das Kultur und Nachrichtenmagazin

PAROOKAVILLE zelebriert mit ausverkaufter sechster Edition ein friedliches Wochenende voller Wahnsinn, Liebe und purer Glückseligkeit

PV22 Mainstage by day Moments Fotography  Robin BottcheAm vergangenen Wochenende hat PAROOKAVILLE nach drei Jahren Festival-Stillstand
endlich wieder stattgefunden. Vor 225.000 Besucher:innen aus über 40 Ländern sowie
Millionen Zuschauer:innen im Stream gelang Deutschlands größtem Electronic Music
Festival vom 22. bis 24. Juli am Airport Weeze mit Show-Highlights von Tiësto, Steve Aoki,
Scooter und über 300 weiteren Acts eine fulminante Rückkehr bei perfektem Festival-
Wetter. Sowohl die Künstler:innen als auch die Veranstalter sind überwältigt von der
positiven Resonanz der Besucher:innen und den Stream-Viewern im Netz.

In der Sonntagnacht schlossen sich die Stadttore der sechsten Edition von Deutschlands
verrücktester Festivalstadt für diese Jahr. An 3 Show- und 5 Camping-Tagen inklusive Pre-
Party am Donnerstag tanzten und feierten die Parookaville-Citizens ekstatisch die Rückkehr
ihres Lieblingsfestivals. Dabei war das Programm so vielfältig und international wie die
Besucher:innen selbst: EDM-Weltstars wie Tiësto, Steve Aoki, Nervo und Robin Schulz
sorgten ebenso für Euphorie wie die Partybands Querbeat, Blümchen, 257ers und der Überraschungs-
Auftritt von Olaf der Flipper am Festival-Samstag. Der Flippers-Hit „Wir sagen
danke schön“ geht aktuell viral und war die inoffizielle Campsite-Hymne des Wochenendes.
Bernd Dicks, Co-Gründer und -Veranstalter fasst die Emotionen des Teams in Worte: „Wir
haben drei Jahre für die Tonne geplant und durften jetzt endlich wieder unsere Lieblingsstadt
für die Bürgerinnen und Bürger aufbauen. Das ganze Team hat dafür extrem hart gearbeitet
und wir wurden belohnt mit der puren Lebensfreude in der City und auf der Campsite.
PAROOKAVILLE ist das größte, friedlichste und einzigartigste elektronische Musikfestival in
Deutschland und wird können die Rückkehr im Jahr 2023 kaum erwarten.“

Deutschlands beliebtester Streamer Knossi war am Samstag ebenfalls in PAROOKAVILLE
unterwegs und streamte live auf seinen Twitch Kanal. Dabei fuhr er mit dem „San Hejmo“-
Zug, der vom Künstler Bobbie Serrano gestaltet wurde, über das Festivalgelände und
verbreitete Vorfreude auf das neue Festival der Parookaville-Macher am 20. August 2020 an
gleicher Stelle. Bereits am Freitag wurden Sati und Jan als sechstes Brautpaar in der
Warsteiner Parooka Church offiziell standesamtlich vermählt und feierten im Anschluss mit
ihren Familien ausgelassen eine bunte Hochzeitsfeier.

Der Parookaville-Livestream, präsentiert von der ING, wurde im vertikalen 9:16 Format auf
TikTok sowie im klassischen 16:9-Format auf weiteren Plattformen übertragen. Die 21
Stunden Live-Sendung steigerten ihre Reichweite über die drei Showtage im Vergleich zu
2019 nochmals deutlich. Die Begeisterung schlug sich in über 5 Mio. Likes allein auf TikTok
nieder.

Einzigartiges Stadtkonzept erneut erweitert

Nach den Plänen des fiktiven Gründervaters Bill Parooka fügten sich die zahllosen
Stadtelemente wieder zu einem unvergleichlichen Gesamterlebnis zwischen Musikfestival,
Vergnügungspark und Museum zusammen. Im Gefängnis wurde tätowiert, unzählige
PAROOKAVILLE Einwohner-Pässe im Registration Office gestempelt und Postkarten an die
liebsten Daheimgebliebenen verschickt. Der Nachbarschaftsversorger PENNY stillte Hunger
und Durst der 45.000 Camper:innen mit zwei Stores und der Bürger:innen in der City mit
frischen, veganen Gerichten.

Das Stadtkonzept wurde erneut um zahlreiche Module erweitert, die sich perfekt ins Stadtbild
eingliedern: Der Wodka Gorbatschow „Icebreaker“ inklusive Schiffshorn bot vom Oberdeck
beste Sicht auf die Bill’s Factory, die „fliegende“ Jägermeister-Flasche beeindruckte als
dreistöckiger Club und im Asbach Uraltersheim wurde bei Bingo und Rüdesheimer Kaffee
geklönt. Für besondere Gänsehaut-Momente sorgte die jährlich stattfindende Parookaville-
Ceremony in der Samstagnacht samt gigantischem Feuerwerk.

Auch Weltstar DJ Tiësto ist als großer Parookaville-Fan vom Aufbau der City of Dreams
begeistert: „Eine Sache, die ich an PAROOKAVILLE liebe, ist das originelle Konzept – du lebst
in einer Stadt, die es den Rest des Jahres nicht gibt. Es ist wirklich etwas Besonderes, hier zu
sein. Die Crowd sieht unglaublich aus. Alle Arten von Menschen feiern hier zusammen - das
liebe ich.“

Statements der Top-Partner zum PAROOKAVILLE 2022
Florian Krenz, Leiter Sponsoring und Events, ING Deutschland: „Wir freuen uns sehr, für unser
erstes Festival-Engagement mit dem Parookaville einen einzigartigen Partner gefunden zu
haben. Die Individualität des Festivals und der Besucher:innen könnte nicht besser zur ING
und unserem Claim 'do your thing' passen. Darüber hinaus sind wir sehr stolz, dass wir als
exklusiver Live Stream-Partner den Menschen auf der ganzen Welt ermöglichen konnten,
dieses besondere Event mitzuerleben."

Marcus Haus, Bereichsleiter Marketing bei PENNY: „Penny ist gemeinsam seit 2015 mit dem
Parookaville gewachsen: Wir betreiben in diesem Jahr zwei Festivals Stores im Base Camp:
Zum einen den größten Penny Markt Deutschlands und noch einen weiteren: Unseren Azubi-
Store, in dem unsere Auszubildenden ein Gefühl dafür bekommen, was es bedeutet einen
Markt zu leiten noch dazu einen so besonderen. Eine weitere Neuerung: Auf dem Infield sind
wir mit einem veganen Restaurant vertreten. Dort bieten wir fünf unterschiedliche Gerichte
aus den Penny „Food for Future“ Produkten an.“

Nadja Gärtner, Leitung Culture Marketing bei Warsteiner: „Wir sind überwältigt von der
Resonanz auf die sechste Hochzeit in unserer Warsteiner Parooka Church und diesem
unglaublichen Festivalwochenende. Neben Frischgezapftem an den 53 Ausschankstellen
haben wir die Bürgerinnen und Bürger auf dem Gelände und auf der Campsite mit mehr als
1,5 Millionen Editionsdosen im Parookaville-Design versorgt.“

Quelle: Radar Media GmbH
Foto: An insgesamt 3 Show- und 5 Camping Tagen inklusive Pre-Party am Donnerstag tanzten die Parookaville-Citizens zu über 300 Artists vor der riesigen Hauptbühne und über 10 weiteren Stages (© Moments Fotography | Robin Böttcher)

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Dr. Ulrich Mitzlaff verlässt die KZVK

2022 ulrich mitzlaff R KZVK Silvia KriensDer Aufsichtsrat hat dem Wunsch von Dr. Ulrich Mitzlaff entsprochen, seinen Vertrag als Vorsitzender des Vorstands der KZVK zu beenden und das Unternehmen zu verlassen.

Köln, 12.09.2022. Der Vorsitzende des Vorstands der KZVK, Dr. Ulrich Mitzlaff,...


weiterlesen...

Zeitbild „Empowerment. Kunst und Feminismen“

756426 publication product 466xRund 50 Textbeiträge aus Wissenschaft und Kunst sowie Werkabbildungen von 180 Kunstschaffenden aus 60 Ländern // Bestellung, Leseprobe unter www.bpb.de/512298      

Das neue Zeitbild der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb „Empowerment. Kuns...


weiterlesen...

14.09.2022 »ifs-Begegnung« Gender & Diversity

Bild  Ayizian ProductionsMit »Freda« feierte die haitianische Schauspielerin Gessica Généus ihr Debüt als Regisseurin und platzierte damit Haiti auf der internationalen Filmfestivalkarte. Généus richtet einen unsentimentalen Blick darauf, wie in der patriarchalen haitiani...


weiterlesen...

Iran: Internationaler Untersuchungsmechanismus gegen Straflosigkeit notwendig

amnesty logoBERLIN, 22.09.2022 – Die anlässlich der UN-Vollversammlung in New York anwesenden Staats- und Regierungschefs müssen einen unabhängigen internationalen Untersuchungs- und Rechenschaftsmechanismus unterstützen, um die weit verbreitete Straflosigkei...


weiterlesen...

Studieninfotag an der Alanus Hochschule

Studieninfotag Alanus Hochschule 2022Welcher Studiengang ist der richtige? Was gehört in die Bewerbungsmappe für ein Kunststudium? Was sind die Voraussetzungen für ein Studium? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten Interessierte am 12. November 2022 beim Studieninfota...


weiterlesen...

weitere Informationen

Soziales und Leben

Deutschland: Rüstungsexportkontrollen dürfen nicht aufgeweicht werden

amnesty logoAmnesty International in Deutschland kritisiert die Äußerungen von Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht für eine Lockerung von Rüstungsexportkontrollen bei gemeinsamen europäischen Projekten mit deutscher Beteiligung bei einer Rede vo...


weiterlesen...

27.09.2022 Salongespräche - Lesung und Gespräch zu "Fahrenheit 451" von Ray Bradbury

salongespraecheSzenen aus der Verfilmung dieses Science-Fiction-Klassikers haben sich ins Gedächtnis gebrannt. Meisterhaft setzte Francois Truffaut den Kerosin speienden Salamander ins Bild, Bücher (und Menschen) gehen in Flammen auf. 70 Jahre nach Erscheinen de...


weiterlesen...

15.10.2022 Köln-Premiere: ONKeL fISCH mit "Wahrheit – die nackte und die ungeschminkte" Comedia Theater

onkel fish plakatIn der gesamten Geschichte der Menschheit ist nichts so umkämpft, wie die Wahrheit. Gerade wer in der Politik die Meinungshoheit oder das Narrativ beherrscht, hat die Wahrheit für sich gepachtet. Und viele, die die Wahrheit suchen, wollen sie in W...


weiterlesen...

Semesterstart an der TH Köln

TH Köln4.200 Studierende beginnen zum Wintersemester 2022/2023 ihr Studium an der TH Köln – damit sind insgesamt rund 25.000 Menschen eingeschrieben. Die Hochschule möchte das Semester vollständig in Präsenz durchführen.

„Ich freue mich im doppelten Sin...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Künstlerpräsentation "Ode an die Frau" von Regina NußbaumVideo Kunst und Kultur
Regina_Nussbaum

Ode an die Frau von Regina Nußbaum.

Im Rahmen der Ausstellung "Weibliche Wege" in der Kunsthalle ...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat September 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3 4
week 36 5 6 7 8 9 10 11
week 37 12 13 14 15 16 17 18
week 38 19 20 21 22 23 24 25
week 39 26 27 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.