Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Interview mit dem Künstler Andreas Mischke

Andreas Mischke ist einer von 15 teilnehmenden KünstlerInnen der Offenen Ausstellungswochen 2012 in der Galerie-Graf-Adolf. Die Präsentation findet in der Zeit vom 31.03.2012 bis zum 05.05.2012 statt. In diesem Interview bekommen Sie einen kleinen Einblick in die Hintergründe der künstlerischen Arbeiten von Andreas Mischke:

Andreas Mischke

AndreasMischke-buntWann war dir bewusst, dass du in die kreative Richtung arbeiten möchtest?

Kreativ gearbeitet habe ich eigentlich schon seit meiner Kindheit. Nach meiner Ausbildung zum Stahlgraveur habe ich dann beschlossen Kunst zu studieren, was allerdings nicht geklappt hat. Seitdem bin ich aber als freischaffender Künstler tätig.

Was waren Höhepunkte deines bisherigen Künstlerischen Weges?

Ich habe relativ schnell eine Galerie gefunden ( die es leider nicht mehr gibt ), in der ich meine 1. Einzelausstellung hatte und die ein großer Erfolg war. Seitdem hatte ich viele Ausstellungen, mal größer mal kleiner an unterschiedlichsten Orten. Die letzte herausragende große Einzelausstellung war letztes Jahr in der Versandhalle - Grevenbroich.

Welches Thema hat es dir besonders angetan?

Ich befasse mich immer wieder mit dem Thema Vergänglichkeit in unterschiedlichster Form. Mal als Stillleben, mal als Geschichte oder Gedanken die ich versuche bildlich umzusetzen.

Gibt es Motive die typisch für deine künstlerische Arbeit sind?

Die Motive die in meinen Bildern immer wiederkehren, sind Körper, Blumen, Insekten, Vögel und geometrische Flächen. Außerdem arbeite ich oft mit Überschneidungen der einzelnen Elemente.

Was macht deine künstlerische Arbeit im Besonderen aus?

Mir ist das handwerkliche beim Malen sehr wichtig und so arbeite ich sehr genau und detailliert. Ich versuche kleine Momente, Gefühle und Gedanken festzuhalten, die "in "uns geschehen und versuche sie durch meine Arbeiten für Andere sichtbar zu machen.

Welche Werke wirst du auf den offenen Ausstellungswochen in der Galerie-Graf-Adolf präsentieren?

Je nach Wandgröße: " Fenster ", "Fundstücke" ," Blick zurück "  Alle Bilder in Öl auf Leinwand

Warum bist du kreativ schaffend tätig?

Abgesehen davon das es mir ein inneres Bedürfnis ist, kann ich in meinen Bildern zeigen, was mich fasziniert und beschäftigt und setze mich gleichzeitig damit auseinander. Ich kann meine Sicht der Dinge zeigen und so einem Mitteilungsbedürfnis gerecht werden.

www.andreas-mischke.de

Ausstellungsinformationen zu den Offenen Ausstellungswochen 2012 in der Galerie-Graf-Adolf finden Sie hier!

 

galerielogo200

ein Projekt von lebeART
Graf-Adolf-Str. 18-20
51065 Köln-Mülheim
0221 / 259 19 86
0176 / 240 83 750
E-Mail: info@galerie-graf-adolf

Internet: http://www.galerie-graf-adolf.de
Wegbeschreibung: http://anfahrt.galerie-graf-adolf.de


 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

in focusgalerie - Magie der Photographie #35

35"Seit den medienbewussten 1970er Jahren spricht man auch vom "Medium Fotografie" als Ausdruck dafür, dass man nun dem Foto über das Abbild hinaus reichende Funktionen zuerkennt. Es hat nicht nur dienende und vermittelnde Aufgaben, sondern ist selb...


weiterlesen...

Katie Melua veröffentlicht mit ‘A Love Like That’ die erste Single inklusive Video aus ihrem im Herbst erscheinenden 8. Studioalbum

katie meluaEine glorreiche filmische Erkundung der Liebe, mit Texten von Katie Melua, produziert von Leo Abrahams: "A Love Like That" ist eine wahre Tour-de-Force künstlerischer und lyrischer Reife. Hier treffen feinste Song-Kompositionen auf Meluas charisma...


weiterlesen...

COUCOU "You Don't Have To Worry"

coucouCOUCOU - Bittersüße Leichtigkeit und große Gefühle in der rastlosen Moderne

Reflektierende Lichter auf warmen, regennassen Asphalt, ein Nachtfalter sitzt auf der übergroßen Neonreklame der Indie-Diskothek COUCOU. Meryem, Janda und Steffi kreieren ...


weiterlesen...

Ausstellung "Das Einzige, was bleibt" bis 13. September 2020 verlängert!

fuhrwerkswaage"Das Einzige, was bleibt" Katalogreihen und Einzelausgaben aus den ersten 40 Jahren der Fuhrwerkswaage

Nichts dokumentiert die Geschichte des Fuhrwerkswaage Kunstraum e.V. eindringlicher als die Kataloge und Editionen der KünstlerInnen, die in den...


weiterlesen...

Fitness-Initiative für die eigenen vier Wände in Köln

fitness online c koeln insight.TVDer Sommer steht an und viele Menschen in und um Köln sind auf der Suche nach Programmen, um die gewünschte Fitness zu erreichen. Schließlich ist es gesund und kann am Pool zudem Eindruck schinden. Genau diese und alle anderen Interessenten sprich...


weiterlesen...

Köln Termine

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Freitag, 10.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

entwurf we love pop art kleiner.JPG
Freitag, 10.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "agii gosse und FOS - WE LOVE POP ART"

galerie firla.jpg
Freitag, 10.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Freitag, 10.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

EK-banner2.jpg
Freitag, 10.Jul 20:00 - Uhr
Escht Kabarett-Show auf dem Grill

image.jpg
Freitag, 10.Jul 20:30 - Uhr
16. Cool Kubus - Jazz im Bunker

galerie firla.jpg
Samstag, 11.Jul 11:00 - 18:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Samstag, 11.Jul 11:00 - 15:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

entwurf we love pop art kleiner.JPG
Samstag, 11.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "agii gosse und FOS - WE LOVE POP ART"

entwurf we love pop art kleiner.JPG
Samstag, 11.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "agii gosse und FOS - WE LOVE POP ART"

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5
week 28 6 7 8 9 10 11 12
week 29 13 14 15 16 17 18 19
week 30 20 21 22 23 24 25 26
week 31 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.