das Kultur und Nachrichtenmagazin

JULIA KAUTZ veröffentlicht mit »Leonie« ihren bislang persönlichsten Song

julia kautzEs sind wahre Geschichten aus dem Leben, die die Münchener Sängerin und Songwriterin Julia Kautz in ihren gefühlvollen Songs erzählt – geschickt verpackt in eingängigen deutschen Poesie-Pop. „Leonie“ ist nach „So viele Menschen“ und „Liebe diese Liebe“ die dritte Single-Auskopplung aus der EP „Amnesie“ von Julia Kautz, die im Dezember 2020 erscheinen wird. „Meine Songs sind immer sehr persönlich, aber dieser geht ganz besonders tief. Er handelt von einer Frau, die ich nie persönlich kennengelernt habe, die aber mein Leben für immer verändert hat. Ich frage sie in diesem Song ganz direkt, ob mein Freund mich mit ihr betrügt," so die Künstlerin.
"Ist'n halbes Herz das, was Dir genügt? Oder belügt er Dich, wie er mich betrügt?" Zeilen die unter die Haut gehen.
„Ich hoffe, dass das Lied vielen Menschen helfen kann, die Ähnliches erlebt haben. Ich habe aus der schmerzhaften Erfahrung jedenfalls gelernt, mehr auf mein Bauchgefühl zu hören. Denn es hat immer recht!“

Die Singer/Songwriterin aus München schreibt auch Songs für Max Mutzke, Cassandra Steen oder Wincent Weiss. Mit Letzterem war sie lange als Support unterwegs – 2018 kam dann die erste eigene Tour! 2019 eine Support-Tour mit dem internationalen Superstar Aura Dione. Mit der österreichischen Künstlerin Tina Naderer gelangen ihr im letzten Jahr zwei Ö3 Radiohits. Internationale Erfolge als Songwriterin: Eine Nummer Eins in Japan mit einem Track, den sie für die koreanische Boyband My Name schrieb.

Die Inspiration ihrer Songs schöpft Julia Kautz aus einem ereignisreichen Leben: Bevor sie sich voll und ganz auf ihre Künstlerkarriere konzentrierte, arbeitete sie als Chefreporterin für die Zeitschrift BRAVO, war ständig unterwegs, um Mega-Stars wie Katy Perry, Lady Gaga oder Bruno Mars zu interviewen und lernte so viel über das Musikbusiness. 2011 schrieb sie den erfolgreichen Roman „Im Bus ganz hinten“ – die Biografie des Rappers Fler, die es sogar auf Platz 8 der Spiegel Bestsellerliste schaffte!
Dass sie sich heute voll und ganz der Musik widmen kann, sieht sie als großes Privileg an: „Ich genieße es sehr, jeden Tag Songs zu schreiben und auf der Bühne stehen zu können. Meine Lieder sind wie ein Tagebuch!“ Aus dem man bestimmt noch einiges hören wird...

Quelle: https://www.mcs-berlin.com

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Campus Crown: Statt legendärer Party zum Semesterstart gibt es nun eine historische Partyreihe

Campus Crown Foto Flunk Your Crew honorarfreiKöln, 13. Oktober 2020 – Statt einer legendären Party gibt es jetzt eine historische Partyreihe. Da die Semesterauftakt-Party Campus Crown Corona-bedingt ausfällt, haben sich die Leute der Flunk You Crew in Zusammenarbeit mit den Fachschaften und ...


weiterlesen...

Mit innerer Stärke Krisen in Chancen umwandeln "Delia Dittrich" Interview-Reihe zum Thema Resilienz

Delia Dittrich Regisseurin Referentin und Medientrainerin Foto syh682Die Regisseurin, Referentin und Medientrainerin Delia Dittrich spricht im 3. Interview unserer Reihe über das Thema Resilienz (psychische Abwehrkraft) mit Regina Nußbaum über die Gefahren der negativen Dauerberieselung durch alle Formen der Medien...


weiterlesen...

Corona-Virus: Inzidenzzahl liegt bei 70,4

stadt Koeln LogoAktuell sind 858 Kölnerinnen und Kölner mit dem Corona-Virus infiziert

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Mittwoch, 14. Oktober 2020, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 6.246. (Vortag 6.122) bestätigten Corona-Virus-Fall. Die In...


weiterlesen...

Corona-Virus: Inzidenzzahl liegt bei 104,5

stadt Koeln LogoAktuell sind 1.350 Kölnerinnen und Kölner mit dem Corona-Virus infiziert

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Mittwoch, 21. Oktober 2020, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 7.419. (Vortag: 7.219) bestätigten Corona-Virus-Fall. Die...


weiterlesen...

Radverkehrsfreundliche Umgestaltung der Kölner Ringe

stadt Koeln LogoÜberblick über bereits umgesetzte Maßnahmen und Ausblick

Auf den Kölner Ringen wurden in den letzten drei Jahren rund 4,5 Kilometer neue Radverkehrsanlagen umgesetzt. Im Rahmen einer Fahrradtour über einen Teilabschnitt zwischen Ulrichgasse und Eh...


weiterlesen...

weitere Informationen

Soziales und Leben

Italien: Verfahren gegen Carola Rackete und die Iuventa10 müssen eingestellt werden

amnesty logoBERLIN, 08.10.2020 – Die UN-Sonderberichterstatterin zum Schutz von Menschenrechtsverteidigern, Mary Lawlor, hat heute die Kriminalisierung von Carola Rackete und der Iuventa-Crew scharf verurteilt. Amnesty International begrüßt ihre Forderung nac...


weiterlesen...

Französische ZDF-Thrillerserie Die purpurnen Flüsse 2 (BD/DVD + Download; Edel Motion)

purpurnen flüsseWann immer sich unerklärliche Mordfälle ereignen, werden Kommissar Pierre Niémans (Olivier Marchal, 36 – Tödliche Rivalen, Braquo, Kein Sterbenswort) und seine junge Kollegin Camille Delaunay (Erika Sainte, Baron Noir, Familienbande) an den Tatort...


weiterlesen...

Köln im Spitzenfeld der smartesten Städte Deutschlands

stadt Koeln LogoStadt belegt Platz 3 des "Bitkom Smart City Index 2020"

Im diesjährigen Smart City Index des Branchenverbands Bitkom erreicht Köln den dritten Platz und liegt damit nur knapp hinter Hamburg und München. Gegenüber dem vergangenen Jahr hat sich Köln...


weiterlesen...

Interview-Reihe zum Thema Resilienz "Mit innerer Stärke Krisen in Chancen verwandeln - Wilhelm Ruprecht Frieling"

Autor und Verleger Wilhelm Ruprecht Frieling Foto Malte KlauckIm 5. Interview spricht der Autor und Verleger Wilhelm Ruprecht Frieling mit unserer Redakteurin Regina Nußbaum über die Verarbeitung einer miterlebten Gewalttat durch eine Vorwärtsstrategie. Frielings Motto lautet: „Folge deinem Stern!“. Welche W...


weiterlesen...

lebeART Video

Video - Köln-Insight.TV – zu Besuch bei der Premiere von DOOM des Konzepttheaters ADOLESKVideo Kunst und Kultur
DoomHomepage

Köln-Insight.TV besuchte am 10.Okt.2013 die Premiere von DOOM des Konzepttheaters ADOLESK.

Das Köl...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Oktober 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4
week 41 5 6 7 8 9 10 11
week 42 12 13 14 15 16 17 18
week 43 19 20 21 22 23 24 25
week 44 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.