Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Die Welt der Kunst unter einem Dach: 90 Künstler/innen laden Kunstinteressierte ins Atelierhaus Quartier ein

TAAP Banner Website 1500x1000px 1 675x450Köln, 12. Juni 2019 – Am 15. und 16. Juni 2019 findet im Atelierhaus Quartier am Hafen in Köln-Poll zum ersten Mal das multidisziplinäre Festival the artists are present statt. 90 Künstler/innen aus Tanz, Bildender Kunst, Film, Design, Musik, Medienkunst und Performance laden Kunstinteressierte und Künstler zu einem vielfältigen Programm ein. Neugierige können selbst künstlerische Prozesse nachempfinden und sich ausprobieren.

Die Besucher/innen des Festivals erleben die gesamte Bandbreite des künstlerischen Schaffens: über 50 geöffnete Ateliers, Lesungen, Ausstellungen, Tanz-Showings, Lectures, Film, Performances, Konzerte, Installationen, Vorträge. Ein Parkour durch das gesamte Haus über 4 Etagen. Unterschiedliche Mitmachformate bieten dem Publikum aller Altersgruppen die Gelegenheit künstlerische Techniken und Methoden auszuprobieren. So bildet das Prozesshafte eine ideale Basis für Begegnung und Austausch unter den Festivalteilnehmer/innen. Neben Bodypercussion, Gipsgießen etc. zum Mitmachen, sorgen Zirkuspädagogen für eine erlebnisreiche Kinderbetreuung.

Auf dem Außengelände lädt die Bühne des Ateliers Mobile, ein Wanderzelt mit künstlerischem Programm, zu unterschiedlichen Programmpunkten ein. In der ersten Phase des Festivals richten sich vom 1.6. - 14.6.2019 ein- bis zweitägige Workshops speziell an Künstler/innen, Kunstschaffende und ambitionierte Interessierte. Sie greifen Themen auf wie „Urbane Räume und künstlerische Interventionen“, „Performance“, „Komposition“, „Kuration“ und „Holographie“. Die Ergebnisse werden auf dem Festival präsentiert.

Die Veranstaltung wird von der Privatbrauerei Gaffel unterstützt. Während des Festivals befinden sich Gaffel Kölsch und Gaffels Fassbrause im Ausschank.

Das Atelierhaus Quartier am Hafen ist als größtes Atelierhaus in Köln ein Ort des künstlerischen Dialogs, der Forschung, der Produktion und des Austausches. Mehr als 100 professionelle Bildende Künstler, Medienkünstler, Designer, Restauratoren, Tänzer, Musiker und Komponisten haben hier seit 2010 ihre Arbeitsräume. Das Quartier am Hafen versteht sich neben seiner Funktion als Atelierhaus als Ort des spartenübergreifenden Austausches.

quartier am hafen - the artists are present
Poller Kirchweg 78-90
51105 Köln
Festival: 15. - 16.06.2019
Sa 16-22 Uhr und So 12 – 18 Uhr
Kinderprogramm Sa 16-19 Uhr / So 12-16 Uhr
Das Programm kann online unter qah.koeln eingesehen werden.

Quelle: www.die-koelner.net

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

KING CALAWAY feiern TV Premiere mit - Titelsong "Rivers" live bei The Late Late Show

king calamyNach einem spannenden Jahr seit der Veröffentlichung ihrer Debüt-EP im Januar 2019 bleiben King Calaway auf Erfolgskurs. Die Single "World For Two" von der gleichnamigen EP war in ihrer Debütwoche der am häufigsten hinzugefügte Song im Country-Rad...


weiterlesen...

Dieter-Wellershoff-Stipendien 2020 - Kölner Autorinnen und Autoren können sich um Förderung bewerben

stadt Koeln LogoBereits zum dritten Mal werden im Jahr 2020 in Köln die Dieter-Wellershoff-Stipendien vergeben. Sie werden vom Literaturhaus Köln ausgeschrieben und im Zuge der Autorenförderung mit Mitteln der Stadt Köln ausgestattet. Die altersunabhängigen Stipe...


weiterlesen...

Longerich Bahnhof: Zukunft als Mobilitätsstation verpasst!?

VCD LOgoKöln, den 28. November 2019: VCD Regionalverband Köln bedauert Ablehnung des Antrags zum Umbau des Longerich S-Bahnhofsvorplatz zu einer zukunftsorientierten Mobilitätsstation und fordert weitgreifendere Maßnahmen zur Stärkung des ÖPNV.

Nach Infor...


weiterlesen...

You'll Be Mine - Single VÖ: 22.11.2019 - Album VÖ: 20.03.2020

You ll Be MineInnovationskraft und intensive Live-Shows brachten Sänger Tom Schwichtenberg, Gitarrist Kim Reichhart, Schlagzeuger Pavel Stanev und Bassist Martin Oswald schon bald den auf Sylt hochangesehenen Henner Krogh Förderpreis ein. Die vier Musiker nenne...


weiterlesen...

28.11.2019 - 30 Jahre Allerweltshaus- Jetzt erst recht! Kirche im Braunkohlerevier - Linke und Christ*innen im Gespräch

74620894 2567303020170225 4996247765089517568 nMit Irene Mörsch (Vorsitzende des Katholikenrat Düren) und Benedikt Kern (Institut für Theologie und Politik, Münster) reden wir über den Verkauf der Kirchen in den bedrohten Dörfern, christliche Motivationen für die Klimabewegung und die Amazonas...


weiterlesen...

Köln Termine

Eventbild - Ausstellung LANDMANN-31 ab 25102019.jpg
Donnerstag, 05.Dez 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "WILD GEWORDEN" LANDMANN-31

Krick_1.jpg
Freitag, 06.Dez 08:00 - 16:00 Uhr
Ausstellung "Riehler Künstler*innen im Fachgerichtszentrum"

museum ludwig.jpg
Freitag, 06.Dez 10:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Lucia Moholy. Fotogeschichte schreiben"

Eventbild - Ausstellung LANDMANN-31 ab 25102019.jpg
Freitag, 06.Dez 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "WILD GEWORDEN" LANDMANN-31

wade Guyton.jpg
Freitag, 06.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
WADE GUYTON: ZWEI DEKADEN MCMXCIX–MMXIX

75282170_2719696508050865_1659748982932373504_n.jpg
Freitag, 06.Dez 11:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Markus Fräger - New Works"

Lidia-Masllorens-Malerei-Kunst-LIMA 003.jpg
Freitag, 06.Dez 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Lídia Masllorens „Dies ist kein Porträt“ Galerie 100 Kubik

Sofa-2019-Bild.jpg
Freitag, 06.Dez 13:00 - 18:00 Uhr
Bilder für über’s Sofa 2019

sissi.jpg
Freitag, 06.Dez 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Sissi Farassat - Sequence“

Plakat.jpg
Freitag, 06.Dez 16:00 - 18:00 Uhr
KUNST IN PRAXIS

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Dezember 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1
week 49 2 3 4 5 6 7 8
week 50 9 10 11 12 13 14 15
week 51 16 17 18 19 20 21 22
week 52 23 24 25 26 27 28 29
week 1 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok