das Kultur und Nachrichtenmagazin

half•alive – Indiepop Trio mit wütender Single „Make of It”

half alive coverMit „Make of It" veröffentlichen half•alive ihre neue Single und präsentieren auch gleich das Musikvideo dazu. „Make of It" stammt aus der gemeinsamen Feder von half•alive und OJIVOLTA (Kanye West, Shawn Mendes, Justin Bieber, Halsey, Jon Bellion) und wurde von Letzterem auch produziert.

Josh Taylor von half•alive sagt über den Track: „Wie eigentlich immer gab es auch hier wieder so viele Geschichten, die zu der Entstehung dieses Songs beigetragen haben. Aber während einer Songwriting-Session – es war mitten in der Nacht - gab es da einen besonderen Moment der Klarheit, eine Art Schlüsselmoment, der diese ganz persönliche Geschichte von mir offenbarte, die ‚Make of It‘ ausmacht. Es war der Moment, als unser Produzent Mark (von OJIVOLTA) mich plötzlich anstarrte und unvermittelt fragte: ‚Wirst du eigentlich jemals wütend? Und wenn ja, würde es ein half•alive Fan, der kein Englisch spricht, nur anhand deines Tons erkennen können?‘. 

Nachdem ich eine Weile über die Frage nachgedacht hatte, wurde mir bewusst, dass das Thema Wut in unseren Liedern gänzlich fehlte. Es gab Geschichten, die ich nicht aufschrieb, weil ich wollte, dass die Songs perfekt ausgearbeitet waren - inklusive eines Happy Ends, das alles zusammenzuhält. Manchmal jedoch ist gerade die unverarbeitete, frei fließende Emotion das, was ein Lied braucht. In diesem Bewusstsein ließ ich meiner ungefilterten Wut freien Lauf und 45 Minuten später war der Song fertig." 

„Make of It" folgt auf die zuvor veröffentlichten Tracks „Summerland" (Video), „Time 2" (Video) und „What's Wrong" (Video), die Anfang des Jahres erschienen sind. Die Band konnte für „What's Wrong" weltweit mehr als 12,2 Millionen Streams einsammeln, war bei Alt Radio auf deren „Most Added“ gelistet und performte den Song letzten Monat bei Jimmy Kimmel Live (ABC). 

Parallel zur Veröffentlichung der neuen Single beenden half•alive gerade eine Reihe von Headliner-Shows an der Westküste mit einem Stopp im The Wiltern in Los Angeles und dem Life is Beautiful Music & Art Festival diesen Sonntag. Ab dieser Woche wird die Band als Support-Act mit Twenty One Pilots auf deren fast vollständig ausverkauften „Takeøver Tour" unterwegs sein, die am 22. September in Denver, CO beginnt.

Quelle: www.amnesty.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

„Take My Name“ — Die neue Radiosingle von Parmalee

Parmalee coverNASHVILLE, TN. / LONDON, UK. – Die mit Platin ausgezeichnete Band Parmalee bringt ihre neue Single „Take My Name“ aus ihren aktuellen Album „For You“ ins Radio.

Sie veröffentlichten vor kurzem über BBR Music Group/Stoney Creek Records ihr heiß erw...


weiterlesen...

Thorsteinn Einarsson veröffentlicht „Bridges Burn“ Single mit spektakulärem Video

Thorsteinn Einarsson Cover MCS BerlinNachdem Thorsteinn Einarsson mit seiner im Frühsommer erschienenen Hit-Single „Shackles“ eine Befreiungsschlag-Hymne ablieferte, veröffentlicht er am nun mit seinem neuen Track „Bridges Burn“ quasi eine Fortsetzung. Die eingängige Nummer hält dazu...


weiterlesen...

Julia Friedrich verlässt das Museum Ludwig und wird Sammlungsdirektorin des Jüdischen Museums Berlin

Foto Nathan Ishar  pramudiyadotcomEnde Februar 2022 verlässt Julia Friedrich nach 17 Jahren das Museum Ludwig, Köln. Zum 1. März 2022 wird sie Sammlungsdirektorin des Jüdischen Museums Berlin.

Julia Friedrich studierte Kunstgeschichte und Jüdische Studien in Berlin, Potsdam und Ve...


weiterlesen...

Zukunft ohne Zukunft? Warum wir die Klimakrise ernst nehmen müssen

eventtippZur Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen für alle Menschen ist die Begrenzung der Erderhitzung auf 1,5 Grad im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter unabdingbar. Ziel ist, der jungen und allen kommenden Generationen eine lebenswerte Zukun...


weiterlesen...

30.10.2021 Köln-Premiere: ONKeL fISCH mit "Wahrheit – die nackte und die ungeschminkte"

ONKeL fISCH   Pressefoto Hochformat 1   Wahrheit  die nackte und die ungeschminkte Fotograf Rainer HolzIn der gesamten Geschichte der Menschheit ist nichts so umkämpft, wie die Wahrheit. Gerade wer in der Politik die Meinungshoheit oder das Narrativ beherrscht, hat die Wahrheit für sich gepachtet. Und viele, die die Wahrheit suchen, wollen sie in W...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

30 Jahre Brings! Zum Jubiläum wird die Film-Doku im Kino und in den Kölner Gastronomien gezeigt

210013  Brings Film PK I Foto S. Klein honorarfrei IKöln, 13. Oktober 2021 – 30 Jahre Brings! Eine der bekanntesten Bands feiert Geburtstag! Superjeilezick, Kölsche Jung oder Polka, Polka, Polka. Brings produzieren Hits, die nicht nur im Karneval die Stimmung in den Kneipen und Brauhäusern zum Koch...


weiterlesen...

Iran: Deutsch-Iranerin Nahid Taghavi ein Jahr unrechtmäßig inhaftiert

amnesty logoBERLIN, 14.10.2021 – Am 16. Oktober jährt sich die Festnahme der Deutsch-Iranerin Nahid Taghavi im Iran. Amnesty International fordert die neue Bundesregierung dazu auf, sich für die sofortige und bedingungslose Freilassung von Nahid Taghavi und a...


weiterlesen...

Fortsetzung der schwedischen Thrillerserie Hanna Svensson - Blutsbande

hanna Svenson Cover Glückstern prDie zweite Staffel der spannungsgeladenen schwedischen Krimiserie Hanna Svensson – Blutsbande knüpft mit Folge 11 direkt an die Handlung von Staffel 1 an und beginnt, wie schon der Vorgänger, mit atemberaubender Action:

Sechs Monate, nachdem sie D...


weiterlesen...

Brandneue Single: Lorraine – „Sag mir wann“

Lorraine Sagmirwann CoverSchlagerpop-Sternchen Lorraine veröffentlicht am Freitag, 8. Oktober 2021, ihre brandneue Single „Sag mir wann“ bei Villa Productions. Der Song ist eine Mid-Tempo-Nummer mit Balladen-Charakter gemixt mit einem Hauch von Country.

Den Text hat Lorr...


weiterlesen...
something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 19.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 20.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 21.Okt 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 22.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 23.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 24.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 26.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 27.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 28.Okt 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 29.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

lebeART Video

VIDEO - KLEE im Interview mit Köln-InSight.TV in der Bar Marsil KölnVideo Musik
2011_06_15_klee_im_marsil27
Köln-InSight.TV traf die bekannte Kölner Band Klee in der Bar Marsil zur Vorstellung Ihres neuen ...

weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Oktober 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 39 1 2 3
week 40 4 5 6 7 8 9 10
week 41 11 12 13 14 15 16 17
week 42 18 19 20 21 22 23 24
week 43 25 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.