das Kultur und Nachrichtenmagazin

VIDEO - Eine Handvoll Erde aus dem Paradies - Magische Bilder und Objekte aus dem Museum Morsbroich

3d5085fbd9Das Museum Schloss Morsbroich präsentiert unter diesem Titel eine Schau von Werken aus der eigenen Sammlung, die herausragt und die Qualität des Museums für zeitgenössische Kunst dokumentiert. Titelgebend für die Ausstellung ist eines  der 20 Objets de Magie à la Noix, von Daniel Spoerri,  aus dem Jahre 1967.

Diese magischen Objekte, gefertigt aus Fundstücken von der griechischen Insel Symi, erscheinen wie ein archäologisches Sammelsurium, das reliquienartig Kuhhörner, Steigbügel, Knochen und vielerlei mehr in grob gefertigten Schaukästen zeigt. Alltägliches emporgehoben, in anderen Zusammenhang gestellt, verbindet sich mit Sphären des Zauberhaften, des Geweihten. Spoerri nannte seine Sammlung humorvoll „Zimtzauberkonserven“ und entlässt jeden Betrachter in einen Raum, der an allen Orten das „Paradies“ finden lässt.

Der Titel der Ausstellung fordert auf,  phantasievoll zu schweifen und das Auge des Museumsbesuchers wird belohnt. Der Besucher erhält eine Handvoll Erde aus dem Ersehnten, wird getragen durch das Sphärische, Heilige und Transzendente, das auf zwei Etagen in dem alten, wunderschönen Gemäuer zum Besten gegeben wird.

Hier unser Videobeitrag

in HD auf YouTube sehen


Spannend ist die Ausstellung für die Besucher und dies für alle Altersstufen. Ein informatives Handout begleitet den Besucher und gibt wesentliche Informationen zu den in Werkgruppen zusammengefassten Exponaten.

Auch für die „Kleinen“ ist gesorgt, ein Aktionsheft zum interaktiven Austausch für Familien und Kinder lässt die hohe Kunst greifbar und nah werden.

Hier ein kleiner Auszug zu den Arbeiten von Johannes Wohnseifer: „Wirken die Werkzeuge hier nicht irgendwie geheimnisvoll, als würde noch mehr in ihnen stecken als auf den ersten Blick zu erkennen? Warum findet man auf jedem der Werke ein Vorhängeschloss? Soll das Schloss etwas Wertvolles schützen? Johannes Wohnseifer funktioniert die Dinge aus unserer engsten Umgebung zu „Schätzen“ des Alltags um. Die Schaukästen geben ihnen einen Rahmen und so können sie besonders und anders sein als wir sie kennen. So werden sie zu unbekannten, aber auch interessanten und magisch anziehenden Objekten.“

Die hier angedeutete Faszination ist durchgängig in der Ausstellung spürbar.Ein Rundgang mehr als empfehlenswert.

Die Ausstellung ist noch bis zum 12. Januar 2014 zu sehen!

Museum Morsbroich
Gustav-Heinemann-Str. 80

51377 Leverkusen

Weitere Informationen unter: www.museum-morsbroich.de

Quelle Foto:Daniel Spoerri - Objekt 14 aus: 20 Objets de Magie à la Noix, Zimtzauberkonserven – Symizyklus 1967 - Verschiedene Materialien, in Glaskasten montiert © VG Bild-Kunst, Bonn 2013
Schnitt Kamera Produktion: Köln-InSight.TV
Text: Katja Egler/ Redaktion Koeln-InSight.TV

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

04.06.2019 Sperrung der Nord-Süd-Fahrt für das Festival „Strassenland“- ein Kölner Beitrag zur Stadtkultur?

eine stundeEs klingt wie ein Paukenschlag und zukunftsweisendes verkehrspolitisches Experiment: Die innerstädtische Nord-Süd-Fahrt wird zwischen Ursulastraße und Ulrepforte am Sonntag, 23. Juni für den Autoverkehr gesperrt, für Fußgänger und den Radverkehr a...


weiterlesen...

Im ehemaligen Luxus-Restaurant wird jetzt geschwitzt: Spa & Gym by art’otel berlin mitte im Ermelerhaus

Ermelerhaus abm 58639Berlin – Mit dem Spa & Gym by art’otel berlin mitte im Ermelerhaus bietet eines der beliebtesten Berliner Hotels seiner Klasse ab Mitte Juni ein neues, sehr hochwertiges Spa mit Fitnessstudio in erstklassiger Lage der Hauptstadt: Auf 180 Quadratme...


weiterlesen...

Manege frei in Seeberg: 340 Pänz bilden sich zu Artisten aus

logokjaVom 20.-24. Mai verwandeln 340 Schulkinder ihre GGS Riphahnstraße zu einem großen Zirkus. Mit Hilfe von Profis bilden sich die Schülerinnen und Schüler zu Artisten aus oder lernen während ihrer Projektwoche Kulissen und Requisiten herzustellen. „A...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine 15.05 bis 26.05.2019

TH Koeln logoFreie Plätze bei der KölnerKinderUni an der TH Köln

Bei folgender Veranstaltung der KölnerKinderUni an der TH Köln sind noch Plätze frei:
„Wie denkt der Mensch?“, Mittwoch, 15. Mai 2019, 15.00 bis 16.30 Uhr, Campus Südstadt, für Kinder und Jugendli...


weiterlesen...

UKF feiert 10-jähriges Jubiläum beim EXIT Festival mit Chase & Status, Dub FX und vielen weiteren!

X Bass lineupUKF, der Musikmediengigant und das weltweit führende Basslabel, feiert sein 10-jähriges Bestehen beim EXIT Festival in Serbien! Dem Aufruf dieses Jubiläums folgen die mit mehrfach Platin ausgezeichneten Produzenten, Schriftsteller und Musiker Chas...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

AIRBEAT ONE Festival verkündet grandioses Full Line Up

AIRBEAT ONE 2019 Artwork finalGrammy-Gewinner, Nr. 1 DJs of the World und 34 Artists aus der DJ Mag Top 100 – Über 200 Artists kommen Mitte Juli nach Neustadt-Glewe

Vom 10. bis 14. Juli trifft sich bereits zum 18. Mal das „Who is Who“ der DJ-Elite auf dem beschaulichen Flugpla...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine für den 21.05.2019

TH Koeln logoDas Internationale Büro der Fakultät für Architektur der TH Köln lädt am 21. Mai 2019 um 17.30 Uhr ein zur Eröffnung der Ausstellung "m²". Architekturstudierende, die ihr Auslandssemester in China, Frankreich, Italien, Japan, Österreich, Spanien u...


weiterlesen...

Aufhören, wenn’s am Schönsten ist – Ratsgruppe BUNT löst sich auf Thomas Hegenbarth wechselt zur SPD-Fraktion Lisa Gerlach bleibt bunt und unabhängig

bunt ratsgruppe logoNach fünf Jahren gemeinsamer erfolgreicher Ratspolitik löst sich BUNT als Ratsgruppe, bestehend aus Lisa Hanna Gerlach und Thomas Hegenbarth, auf. Beide Politiker kandidierten bei der letzten Kölner Kommunalwahl für die „Piraten“ und wurden im Mai...


weiterlesen...

JENNIFFER KAE ALBUM "HALB 4" OUT NOW!

halb 4Sie schimmerte bereits in vielen prächtigen Farben, man könnte fast sagen, Jenniffer Kae hat sich in den letzten zehn Jahren wie ein Chamäleon durch den Popwald bewegt. Und zwar hauptsächlich im Tourbus,
denn die deutsche Sängerin mit den philippin...


weiterlesen...

lebeART Video

Video - Künstlerportrait SAXA und Helmut BrandtVideo Kunst und Kultur
helmut-erklaert

Diese Präsentation enstand im Rahmen der Gemeinschaftsausstellung: "Am Anfang war das Wort. Und a...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Mai 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5
week 19 6 7 8 9 10 11 12
week 20 13 14 15 16 17 18 19
week 21 20 21 22 23 24 25 26
week 22 27 28 29 30 31
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok