Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Was in Köln an einem Tag zu sehen ist

copyright Tatjana ZieschangKöln ist eine Millionenstadt voller Charisma und Charme, die neben Istanbul und Rom eine der drei heiligsten Städte der Welt ist. Die Geschichte von Köln spiegelt sich in romanischen Basiliken, Palästen und der gotischen Architektur antiker Gebäude wider. Dieser Ort ist berühmt für seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten, deren Besichtigung mindestens eine Woche dauert. Diejenigen, die nicht genug Geld für solche Reise haben, können ihr Glück hier versuchen und für diejenigen, die keine Zeit haben und sich fragen, was Sie an einem Tag in Köln sehen können, haben wir einen Überblick über die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Domstadt zusammengestellt.

  1. Der Kölner Dom

Eine eigenständige Stadtrundfahrt beginnt traditionell mit einem Besuch des zweitgrößten Tempels der Welt (nach Ulmer Münster). Die einzigartige Architektur, die historische Bedeutung und die blendenden Buntglasfenster, die 72 Farbtöne kombinierten, trugen dazu bei, dass das grandiose Gebäude neben dem Hauptbahnhof in die Liste des UNESCO-Kulturerbes aufgenommen wurde. Der Grundstein der römisch-katholischen Kirche wurde 1248 gelegt. Die Stadtverwaltung wollte eine Basilika bauen, die größer ist als alle in Europa existierenden Tempel. Ihre Pläne schlugen jedoch fehl - 1450 wurde der Bau eingestellt.

Die Wiederaufnahme der Arbeit begann erst nach 300 Jahren. Dank der großzügigen Spenden von König Preußen Friedrich Wilhelm IV. errhielt der Kölner Dom 1880 die ersten Gemeindemitglieder. Der Kölner Dom ist ein gotisches Meisterwerk. Die Spitzen der fünfschiffigen Basilika ragen in 157 Metern Höhe in den Himmel. Im Inneren des Turms befinden sich Wendeltreppen, von denen jede über 509 Stufen zu den Glockentürmen und Aussichtsplattformen führt. Ein starkes Panorama der Stadt erwartet Sie mit einem starken Körper und Geist, der sich aus einer Höhe von 95 m öffnet. 1164 schenkte der Kaiser des Römischen Reiches, Friedrich I. Barbarossa, dem Erzbischof von Köln ein religiöses Sakrament.

  1. Die Schlösser Augustusburg und Falkenlust

Das prächtige Ensemble aus dem 18. Jahrhundert, das aus zwei prächtigen Gebäuden besteht und sich in der Stadt Brühl befindet, die 14 km von Köln entfernt liegt, ist ein Beispiel für die Architektur des Rokoko und des Spätbarocks. Der angrenzende elegante Park mit doppelten Blumenbeeten wurde 1728 von dem französischen Gartenarchitekten Dominic Girard entworfen, der die Gärten von Nymphenburg und dem Oberen Belvedere in Wien gestaltete. Die Geschichte der prächtigen Bauwerke im Rhein-Erft-Kreis reicht bis ins Jahr 1725 zurück, als der Kölner Erzbischof und Kurfürst Clemens August ihm befahl, eine Sommerresidenz für ihn zu errichten - ein nach dem Besitzer benanntes Schloss.

Fünfzehn Jahre später erschien in der Nähe von Augustusburg ein kleines Schloss (Falkenlust) - ein Ort der Einsamkeit und der Falknerei. Die Innenräume beider Gebäude erhielten ein reiches Rocaille-Design. Besonders eindrucksvoll ist die Schlosshaupttreppe in Augustusburg. In Falkenlust verdient ein indisch lackierter Schrank Beachtung, in dessen Dekoration asiatische Motive nachvollzogen werden können. Zu verschiedenen Zeiten waren die Gäste des Architekturkomplexes Elizabeth II., Michail Gorbatschow, Nelson Mandela und Papst Johannes Paul II.. Heute sind historische Gebäude als Museen für die Öffentlichkeit zugänglich.

  1. Kölner Seilbahn

Sie können die Sehenswürdigkeiten bei einem Spaziergang durch die Straßen, beim Radfahren oder mit dem Sightseeing-Bus erkunden. Aber wie wäre es mit einem Besuch von interessanten Orten von oben oder eher von der Gondel einer Seilbahn, die sich über den Fluss erstreckt? Die Eröffnung der Standseilbahn erfolgte im April 1957. Sein erster Gast war der deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer. Seitdem hat die auf 34 m Höhe ausgerüstete Luftbrücke mehr als 20 Millionen Passagiere befördert und ihnen ein beeindruckendes Panorama auf den Rhein und die an den Ufern gelegene Metropole geboten.

Foto: Kölner Dom (copyright Tatjana Zieschang/Köln-nSight.TV)

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

Deutschlandpremiere der Ausstellung „CROW – Innuendo“ mit Vernissage & Lesung

crow„Innuendo“ bedeutet Anspielung – ein idealer Titel für die Malerei und Fotografie von CROW. Der 1970 in Thüringen geborene und in Shanghai lebende, international ausgestellte Künstler, Musiker (Crow’s Flight, Medusa’s Child) und Autor („Und alle S...


weiterlesen...

Gaffel Kölsch verlost 3x2 Tickets: BeerBitches spielen im Tanzbrunnen internationale Hits op Kölsch

BeerBitches Foto Mumpi Kuenster honorarfreiKöln, 29. Juli 2020 – Aus Adeles „Hello“ wird „Helau“, aus „Highway to hell“ „Köbes als Mann“: Die BeerBitches interpretieren längst nicht mehr nur internationale Hits op Kölsch, sie glänzen auch mit eigenen Songs wie beispielsweise „Schwing ming ...


weiterlesen...

gamescom congress: Bundesaußenminister Heiko Maas spricht auf dem ersten digitalen gamescom congress 2020

Gamescon Congress Logo- gamescom congress am 28. August 2020 erstmals rein digital
- Über 20 Programmpunkte kostenlos im Stream
- Schwerpunkt „Digitales Lernen mit Games“ im Schulalltag
- Programm jetzt online auf www.gamescom-congress.de

Heiko Maas, Bundesministe...


weiterlesen...

ELA Die SMS von gestern Nacht

image004Ohne Zweifel zählt Ela zur neuen Generation des deutschen Dance-Schlagers.
Sie ist jung, frisch und verbreitet bei ihren Auftritten positive Energie, die ihre Zuhörer geradewegs in den Bann zieht.
Für die 25-jährige, in Bonn lebende, Ela stand Musik...


weiterlesen...

Maite Kelly: Live 2020! TOURNEEVERLEGUNG

maite kelly tourposterBayreuth/Berlin, 29.07.2020 - Bedingt durch die aktuelle Lage und der damit verbundenen Verlängerung des Veranstaltungsverbots in Deutschland, müssen die im September und Oktober 2020 geplanten Termine der „Maite Kelly – Live 2020! Die Zusatztour:...


weiterlesen...

Köln Termine

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Freitag, 14.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

EK-banner2.jpg
Freitag, 14.Aug 20:00 - Uhr
Escht Kabarett-Show auf dem Grill

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Samstag, 15.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Nachbarschaftsflyer NEU.001.jpeg
Sonntag, 16.Aug 15:00 - Uhr
Nachbarschaftstreff Köln-Mülheim

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Dienstag, 18.Aug 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Mittwoch, 19.Aug 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Mittwoch, 19.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Donnerstag, 20.Aug 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Donnerstag, 20.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Freitag, 21.Aug 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat August 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2
week 32 3 4 5 6 7 8 9
week 33 10 11 12 13 14 15 16
week 34 17 18 19 20 21 22 23
week 35 24 25 26 27 28 29 30
week 36 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.