das Kultur und Nachrichtenmagazin

W-FILM - DVD-Erscheinung „Germans & Jews“ auf 25. September 2020 verschoben!

25902 1584103161666„Germans & Jews – Eine neue Perspektive“ Wertvolles Plädoyer für den offenen Dialog

Deutsche und Juden, warum kann ich diese Wörter nur auf Englisch aussprechen, ohne dass es sich unangenehm anfühlt? Bei einer außergewöhnlichen Dinnerparty in Berlin diskutieren nichtjüdische Deutsche und in Deutschland lebende Juden über ihre hochsensible Beziehung zueinander. Jetzt, über 70 Jahre nach dem Holocaust! Heute lebt in Berlin die am schnellsten wachsende jüdische Bevölkerung Europas. Diese Entwicklung war 1945 absolut unvorstellbar, wie konnte das geschehen? Kann sich ein Jude jemals in Deutschland zu Hause fühlen? „Berlin ist trendy und ich fühle mich hier viel sicherer als in Israel“, sagt ein jüdischer Künstler. Ob er denn ein stolzer Deutscher sei, wird sein Tischnachbar daraufhin gefragt. „Ja, auf eine gewisse Weise schon“, antwortet dieser, „aber nur, weil ich mich meinem Land und meiner Kultur als Patriot der Demokratie und der Menschenrechte verbunden fühle.“ So entsteht ein lebendiger kultureller Austausch über den Wandel in Deutschland. Zu Wort kommen auch Persönlichkeiten, wie der verstorbene Holocaust-Forscher Fritz Stern, der deutsch-jüdische Schriftsteller Rafael Seligman oder der deutsche Rockmusiker Herbert Grönemeyer.

75 Jahre Kriegsende – Zeit für einen Perspektivwechsel! Im Dokumentarfilm „Germans & Jews – Eine neue Perspektive“ diskutieren nichtjüdische Deutsche und in Deutschland lebende Juden über ihre hochsensible Beziehung zueinander. Herausgekommen ist ein erfrischend offener Austausch über Antisemitismus und deutsche Schuld aus heutiger Sicht. Besonders wertvoll auch mit Blick auf aktuellere rechtsextreme und antisemitische Tendenzen in Deutschland. Gleichzeitig unbequem und provokant, unerwartet und aufschlussreich.

»Ein großartiger, intelligenter und wichtiger Film.«
Daniel Kehlmann, Autor „Die Vermessung der Welt“

»Erwarten Sie keine einfachen Antworten in „Germans & Jews“.
Bereiten Sie sich einfach auf gewaltige Fragen vor.« New York Times

»Lassen Sie sich nicht von dem trügerisch einfachen Titel täuschen.
„Germans & Jews“ gibt einen nuancierten Blick auf eine komplizierte
Situation.« Los Angeles Times

»Dieser Film spricht Bände über die menschliche Fähigkeit zu
Verständnis, Empathie und Hoffnung.« Now Toronto

»Ein Dokumentarfilm mit emotionaler Tiefe.« Criterion Cast

Der Dokumentarfim „Germans & Jews – Eine neue Perspektive“ ist ab dem 21. August als DVD und VoD verfügbar! Filmliebhaber können den Verleih W-film auch in der Krise direkt unterstützen, wenn sie den Film bei W-film on Demand über http://vod.wfilm.de einkaufen.

Germans & Jews – Eine neue Perspektive
USA 2016, 76 Min., FSK 6, OmdU
Vertrieb: Lighthouse Home Entertainment

Regie: Janina Quint
Ausführende Produzentin: Tal Recanati
mit Kommentaren von: Holocaust-Forscher Fritz Stern, Schriftsteller Rafael Seligman, Rabbi Andreas Nachama vom Dokumentationszentrum Topographie des Terrors, Musiker Herbert Grönemeyer u.v.m.
 

DVD: ab 25. September 2020
VOD: ab 20. August 2020

Quelle: https://www.wfilm.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

DIZE & ALINA ÜBERLEBEN

Cover DIZE  Alina   ÜberlebenMario Fiebiger aka DIZE geht zusammen mit Singer & Songwriterin Alina für ihre gemeinsame Single „Überleben“ an den Start! Dabei setzt er weiterhin auf das Produzenten-Team um Vitali Zestovskih, mit dem er bereits als ehemaliges Mitglied von VIZE ...


weiterlesen...

RUNAWAY JUNE FEIERN DIE PREMIERE IHRES NEUEN MUSIKVIDEOS „WE WERE RICH

555a0179562dee3943b6b01e023d5Nashville, TN – (12. Oktober, 2020) – Die US-amerikanische Band Runaway June veröffentlicht das Musikvideo zu ihrer Single „We Were Rich“. Mit dem Song landete das Trio, bestehend aus Naomi Cooke, Jennifer Wayne und Natalie Stovall, bereits einen ...


weiterlesen...

Jazz meets World Music: CultConcerts@Urania | La Dumazz Quintett am 11.10.2020

CultConcerts FB Anzeige Slideshow LaDumazzQuintettDie erfolgreiche Konzert-Reihe CultConcerts@Urania geht auch 2020 weiter. Der Kölner Jazz-Gitarrist und Komponist Epaminondas Ladas holt wieder herausragende internationale und lokale Jazz- und Worldmusiker auf die Bühne des Urania Theaters. Das A...


weiterlesen...

ERIC CHASE - IT MAKES ME WONDER

Cover Eric Chase   It Makes Me WonderMit seiner neuen Single IT MAKES ME WONDER stellt der deutsche DJ und Musikproduzent Eric Chase erneut sein Können unter Beweis.

Von den Qualitäten des DJs und Produzenten überzeugt, holte Scooter-Frontmann H.P. Baxxter ihn als Jurymitglied von „X...


weiterlesen...

Mit innerer Stärke Krisen in Chancen umwandeln "Delia Dittrich" Interview-Reihe zum Thema Resilienz

Delia Dittrich Regisseurin Referentin und Medientrainerin Foto syh682Die Regisseurin, Referentin und Medientrainerin Delia Dittrich spricht im 3. Interview unserer Reihe über das Thema Resilienz (psychische Abwehrkraft) mit Regina Nußbaum über die Gefahren der negativen Dauerberieselung durch alle Formen der Medien...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur in Köln

ZWEI GRAD PLUS

tim wagner ende gela ndeDer Kunstverein artrmx e.V. eröffnet am 29.10.2020 die interdisziplinäre Ausstellung zum Klimawandel „Zwei Grad Plus“ im Atelierzentrum Ehrenfeld in Köln. Gezeigt werden Arbeiten der Künstlerin Jazoo Yang (Berlin) und der Fotografen Matthias Jung ...


weiterlesen...

Lovra: Dj und Produzentin befreit sich aus toxischen Beziehungen – Single „The Way I Do“ out now

lovraMit Singles wie ‘Straight Lovin’’, ‘Someone in the Dark’ und ‘Not 2Day’, hat die deutsche DJ und Produzentin LOVRA mit ihren eingängigen House Tunes und packenden Melodienschon Fans auf der ganzen Welt gewonnen. Nun steht sie mit ihrer brandneuen ...


weiterlesen...

Stadt Köln entlastet weiterhin die Gastronomiebranche

stadt Koeln LogoKeine Sondernutzungsgebühren für die Außengastronomie bis 31. Dezember 2021

Die Stadt Köln kümmert sich in Zeiten der Corona-Pandemie weiterhin um die heimische Wirtschaft, die unter den Belastungen der Ausnahmesituation leidet. Daher hatte die Ve...


weiterlesen...

Corona-Virus: Inzidenzzahl liegt bei 104,5

stadt Koeln LogoAktuell sind 1.350 Kölnerinnen und Kölner mit dem Corona-Virus infiziert

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Mittwoch, 21. Oktober 2020, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 7.419. (Vortag: 7.219) bestätigten Corona-Virus-Fall. Die...


weiterlesen...

lebeART Video

MUSIKVIDEO - Anna Azerli "Let me heart" in Köln gedreht. 300.000 Klicks in 5 Tagen.Video Musik
portrait_anna_azerli_koeln

Die in Hollywood lebende Künstlerin Anna Azerli, hat ihr neuestes Video zu der Ballade "Let me h...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Oktober 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4
week 41 5 6 7 8 9 10 11
week 42 12 13 14 15 16 17 18
week 43 19 20 21 22 23 24 25
week 44 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.