Die Grüngürtelrosen spenden 15.000 Euro an das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland

Scheckübergabe Grüngürtelrosen Foto GGR honorarfrei I

Köln, 2. November 2023 – Der Kölner Männerchor „Die Grüngürtelrosen“ hat sich in den viereinhalb Jahren seit seiner Gründung dank seiner besonderen Auftritte und seinem sozialen Engagement einen Namen in der Domstadt und der Region gemacht. Zum ersten Sommergarten-Konzert Anfang August kamen rund 4.000 Chorfans in den Tanzbrunnen Köln, um zu den Medleys der 130 Jungs abzufeiern und zugleich etwas für den guten Zweck zu tun. 

Das Ergebnis des vom Publikum und in der Presse gefeierten

Drucken E-Mail

Stadt Land zu Fuß“: Stadt Köln zum ersten Mal dabei

stadt land zu fuss

Aktion für mehr Bewegung im Herbst – Anmeldung ab sofort möglich

Die Stadt Köln nimmt vom Mittwoch, 1. November, bis Dienstag, 21. November 2023, an der bundesweiten Bewegungsaktion "Stadt Land zu Fuß" teil. Alle Kölner*innen können sich an der Aktion beteiligen. Ziel ist es, gemeinsam als Stadtgemeinschaft möglichst viele Kilometer zu Fuß zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob die Kilometer beim Spazierengehen, beim Wandern oder beim Joggen gesammelt werden. Die Stadt Köln tritt gegen

Drucken E-Mail

Kölsche Fründe e.V. – „Der soziale Puls der Domstadt“

Kölsche Fründe Jubiläumsgala 02

Gala am 21.10.2023 zum zehnjährigen Bestehen in der Flora zu Köln

Köln, 24.10.2023. Rund 400 Gästen aus Wirtschaft und Politik feierten am Samstag, den 21. Oktober in der Flora zu Köln mit einer Jubiläumsgala das 10-jährige Bestehen des sozial engagierten Unternehmensnetzwerks Kölsche Fründe. Die Schirmherrschaft hatte der international bekannte Erfolgsautor Frank Schätzing inne. RTL-Sportchef Andreas von Thien führte durch das hochkarätige Programm. Ein emotionaler Filmbeitrag bot allen

Drucken E-Mail

Eichhörnchen „Elli“ erwartet die Kinder zum traditionellen Weltspartag

KSK Logo

Kreissparkasse Köln veranstaltet vom 30.10. – 03.11.2023 zum 24. Mal die Kindersparwoche 

Köln, den 23. Oktober 2023 Aufgrund ihres öffentlichen Auftrages ist es der Kreissparkasse Köln ein Anliegen, den Sparsinn von Kindern zu fördern und diese an den verantwortungsvollen Umgang mit Geld heranzuführen.  Daher setzt die Kreissparkasse Köln die langjährige Tradition des Weltspartages fort und veranstaltet – bereits zum 24. Mal in Folge – eine Kindersparwoche vom 30.10. bis zum

Drucken E-Mail

Neues Röntgengerät für zahnärztliche Sprechstunde der Malteser Medizin für Menschen ohne Krankenversicherung

Spendenübergabe Verdoppelungsaktion Malteser

Spendenziel erreicht – Röntgengerät im Einsatz dank Verdoppelungs-Aktion der Bethe-Stiftung und Rembold-Stiftung 

Köln, 17. Oktober 2023. Die Malteser Medizin für Menschen ohne Krankenversicherung (MMM) in Köln-Lindenthal konnte dank der Bethe-Stiftung sowie der Rembold-Stiftung und vielen weiteren Spenden kürzlich ein dringend benötigtes

Drucken E-Mail

Achtung Watzlawik – Verkaufsausstellung Erlös geht an LebensWert e. V.

Rudolf Watzlawik 1995

[Köln-Lindenthal, 4.10.2023] Unter dem Titel „Achtung Watzlawik“ gibt es bei LebensWert e.V. ab dem 19. Oktober eine Verkaufsausstellung mit 30 Werken des Kölner Künstlers Rudolf Watzlawik aus dem Bestand von Zwetan Dinekov (Zezo). Der Erlös kommt dem Verein zugute. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Der LebensWert-Vorsitzende Prof

Drucken E-Mail

meine ernte - Die Buchung für die Mietgartensaison 2024 ist ab dem 12.10.2023 möglich!

ME2014 48 300dpi logo

Viele Gärtner sichern sich bereits Mietgarten und damit körperlich & mentalen Ausgleich an der frischen Luft.

Ab dem 12. Oktober ist eine Buchung für die Gemüsegärten zum Mieten von meine ernte für die Saison 2024 möglich. Schon jetzt haben viele Gärtner:Innen aus der vergangenen Saison ihren Garten verlängert. Insgesamt bietet meine ernte

Drucken E-Mail

750 Schüler*innen laufen für Friedensprojekte in der Ukraine und weltweit

friedenslauf

„Frieden durch Freundschaft“ - unter diesem Motto setzen 750 Schüler*innen von vier Nippeser Schulen am kommenden Mittwoch auf der Bezirkssportanlage Merheimer Straße ein Zeichen für den Frieden und sammeln dabei zugleich Spenden für die Arbeit des Forum Ziviler Friedensdienst e. V. (forumZFD) in der Ukraine und weltweit. Der Nippeser Friedenslauf

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.