das Kultur und Nachrichtenmagazin

Bleachers veröffentlichen neues Album mit Bruce Springsteen und Lana Del Rey

Bleachers coverJack Antonoff, der fünffache Grammy-Preisträger und Produzent hinter den Erfolgsalben von Taylor Swift (Folklore und Evermore), Lorde (Melodrama) oder Lana Del Rey (Normal Fucking Rockwell und Chemtrails Over The Country Club) veröffentlicht mit seinem Solo-Projekt Bleachers am 30. Juli das mit Spannung erwartete dritte Album „Take the Sadness Out of Saturday Night“.

Bereits Ende letzten Jahres wurde neben der Single „45“ auch „Chinatown“, ein Traumduo aus New Jersey featuring Bruce Springsteen veröffentlicht.

Mit „Take The Sadness Out of Saturday Night“ knüpft Bleachers an das von der Kritik gefeierte zweite Album „Gone Now“ (VÖ Juni 2017) an und demonstriert mit einer musikalischen Liebeserklärung an New Jersey, dass er nicht nur als Produzent für andere, sondern auch als Songwriter und Komponist für das eigene Projekt zu den versiertesten Tüftlern des Jetzt gehört.

Am Mittowch veröffentlichten Bleachers „Secret Life“, mit Gastvocals von einer Lieblingskollaborateurin, Lana Del Rey. Erst letzte Woche haben die Bleachers mit ihrer Leadsingle „Stop Making This Hurt" in der NBC-Show Late Night with Seth Meyers eine beeindruckende Performance hingelegt, Antonoff war außerdem als Talkgast in der Sendung. Bereits Anfang Juli traten die Bleachers bei einem ganz besonderen NPR Tiny Desk-Konzert auf, das in den Electric Lady Studios aufgezeichnet wurde. Und mit der vielbeachteten Performance ihres Tracks „How Dare You Want More" (Live Video) am 26. Mai in der NBC „The Tonight Show Starring Jimmy Fallon“  waren sie tatsächlich die erste Band sein, die seit über einem Jahr in voller Besetzung in dem Studio aufgetreten ist.

Album „Take the Sadness Out of Saturday Night“Tracklisting

  1. „91”
  2. „Chinatown” (feat. Bruce Springsteen)
  3. „How Dare You Want More”
  4. „Big Life”
  5. „Secret Life” (feat. Lana Del Rey)
  6. „Stop Making This Hurt”
  7. „Don't Go Dark”
  8. „45”
  9. „Strange Behavior”
  10. „What'd I Do with All This Faith?”

Quelle: www.sonymusic.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Deutschland: Keine Koalitionsverhandlungen ohne Menschenrechtsschutz

amnesty logoBERLIN, 20.10.2021 – Zum Beginn der Koalitionsverhandlungen zur Bildung einer neuen Bundesregierung fordert Amnesty International in Deutschland SPD, Bündnis90/Die Grünen und FDP dazu auf, sich zu einer menschenrechtsgeleiteten Außenpolitik zu bek...


weiterlesen...

Öffentliche Führungen durch die Ausstellung Peter Tollens – something to live for

Foto c Michael WittassekDie Vorrangstellung der Malerei in der bildenden Kunst ist hart umkämpft. Von den einen als Auslaufmodell betrachtet, das von jüngeren bildbasierten Gattungen wie Film, Video, Performance längst abgelöst wurde, sehen andere in ihren besonderen, ni...


weiterlesen...

17.10.2021 Dialog mit dem Original

peter tollens kunst im dialog"Gegenstand der Betrachtung ist ein kleines, leicht hochformatiges Gemälde, Ölfarbe auf Plexiglas, überwiegend weißlich-grün, doch im rechten und linken Randbereich mit einer vielgestaltigen Mehrfarbigkeit. Nein, nicht nur dort, eigentlich in alle...


weiterlesen...

30 Jahre Brings! Zum Jubiläum wird die Film-Doku im Kino und in den Kölner Gastronomien gezeigt

210013  Brings Film PK I Foto S. Klein honorarfrei IKöln, 13. Oktober 2021 – 30 Jahre Brings! Eine der bekanntesten Bands feiert Geburtstag! Superjeilezick, Kölsche Jung oder Polka, Polka, Polka. Brings produzieren Hits, die nicht nur im Karneval die Stimmung in den Kneipen und Brauhäusern zum Koch...


weiterlesen...

23. + 24.10.2021 "NaturHeiltage & Spiritualität"

banner messe b gladbach 2021 10 23 3GZum 27. Mal finden die ganzheitlichen Gesundheitstage „Naturheiltage & Spiritualität“ statt. Mit 50 Ausstellern und mit einem großen Vortragsprogramm in 7 Räumen startet nach der Corona bedingten Pause die Messe erneut.

Highlights der Messe sind ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur in Köln

12.11.21 – 12.01.22 AUSSTELLUNG | BOARD OF DIRECTORS | GEORG SCHNITZLER

schotten Dicht Landman 31 KölnSchotten dicht! Fassade hoch! Board of Directors, die Haie im Haifischbecken mit Anzug und Krawatte als Schutz-Verkleidung… und was bleibt, wenn die Hülle fällt?

Georg Schnitzer reduziert die Erkenntnis darüber in seinen gezeigten Arbeiten aufs We...


weiterlesen...

Internationales Geschichtsfestival histoCON 2021 am 21. und 22. Oktober im Livestream

bPb LogoInteraktives Geschichtsfestival für junge Menschen / Weltweite Partner und Watchpartys / Im Livestream am 21. und 22. Oktober auf histocon.de und YouTube 

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb startet am 21. und 22. Oktober 2021 das digita...


weiterlesen...

29.10.2021 Peter Vollmer mit "Es lockt das Weib, doch bockt der Leib" Senftöpfchen Theater Köln

Peter Vollmer   Es lockt das Weib doch bockt der Leib Fotografin Ulrike ReinkerEr hat gerade seinen Fünfzigsten gefeiert. Jedenfalls behauptet er das – seit zehn Jahren. In Wahrheit hat er die „Lebensmitte“ hinter sich gelassen und die nächste Etappe erreicht, die sogenannte „Restlaufzeit“. Sex gehört zu den schönsten Erinne...


weiterlesen...

09.11.2021 NEUVERORTUNG: Zwischen digitalem Glanz und den Problemen der Provinz

neuverortung Plakat HDAKIm Rahmen der Architekturreihe NEUVERORTUNG. Wohnen-Arbeiten-Anders Leben der Stadtbibliothek Köln. 

Mit freundlicher Unterstützung des Königreichs der Niederlande und in Kooperation mit dem Haus der Architektur, Köln.

Die städtische Erlebniswelt ...


weiterlesen...
something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 24.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 26.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 27.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 28.Okt 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 29.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 30.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 31.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 02.Nov 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 03.Nov 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 04.Nov 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

lebeART Video

Video - Katja Egler-Streil im Gespräch mit der Intendantin des THEATER DER KELLER Pia Maria GehleVideo Kunst und Kultur
Videobeitrag

Lust auf Theater

Die Intendantin des Keller Theaters Pia Maria Gehle, berichtet im Gespräch über ...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Oktober 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 39 1 2 3
week 40 4 5 6 7 8 9 10
week 41 11 12 13 14 15 16 17
week 42 18 19 20 21 22 23 24
week 43 25 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.