Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

22.– 31.Mai 2020 PHOTOSZENE-FESTIVAL KÖLN 2020

Photoszene Portfolio ReviewVom 22. – 31. Mai 2020 wird in Köln erneut das Photoszene-Festival parallel zur photokina stattfinden. Das Festival kombiniert kuratiertes Programm mit einem stadtübergreifenden Festival, das die Fotografieszene des Rheinlands zur aktiven Teilnahme einbindet. Die Photoszene blickt auf das Medium Fotografie in all seinen Facetten und reflektiert über die variierenden Ausdrucksweisen und genreübergreifenden Einsatzmöglichkeiten. Die feierliche Eröffnung findet am 22. Mai um 19 Uhr mit Unterstützung der SK Stiftung Kultur im Saal (1. OG) im Mediapark 7 statt. Im folgenden informieren wir Sie über Neuigkeiten zum Festival:

Neue Talente gesucht: Portfolio-Review SICHTBAR. Jury-Favorit erhält eine exklusive Bildstrecke im Magazin ProfiFoto

SICHTBAR ist das Portfolio-Review des Photoszene-Festivals. 3 x 20 Minuten, mit 3 von 17 Fotografie-Experten. Das Ergebnis dieser Rechnung: eine einmalige Gelegenheit, das eigene fotografische Werk den wichtigsten Häusern in der Region, so wie internationalen Gästen vorzustellen! Dieses Mal haben wir außerdem unter den Reviewern gleich vier Vertreterinnen von Fotofestivals mit an Bord.

Neu: Die SICHTBAR-Jury wählt unter den Teilnehmenden des Portfolio-Reviews eine Fotografin oder einen Fotografen aus, deren/dessen Arbeit sie am meisten überzeugen konnte. Die prämierte Fotografin oder der prämierte Fotograf erhält neben der Auszeichnung eine exklusive Bilderstrecke im Magazin unseres Special Portfolio Review-Partners ProfiFoto. Das Review findet am ersten Festivaltag, am Freitag den 22. Mai 2020, im KOMED im Media- Park 7, Raum 313-314, 50670 Köln statt.

Die Anmeldefrist geht bis zum 20. April 2020. Anmeldungen und weitere Informationen finden Sie hier: https://festival.photoszene.de/de/portfolio-review.html

Erstmalige Kooperation der Photoszene Köln, der KISD Köln International School of Design und Medienpartner Ströer

Gemeinsam mit unserem exklusiven Medienpartner Ströer und der Köln International School of Design (KISD) hat die Photoszene ein Fotoprojekt gestartet. Studierende von Prof. Iris Utikal und Prof. Michael Gais befassen sich in selbstständigen fotografischen Arbeiten mit Werbung im öffentlichen Raum und ihrer architektonischen, sozialen, kulturellen und politischen Wirkung. Eine Jury entscheidet Ende April über die besten Serien, die auf digitalen Werbeträgern der Firma Ströer während des Photoszene-Festivals im Kölner Stadtraum gezeigt werden.

https://www.photoszene.de/
https://festival.photoszene.de/de/portfolio-review.html
https://festival.photoszene.de/de/anmeldung/anmeldeformular.html

Quelle: www.photoszene.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Freiheit für die Füße – keine ‚Kölsche Lösung‘ mehr

83432532 1404141989756613 221416980131872768 nKöln, den 13. Februar 2020: Ordnungsdienst wendet StVO beim Bürgersteigparken an – in wenigen Bereichen

Über Jahrzehnte haben sich Kölner Autobesitzer daran gewöhnt, dass die Straßenverkehrsordnung (StVO) in Köln nicht das Maß aller Dinge ist. Die...


weiterlesen...

27.02.2020 Der Tod "Zeitlos" Death Comedy im Haus der Springmaus Bonn

zeitlos todDer Tod ist wieder da! Doch egal, wann und wohin er auch kommt, von IHR ist stets zu wenig vorhanden. Deshalb wird es höchste Zeit über die Zeit zu reden, findet Deutschlands beliebtester Sensenmann.

In seiner neusten und bisher kritischsten Show ...


weiterlesen...

22.05.– 31.05.2020 PHOTOSZENE-FESTIVAL KÖLN 2020

PS FESTIVAL LOGO NEGSave the Date: Opening Event des Photoszene-Festivals 2020 - 22. Mai, 19 Uhr im Saal (1. OG) im Mediapark 7

+++Anmeldestart zur Teilnahme+++Ausblick auf das Programm+++Photoszene-Magazin

L.Fritz: Photography & Outer Space+++Stipendium mit der Foto...


weiterlesen...

Frühlings-Handwerkermarkt und Flohmarkt im Baui

84003376 3076932022352149 3293261170294652928 nAm Sonntag, 29.03.2020, findet von 12 - 18 Uhr der Frühlingsmarkt „Marie“ am Bauspielplatz im alten Fort I, Hans-Abraham-Ochs-Weg 1, 50678 Köln (Südstadt) statt.
Neben Handwerker-Ständen mit Selbstgemachtem jeglicher Art und Flohmarkt-Ständen, biet...


weiterlesen...

Glasfasernetz wird weiter ausgebaut - Stadt Köln erhält vorläufigen Förderbescheid für Breitbandausbau

01 foto förderbescheidDie Stadt Köln hat am Mittwoch, 5. Februar 2020, den vorläufigen Förderbescheid des Bundes für den Ausbau des Kölner Glasfasernetzes durch den Projektträger erhalten. Damit werden rund 1.500 Adressen sowie vier Gewerbegebiete als förderfähig anerk...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Februar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2
week 6 3 4 5 6 7 8 9
week 7 10 11 12 13 14 15 16
week 8 17 18 19 20 21 22 23
week 9 24 25 26 27 28 29

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.