das Kultur und Nachrichtenmagazin

Malteser Hospizdienst sinnan bietet letzte Hilfe-Kurse an

Hospizdienst sinnanAm Ende wissen, wie es geht 

Braunsfeld. Der Malteser Hospizdienst sinnan bietet Interessierten, die Menschen, welche sich am Lebensende befinden, hilfreich zur Seite stehen möchten, Letzte-Hilfe-Kurse an. Gerade die aktuelle Pandemie-Situation habe gezeigt, dass es wichtig sei, sich mitten im Leben mit Sterben und Tod auseinanderzusetzen. An den alternativen Terminen Samstag, 21.8.2021, 14.00 bis 18.00 Uhr oder Freitag, 1.10. 2021, 10.00 – 14.00 Uhr können sich Interessierte im Schulungszentrum der Malteser Stadtgeschäftsstelle daher jede Menge hilfreiche Ratschläge für den Umgang mit Sterbenden vermitteln lassen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, Dr. Britta Göhlen und Susanne Wahrburg-Borkowsky, informieren als Kursleiterinnen von “Letzte Hilfe Deutschland“ zu den vielfältigen Fragen rund um die Versorgung am Lebensende. In der Veranstaltung erfahren die Teilnehmenden Details über das Sterben und lernen verschiedene Möglichkeiten kennen, Leiden zu lindern, wie beispielsweise die Mundpflege. Sie erfahren außerdem wichtige Dinge, die geregelt sein sollten, z.B. Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Das Thema Trauerprozess bildet den Abschluss des Seminars. Die Kursgebühr beträgt 20 Euro. Eine Teilnahmebescheinigung wird erstellt. Die „Letzte Hilfe“ Kurse wurden vom Palliativmediziner Georg Bollig konzipiert, dem es ein Anliegen ist, allen Menschen und ihren Nahestehenden sowie Freunden der letzten Lebensphase ohne Berührungsängste bestmöglich begegnen zu können. Seit 2014 werden in Deutschland Letzte Hilfe-Kursleiter ausgebildet. Seit 2018 sind diese Kurse vom Deutschen Hospiz- und Palliativverband (DHPV) und der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) als Basiswissen für die Bevölkerung und professionelle Helfer*innen anerkannt. Aufgrund der aktuellen Situation wird um eine verbindliche Anmeldung bis 16.08.2021 bzw. 27.09.2021 unter Tel: 0221/94976045 oder mail:  sinnan@malteser.org. gebeten. 

Foto MHD: Im Letzte-Hilfe-Kurs des Malteser Hospizdienstes sinnan erlernen Interessierte bei Susanne Wahrburg-Borkowsky (links) und Dr. Britta Göhlen (rechts) wertvolle Tipps für den Umgang mit Sterbenden

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Niger/Sahel: Immer mehr Kinder werden im Konflikt im Grenzgebiet getötet und rekrutiert

amnesty logoAn Nigers Grenzen zu Mali und Burkina Faso werden Kinder häufig Opfer von tödlichen Angriffen, Gewalt und Rekrutierungen durch bewaffnete Gruppen. Das dokumentiert Amnesty International in einem neuen Bericht. Die Menschenrechtsorganisation wirft ...


weiterlesen...

Auf zum Auslandsjahr 2022/23! Zehn Live-Online-Veranstaltungen mit Schulen aus Kanada, Neuseeland, Australien und Highschool-Experten

mystudychoiceWo soll es hin zum Auslandsjahr 2022/23? Welche Neuigkeiten gibt es zum Schüleraustausch? Antworten gibt es in zehn verschiedenen 30-Minuten-Online-Veranstaltungen von MyStudyChoice. Hier erfahren Schülerinnen, Schüler und Eltern live alles Wissen...


weiterlesen...

TOM GREGORY - FOOTPRINTS

Cover TomGregory FootprintsNach zweifacher Pole Position in den deutschen Airplaycharts (River, Fingertips), insgesamt mehr als 400 Mio. weltweiten Streams, sowie zahlreichen Gold- und Platinauszeichnungen u.a. in Deutschland, Frankreich, Kanada, Polen, Österreich und der S...


weiterlesen...

Festivalkultur zurück in Deutschland: Tausende feiern die Eröffnung der WCD Pool Sessions

WCD Pool Sessions 20210903 210502 StijnDeGrauwe 0063Die Eröffnung der WCD Pool Sessions am Freitag im Stadionbad Frankfurt war das Comeback für die Festivalbranche in Deutschland. Wie Tausende von Liebhabern der elektronischen Musik zu den Technoklängen von Monika Kruse und dem BigCityBeats Feuerwe...


weiterlesen...

Julian Reim zeigt neue Single und startet Pre-Order seines Debütsalbums

julian Reim Sony MusicEs gibt diese magischen Momente im Leben, wenn dieses ganz besondere Knistern zwischen zwei Menschen in der Luft liegt und die Schmetterlinge im Bauch komplett verrücktspielen. Irgendwie unbeschreibliche Augenblicke, die sich einfach nur wahnsinni...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur

Art Talk: Bei näherer Betrachtung – Armin Rohr

Armin Rohr Ohne Titel Thomas William CokeIn einer Diskussionsreihe unter dem Titel Bei näherer Betrachtung werden Werke von Armin Rohr vom 9. September bis 14. Oktober 2021 in Einzelgesprächen dargestellt und besprochen.
Die Werke gehören zu seiner neuen Reihe der figurativen Malerei na...


weiterlesen...

Vanessa Mai veröffentlicht Female-Latin-Sommerhit des Jahres mit Natti Natasha & Becky G

ram pam pam coverIn den letzten Zügen des Sommers kommen diese drei Ladies nochmal mit einer Kollaboration der Extra-Klasse um die Ecke: Sängerin und Superstar Vanessa Mai veröffentlicht einen Remix des Latin-Hits „Ram Pam Pam“ zusammen mit den Künstlerinnen Natti...


weiterlesen...

19.09.2021 TRIO IVOIRE - OPEN AIR Konzert

TRIO IVOIRE Foto Volker BeushausenIm TRIO IVORE verschmelzen persönliche Wurzeln aus den Traditionen von Jazz, europäischer und afrikanischer Musik. Die Verbindung des afrikanischen Balafons mit KLavier, Schlagzeug und Elektronik schafft einen zeitgenössischen Sound ohne Vergleich...


weiterlesen...

"Gewinnen durch Nachgeben": Selbstverteidigungskurs mit Großmeister Michael Thomanek

Großmeister Michael ThomanekSelbstverteidigungskurs "Gewinnen durch Nachgeben" für AnfängerInnen
Von Sonntag, 26.9.2021 bis Sonntag, 19.12.2021 jeweils von 10 bis 11.30 Uhr
Mit Großmeister Michael Thomanek, 7.Dan Jiu Jitsu jido-ryu (Ranghöchster dieser Sportart in Köln)

In der...


weiterlesen...
something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 19.Sep 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

starke frauen ausstellung.jpg
Sonntag, 19.Sep 16:00 - 21:00 Uhr
STARKE FRAUEN WILDE KERLE

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 21.Sep 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 22.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 23.Sep 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 24.Sep 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 25.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

kunsthaus troisdorf 2021.jpg
Samstag, 25.Sep 15:00 - 18:00 Uhr
AUSSTELLUNG "PANDEMIC FLOWERS"

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 26.Sep 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

kunsthaus troisdorf 2021.jpg
Sonntag, 26.Sep 11:00 - 14:00 Uhr
AUSSTELLUNG "PANDEMIC FLOWERS"

lebeART Video

Video - Regina Nußbaum art lounge Finissage und Projektende Wahlenstraße EhrenfeldVideo Kunst und Kultur
Videobeitrag

Das Projekt Regina Nußbaum art lounge Wahlenstraße begann am 6. Dezember 2008 und endete am 30. N...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat September 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3 4 5
week 36 6 7 8 9 10 11 12
week 37 13 14 15 16 17 18 19
week 38 20 21 22 23 24 25 26
week 39 27 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.