Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

04.03.2020 GLAS · BLAS · SING FLASCHMOB

GlasBlasSing   Querformat 3   Flaschmob Fotograf Yves SucksdorffRecycling für die Ohren: GLAS BLAS SING ruft auf zu FLASCHMOB, der funkelnagelneuen Show-Sensation der Berliner Flaschenvirtuosen

Upcycling, nein, das bedeutet keinesfalls mit dem Fahrrad bergauf zu fahren. Upcycling ist die aufregend-attraktive Schwester von Recycling. Wer upcycled, der wandelt ein scheinbar nutzloses Abfallprodukt in etwas Neues, Wertvolleres um. Nehmen wir zum Beispiel Flaschen. Genau. Flaschen. Kennt jeder. Öffnen, austrinken, wegbringen. Immer schnell zur Hand, wenn der Gaumen staubt. Flaschen lassen sich zu vielem upcyclen: Behausungen für Modellschiffe, Handduschen für Formel-1- Sieger, Briefumschläge für Gestrandete und in den Händen von GlasBlasSing zu faszinierenden Musikinstrumenten.

Dein Kasten Sprudel ist alle? Schieb ihn in den Pfandautomaten und kassiere 3,30 € oder gib ihn zusammen mit deinem anderen Leergut in die Obhut der vier Vollbiermusiker aus Berlin und du erlebst erstaunliche Allround-Instrumente, die wie Schlagzeug, Bass, Gitarre, Flöte oder auch Steeldrum klingen.

Mit dem Blick für das Besondere im Alltäglichen verwandeln sie den Getränkemarkt zum Konzertsaal, machen die Pulle zur magischen Klangschatulle, mit der sich so einige dahinhinwelkende Melodien leichthändig generalüberholen lassen - getreu dem Motto: Bitte ein Hit. Leg das Smartphone zur Seite und schau dir live an, was man mit den Überresten der letzten Silvesterparty Geniales anstellen kann. Komm zu Flaschmob, dem neuen Programm von GlasBlasSing. Bestaune die Cokecaster-Flaschengitarre, das Flachmanninoff-Xylophon, die Jelzin- Orgel oder die Wasserspender-Floor-Toms, die so schön BUMM machen, wenn man mit der grünen Perrier-Keule draufhaut.

Erlebe feinstes Pfandwerk, von würzig-herb bis feinperlig, hochprozentig virtuos und wie immer bei GlasBlasSing: Das mit Abstand beste Flaschenmusikprogramm aller Zeiten.

GLAS · BLAS · SING
FLASCHMOB

Wann:
Mittwoch, 14.03.2020

Senftöpfchen Theater, Große Neugasse 2-4, 50667 Köln

Beginn:
20.15 Uhr

Eintritt:
ab 24,20 €

Karten unter:
Tel.: 01806 700 733
oder www.reservix.de

Foto: GlasBlasSing (c) Fotograf Yves Sucksdorff
Quelle: www.gopublicberlin.de

GLAS · BLAS · SING

FLASCHMOB

 

Wann:

16.04.2019

 

Wo: Senftöpfchen Theater Große Neugasse 2-4

50667 Köln

 

Beginn:

20.15 Uhr

 

Eintritt:

ab 24,20

 

Karten unter:

Tel.: 01806 700 733

oder www.reservix.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Keine persönliche Beratung bei der Schwerbehinderten- und Elterngeldstelle

stadt Koeln LogoBetroffene können den Service telefonisch nutzen

Die Stadt Köln hat beschlossen, die persönliche Beratung bei der Schwerbehinderten- und Elterngeldstelle ab Freitag, 13. März 2020, auf einen ausschließlich telefonischen Beratungsservice umzustelle...


weiterlesen...

DJ Delivery Service – Kontor Records liefert den Club nach Hause

DJDELIVERYDas Covid-19 Virus bestimmt die Schlagzeilen mit Auswirkungen auf uns alle.

Das Hamburger Label Kontor Records schickt ab sofort daher die angesagtesten Beats nach Hause.

Von heute an gibt es täglich über die Social-Media Kanäle www.facebook.com/k...


weiterlesen...

857. bestätigter Fall in Köln - Stadt appelliert: Physische Kontakte zu älteren Menschen strikt meiden!

stadt Koeln LogoZur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Montag, 23. März 2020, 16 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 857. bestätigten Corona Virus Fall. 30 dieser Infizierten befinden sich derzeit in stationärer Quarantäne (davon halten sich je...


weiterlesen...

Die Uhr wird wieder umgestellt von Winterzeit auf Sommerzeit!

zeitumstellung winter sommerIn der Nacht zum 29. März werden die Uhren wieder von Winterzeit auf Sommerzeit um eine Stunde vorgestellt. Trotz kontroverser Diskussionen in der EU über eine Abschaffung wird es vorerst nicht die letzte Zeitumstellung bleiben

Die so genannte Somm...


weiterlesen...

Charity-Tickets und Geschenkgutscheine machen Umsatz trotz geschlossenem Betrieb

ticketKöln, 20. März 2020 – Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Da alle Publikumsbetriebe einen Umsatzrückgang von bis zu 100 Prozent zu verzeichnen haben, droht, bei gleichen Fixkosten wie vor der Coronakrise, die Insolvenz.

Betroff...


weiterlesen...

Köln Termine

fuhrwerkswaage.jpg
Sonntag, 29.Mär 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

kunstraume.jpg
Sonntag, 29.Mär 11:00 - 14:00 Uhr
Ausstellung "Berge begegnen sich nicht 2"

087KunstforumStClemens.jpg
Sonntag, 29.Mär 14:00 - 17:00 Uhr
Frühjahrsausstellung im Kunstforum St.Clemens

fuhrwerkswaage.jpg
Montag, 30.Mär 14:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Dienstag, 31.Mär 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Dienstag, 31.Mär 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

CAAL 202.JPG
Dienstag, 31.Mär 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

female positions.jpg
Dienstag, 31.Mär 12:00 - 19:00 Uhr
Female Positions @ 30works

fuhrwerkswaage.jpg
Mittwoch, 01.Apr 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Mittwoch, 01.Apr 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat März 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1
week 10 2 3 4 5 6 7 8
week 11 9 10 11 12 13 14 15
week 12 16 17 18 19 20 21 22
week 13 23 24 25 26 27 28 29
week 14 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.