Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

VIDEO - Köln-InSight.TV besucht pünktlich zu Halloween, die Vorstellung des Filmhaus Chores: Blutrauschen im Weltall.

blutrauschen-halloweenKöln-InSight. TV durfte am 31. Oktober, im Komedia Theater welches in der Vondelstr. 4-8 in der Kölner Südstadt liegt, eine berauschende Chorreview mit Melodien aus der Filmmusik erleben.

Der Filmhaus Chor, ein Chor einer anderen Sorte einmalig in Deutschland, verbindet gesungene Filmmusik mit Show und Comedy.

Der Gründer, Guido Preuß , Musiker, Regisseur und Moderator möchte mit seinen rund Vierzig Chorsängerinnen und Sängern, Film-Musiken und Lieder singend feiern.

Das hat er auch geschafft, denn der Abend hat einen innerlichen Zauber hinterlassen, ein immer wiederkehrendes Aha- Erlebnis, dass ,, Stimmen- Musik,, schon in ihrer vielfältigen Kombination fast ohne Musik- Instrumente, genug sein kann um unsichtbare Bilder in den Raum schweben zu lassen.

Auch Comedy wurde benutzt und hat das Programm vor und nach einigen Gesangs Abschnitten abgerundet, ein Spiel mit den Gefühlen von Angst und Schauder, passend zu Halloween.

Im roten Saal des Komedia Theaters, schwebten Klänge aus Science- Fiction- Klassikern wie Avatar, Mars Attacks, Star Wars, Titanic.

Aber auch Melodien aus fernen Jahrhunderten verbunden mit dem modernen Heute, wie Dies Ire im Dialog mit Sweet Dreams ließen den Zuhörer staunen und ihn traurig stimmen, als das Ende des Abends angekündigt wurde.

Der Applaus danach war natürlich lang und das Wenigste, was man als Dank für solch einen unterhaltsamen Abend den wunderbaren Akteuren schenken konnte.

Hier unser Videobericht

 

Video in HD auf YouTube sehen


Autorin: Helena Katsiavara für Koeln-InSight.TV

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Amnesty International fordert USA auf, Anklagen gegen Assange fallenzulassen

Assange Wikileaks Meinungsfreiheit Mai 2017Statement von Markus N. Beeko, Generalsekretär von Amnesty International in Deutschland, zum bevorstehenden Anhörungstermin im Auslieferungsverfahren gegen den Wikileaks-Gründer

BERLIN, 21.02.2020 – „Julian Assange dürfte nicht aufgrund der Veröff...


weiterlesen...

19.02.2020 Protestkundgebung vor dem Amts-/Landgericht - Einstellung eines Verfahrens wegen sexueller Belästigung!

edelgardEine Kölnerin hatte Anzeige erstattet, weil ihr ein Mann auf der Rolltreppe unter den Rock gegriffen und sie begrapscht habe.
Nach der Beweisaufnahme wurde ein Strafverfahren wegen sexueller Belästigung eröffnet, das am 7. Februar ein inakzeptables...


weiterlesen...

25.& 26. April 2020 Alternative Gesundheitsmesse „NaturHeiltage & Spiritualität“

banner messe b gladbach 2020 04In der heutigen Zeit bleibt die spirituelle Erfahrung und wertvolles esoterisches Wissen oft auf der Strecke – Ängste, Stress, Überforderung, Hilflosigkeit, Lieblosigkeit, Mobbing, Depressionen, Krankheit, Verlust, Verletzheit und persönliches Lei...


weiterlesen...

Schulwegsicherung jetzt – Schutzstreifen hört auf, wo er am dringendsten gebraucht wird

VCDKöln, den 18. Feb. 2020: Ehrenfeld: Die Vogelsanger Straße hat einen Schutzstreifen erhalten – jetzt muss schnell das letzte Stück des Schulweges folgen.

Die Vogelsanger Straße ist sehr breit und hat nun auch einen Schutzstreifen erhalten; das ist...


weiterlesen...

Odd Mob feat. Kameron Alexander - Bad Moon

Cover Odd Mob feat. Kameron Alexander   Bad MoonOdd Mob steht nun mit seiner neuen Single "Bad Moon (feat. Kameron Alexander)" in den Startlöchern. Cleane Pop-Elemente zusammen mit smoothen Vocals machen den Track zu einer mitreißenden Dance-Produktion.

Die Vocals liefert US Singer- und Songwri...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Februar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2
week 6 3 4 5 6 7 8 9
week 7 10 11 12 13 14 15 16
week 8 17 18 19 20 21 22 23
week 9 24 25 26 27 28 29

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.