Mio. Euro Stipendien für das Rheinland

Schüleraustausch USA und weltweit, High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Gap Year nach de...


weiterlesen...

SIMEON - Chillaxxx

3pxtx6MAChillaxxx - SIMEON legen los: neue Single & Video - 28.02.20 / Album "Shriddle Dee Dow" - April + Tour

SIMEON, vier Jungs aus Stuttgart zelebrieren mit positiven Vibes, klugem Wortwitz und selbstironischen Texten in lässiger Swag-Attitude den aktu...


weiterlesen...

SENEX »Everybody Knows«

senexVon wegen „narkotisierend“! Bereits zum zweiten Mal in seinem Leben entpuppte sich der Song „Narcotic“ für Wolfgang Schrödl zum absoluten Hallo-Wach-Karriere-Kickstarter. Hatte der Indiepop-Track mit der unfassbar catchy Synth-Hookline seiner dama...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Köln-InSight.TV - Der unbekannte Nachbar: Das Totenfest Teil 2Video Kunst und Kultur
bilder veranstaltungen der unbekannte nachbar trilogie 1024

An drei aufeinanderfolgenden Tagen fand der zweite Teil der Trilogie von Futur 3 im Bestattungsha...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Februar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2
week 6 3 4 5 6 7 8 9
week 7 10 11 12 13 14 15 16
week 8 17 18 19 20 21 22 23
week 9 24 25 26 27 28 29

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.