das Kultur und Nachrichtenmagazin

DURAN DURAN kündigen "Touch The Sunrise" an

duran duran future past coverEin dreitägiges Jubiläums-Event auf Ibiza mit Special Guest-DJs Pete Tong und Erol Alkan!

Für ihre Fans ist es eine ganz besondere Nikolausüberraschung: Als Fortsetzung der Feierlichkeiten zum 40. Jubiläum kündigen Duran Duran heute ein ganz besonderes Live-Event für den Frühsommer an – "Duran Duran: Touch The Sunrise" auf Ibiza! Die dreitägige Jubiläumsparty fungiert zugleich als Tanz in den Mai, wenn die Briten ihre Fans zwischen dem 29. April und dem 02. Mai 2022 in die Sonne der Baleareninsel einladen, wo zeitgleich auch das Ibiza Music Summit stattfindet. Tickets fürs Jubiläumsevent sind ab sofort hier erhältlich. 
 
Die Fan-Community der Briten kann sich auf drei Tage Sonne, Seepanorama und unfassbare Sounds freuen: Zu den vielen Event-Highlights des verlängerten "Touch The Sunrise"-Wochenendes zählen hochkarätige DJ-Sets in Top-Locations, Outdoor-Film-Screenings und als Finale ein großes Duran Duran-Jubiläumskonzert, das man bestimmt so schnell nicht vergessen wird – immerhin handelt es sich bei der "Touch The Sunrise"-Abschluss-Show um ihren ersten Auftritt auf Ibiza seit 1987. 
 
Unterstützung auf der Bühne bekommen Duran Duran unter anderem von zwei der größten und einflussreichsten DJs der britischen Dance-Landschaft – Pete Tong und Erol Alkan. Beides gute Freunde der Band, hatte Erol Alkan zuletzt als Producer am aktuellen Studioalbum FUTURE PAST mitgewirkt. Er übernimmt das letzte Set des Jubiläumsabends im Pacha, nachdem vor ihm Schlagzeuger Roger Taylor zwei Stunden lang an den Decks gestanden hat. Pete Tong übernimmt dann am Abschlussabend die letzten zwei Stunden vorm Konzert und heizt dem Publikum mit seinem Set richtig ein, bevor Duran Duran die Bühne im Ushuaïa Beach Hotel betreten werden. 
 
" ‘Touch The Sunrise’ wird ein absolut einmaliges Erlebnis", freut sich Sänger Simon Le Bon, "und vor allem ist es etwas, das wir noch nie zuvor gemacht haben! Jeder von uns liebt diese Insel über alles, und ich persönlich hab im Laufe der Jahre etliche Sommer mit Freunden und Familie dort verbracht … weshalb Ibiza inzwischen so etwas wie eine zweite Heimat für uns geworden ist. Die Leute stellen sich Ibiza oft als reine Partyinsel vor – was sie natürlich auch sein kann –, aber es gibt da auch eine Seite, die unsere Fans hoffentlich auch während dieser Tage entdecken werden: die Schönheit der Natur, die man dort vorfindet, das unglaubliche Essen und diese Wärme der Menschen, die das ganze Jahr über dort leben. Ushuaïa, wo dann am Sonntagabend unser Abschlusskonzert stattfindet, zählt ganz klar zu den besten Open-Air-Venues der Welt. Die Bühne ist riesig und sie liegt direkt am Wasser. Unser Set wird ganz klar auf den Dancefloor ausgerichtet sein – und nach all dem, was wir in den letzten zwei Jahren durchgemacht haben, können wir’s auch kaum abwarten!"
 
Auch Star-DJ Erol Alkan freut sich schon: "Kommt echt nicht alle Tage vor, dass man das Angebot bekommt, drei Tage mit Duran Duran auf Ibiza zu verbringen. Also die E-Mail zählt auf jeden Fall zu den besten Nachrichten, die ich im Jahr 2021 bekommen habe – und ich musste auch gar nicht lange überlegen, ob ich dabei bin! Ich bin mir sicher, dass diese Jungs wissen, wie man eine richtig krasse Party feiert.“
 
Das dreitägige Programm, von Duran Duran persönlich kuratiert, beinhaltet folgende Highlights: 
Tag 1: "Taste The Summer: Night Versions" heißt die Auftaktveranstaltung im legendären Pacha, wo Roger Taylor und Erol Alkan nacheinander die Kontrolle über das DJ-Pult übernehmen. 
Tag 2: "Come Undone" hält für die Fans am zweiten Tag auch andere Aktivitäten bereit – etwa ein Outdoor-Screening eines bislang unveröffentlichten Dokumentarfilms, als Vorgeschmack auf… 
Tag 3: Das große Finale von "Touch The Sunrise" findet im Ushuaïa statt, wo Duran Duran nach 35 Jahren erstmals wieder als Headliner auftreten werden. 
 
Dabei ist das exklusive "Touch The Sunrise"-Wochenende nur eines von vielen Highlights, die Duran Duran für die kommenden Monate anlässlich ihres großen Jubiläums geplant haben. Auch nach vier Jahrzehnten an der Spitze der britischen Musiklandschaft begeistern sie ihre Fans und treten in den größten Venues der Welt auf. Jüngster Beweis: Nach ihrer umwerfenden Headliner-Performance beim Isle Of Wight Festival bezeichnete The Telegraph die „magnetische Starpower“ von Duran Duran als klaren Höhepunkt des Festivals. 
 
Ihre mit Spannung erwartete Rückkehr nach London steht wenig später auf dem Programm, wenn sie nach sechs Jahren erstmals beim British Summer Time (am 10. Juli 2022 im Hyde Park) auf der Bühne stehen. Für den Sender BBC Radio 2 spielten sie erst am Donnerstag (am 2. Dezember) ein exklusives und intimes Set im Rahmen der "In Concert"-Reihe, in dem neben ihren vielen Hits aus vier Jahrzehnten auch Songs vom neuen Album FUTURE PAST zu hören waren. (Der Mitschnitt ist noch bis Anfang Januar auf der Website von BBC2 verfügbar: https://www.bbc.co.uk/programmes/m00128fx)

Ihren größten UK-Charterfolg seit 16 Jahren feierten Duran Duran erst Ende Oktober, als ihr aktuelles Album FUTURE PASTerschien. Auch hierzulande durchweg von Kritikern gelobt, attestierte der britische Rolling Stone der Band einen "entschiedenen Blick in die Zukunft", während andere UK-Medien das neue Album als "klassischen Duran-Sound" (The Times), einen "Heidenspaß" (CLASH), "Duran Duran in Bestform" (The Sun) und als "einfach alles, was sich ein Fan wünschen könnte" (Evening Standard) bezeichneten.

Mit ihrem 15. Studioalbum FUTURE PAST setzten Duran Duran zuletzt auf absolute Vielfalt und erfanden sich klanglich ein weiteres Mal neu. Zu den Gastproduzenten an ihrer Seite zählten dabei unter anderem Größen wie Erol Alkan und Giorgio Moroder. Weitere Gäste des Longplayers, der in Deutschland direkt auf Platz 8 landete, sind Graham Coxon von Blur, Mike Garson, CHAI, Mark Ronson, Ivorian Doll und Tove Lo. Letztere steuert Gast-Vocals zur aktuellen Single "Give It All Up"“ bei, die beim britischen Sender BBC Radio 2 auf höchster Rotation läuft: Toves einzigartige Popdefinition trifft auf krasse Synthesizer-Melodien von Keyboarder Nick Rhodes, eine druckvolle Produktion von Erol Alkan und Gitarrenparts von Graham Coxon. 
 
Tickets für das große Ibiza-Jubiläumswochenende "Duran Duran: Touch The Sunrise" sind ab sofort erhältlich. Verschiedene Weekend-Deals und VIP-Varianten gibt es hier.

Quelle: networking.media

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

ZUSTRA - "Drowned Body" - Debütalbum am 25.02.22

zustra cover motor entertainmentDas bombastisch-düstere "Drowned Body" von ZUSTRA ist der letzte Vorbote ihres von Indie-Blogs und Kritiker:innen lang erwarteten Debütalbums "The Dream Of Reason", das am 25. Februar 2022 bei Motor Entertainment erscheint.

Wer den Werdegang der k...


weiterlesen...

196 Studierende der TH Köln erhalten das Deutschlandstipendium Digitale Stipendienvergabefeier „Meet and Greet“

Foto Thilo Schmülgen TH KölnInsgesamt 196 Studierende der TH Köln dürfen sich über eine monatliche Förderung von 300 Euro im Rahmen des Deutschlandstipendiums freuen. Die 64 Unternehmen, Vereine, Stiftungen und privaten Förderinnen und Förderer lernten ihre Stipendiatinnen u...


weiterlesen...

Wohnraumförderung - Mehr als 1.200 Förderzusagen in 2021

stadt Koeln LogoDas Amt für Wohnungswesen konnte trotz der Pandemie im Jahr 2021 Förderzusagen für insgesamt 1.254 Wohnungen mit Mietpreisbindung und Belegungsbindungen für Haushalte mit Wohnberechtigungsschein erteilen (2020: 1.073 Wohnungen). Damit wurde ein Ra...


weiterlesen...

Kölner Design Preis für Absolventinnen und Absolventen der TH Köln

Bild c Theresa TropschuhVier Absolventinnen und Absolventen der Köln International School of Design (KISD) der TH Köln belegen den ersten, zweiten sowie die zwei dritten Plätze des Kölner Design Preises 2021. Chandra Sperle erhält für seine Bachelor-Abschlussarbeit „Schr...


weiterlesen...

Finissage 30.01.2022 Peter Tollens – something to live for

Im Atelier von Peter Tollens Herbst 2020Peter Tollens (*1954) geht über die intensive Auseinandersetzung mit Farbe und ihrem Bildträger dem Wesen der Malerei auf den Grund. In der häufig gewebeartig verdichteten Struktur seiner Gemälde auf Leinwand, Holz, Papier oder Plexiglas verbinden...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur

Bei näherer Betrachtung - Thomas Metz | Art Talk

c Thomas MetzArt Talk Bei näherer Betrachtung über Collagen von Thomas Metz.

Der Mensch und die Technik, seine Errungenschaften, Visionen und Bemühungen im Laufe der Zeit sind die Themen in den neusten Collagen von Thomas Metz, die in unserem Art Talk gezeigt ...


weiterlesen...

Ehrenfelder Kinogeschichte(n) Leo, Urania und Primus, Rochus und Astörchen

ehrenfelder kinogeschichtenFotografische Ausstellung mit multimedialen Elementen
14. + 16. Jan. 22  | Epiphaniaskirche

Köln Die fotografische Ausstellung zu den 14 alten Ehrenfelder Kinos eröffnete am 29. Dezember: der Joseph Wirges Vorsitzender des Vereins „Veedelsmanageme...


weiterlesen...

Virtueller Jahresauftakt: TH Köln begrüßt neu berufene Professorinnen und Professoren

Foto Thilo SchmülgenTH KölnDie TH Köln hat in den zurückliegenden zwölf Monaten 23 Professorinnen und Professoren neu berufen. Beim virtuellen Jahresauftakt, der live aus der Aula am Campus Südstadt übertragen wurde, hat die Hochschule diese nun vorgestellt. Vor Gästen aus ...


weiterlesen...

Stadt ruft komplette Fördersumme für Digitalisierung ab

stadt Koeln LogoKöln beantragt rund 47 Millionen Euro aus „DigitalPakt NRW“ für Kölner Schulen

Die Stadt Köln investiert in die Digitalisierung der Kölner Schulen und hat dafür Mittel in Höhe von 47,3 Millionen Euro aus dem Förderprogramm "DigitalPakt NRW" beantr...


weiterlesen...
something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 28.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 29.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 30.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

lebeART Video

VIDEO - Künstlerpräsentation "Ode an die Frau" von Regina NußbaumVideo Kunst und Kultur
Regina_Nussbaum

Ode an die Frau von Regina Nußbaum.

Im Rahmen der Ausstellung "Weibliche Wege" in der Kunsthalle ...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 52 1 2
week 1 3 4 5 6 7 8 9
week 2 10 11 12 13 14 15 16
week 3 17 18 19 20 21 22 23
week 4 24 25 26 27 28 29 30
week 5 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.