Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Breites Bündnis veröffentlicht Positionspapier: Münchner Kohleausstieg 2022 ist machbar

umweltDer Stadtrat berät am 16. und 24. Juli über den Münchner Kohleausstieg. Im Vorfeld veröffentlicht das Bündnis „Raus aus der Steinkohle“ aus 70 Organisationen ein Positionspapier mit Forderungen und Hintergründen.

Darin stellt das Bündnis klar: Das Kohlekraftwerk HKW München Nord kann 2022 außer Betrieb genommen werden, auch wenn es wie aktuell abzusehen von der Bundesnetzagentur als systemrelevant eingestuft wird. In seinem Positionspapier fordert das Bündnis sieben notwendige Schritte, die u.a. eine sofortige Reduzierung der Kohleverbrennung, einen Ausbau der Geothermie sowie eine Modernisierung des Fernwärmenetzes beinhalten. Das HKW München Nord muss lediglich als Reserve für die Strom- und Wärmeversorgung betriebsfähig gehalten werden. Die CO2- und Schadstoffemissionen können so fast vollständig reduziert werden. Das bestätigten nun auch die Stadtwerke auf eine Anfrage der Anfrage der Münchner Tagespresse [1] – entgegen zuvor anderslautender Aussagen.

Zwar ist diese Lösungsoption mit Kosten für die Stadt verbunden, doch kann dies laut dem Bündnis „Raus aus der Steinkohle“ kein Hinderungsgrund für die Umsetzung sein. Der Sprecher des Bündnisses, Michael Schabl, sowie die Mitgliedsorganisationen Umweltinstitut München und Green City verweisen darauf, dass es üblich sei, dass durch demokratische Entscheidungen herbeigeführte Beschlüsse Geld kosten – so zum Beispiel beim Bau des Petueltunnels, der ebenfalls durch einen Bürgerentscheid herbeigeführt wurde.

Beim Bürgerentscheid „Raus aus der Steinkohle“ 2017 hatte eine Mehrheit von über 60 Prozent der MünchnerInnen dafür abgestimmt, dass das Steinkohlekraftwerk spätestens im Jahr 2022 stillgelegt wird.

[1] Süddeutsche Zeitung, 5. Juli 2019: Kraftwerksbetrieb als "Kaltreserve" möglich.

Quelle: www.umweltinstitut.org

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

STOCKANOTTI – LOVE, SEX & FITNESS

Stockanotti   LSF CoverHinter Stockanotti verbirgt sich Daniel Stock, der Promilieblings-Hotelier vom bekannten Hotel „Stock Resort“ in Tirol. In seinem Hotel gehen Promis wie Elias M‘Barek oder Lothar Matthäus ein und aus und Alle wollen sie nur eins: Mit Stockanotti e...


weiterlesen...

Vor dem Jakobsweg - Auf der Suche nach Erkenntnissen und Begegnungen

Paula WeberDie frischgebackene Abiturientin Paula Weber will im September auf dem Jakobsweg wandern. Die Koeln-insight.tv-Redakteurin Regina Nußbaum sprach mit ihr über ihre Motivation, diesen Erkenntnis-Pfad zu beschreiten.

Regina Nußbaum: „Paula, Du bist 1...


weiterlesen...

BigCityBeats WORLD CLUB DOME Winter Edition 10./ 11./12.01.2020 MERKUR SPIEL-ARENA Düsseldorf

BCB WCD Winter Edition 2020 PlakatLine-up Phase 1: Martin Garrix, Dimitri Vegas & Like Mike, Robin Schulz, Gestört aber GeiL, Steve Aoki, Le Shuuk, Da Tweekaz, MOGUAI, Gianluca Vacchi Radiosender 1LIVE ist Media-Partner

Der größte Winter-Club der Welt – er kehrt zurück nach Düssel...


weiterlesen...

Happy Hellberg Day! - "Punching In The Dark" feat. Aloe Blacc - OUT NOW!

happyHellberg zählt in seiner jungen Karriere schon jetzt mehrere Millionen Streams und einige Stand-Out Momente wie die „Headlights“-Kollabo mit Leona Lewis. Aloe Blacc lieh seine Stimme einst Avicii’s Smash-Hits „Wake Me Up“ und „SOS“, welche in über...


weiterlesen...

Oberbürgermeisterin tauscht sich mit Kölner Digitalunternehmen aus

eurowings digital 05Henriette Reker: „Köln ist ein boomender Start-up-Standort!“

Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat in dieser Woche gemeinsam mit Dr. Manfred Janssen, dem Geschäftsführer der neu gegründeten KölnBusiness Wirtschaftsförderungs-GmbH, fünf junge Unt...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat August 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2 3 4
week 32 5 6 7 8 9 10 11
week 33 12 13 14 15 16 17 18
week 34 19 20 21 22 23 24 25
week 35 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok