das Kultur und Nachrichtenmagazin

23.02.2021 Der Lupenraum „Via Culturalis“ (Online-Gespräch)

eine StundeAls bedeutsamer innerstädtischer Kulturpfad zwischen dem Kölner Dom im Norden und der markanten romanischen Kirche St. Maria im Kapitol im Süden spannt sich mit der Via Culturalis ein Stadtquartier auf, das in seiner Bedeutung für die Kölner Stadtgeschichte und in seiner Dichte an bemerkenswerten Kulturbausteinen einzigartig ist.

Eine wichtige Klammer ist der öffentliche Raum, den der städtebauliche Masterplan für die Innenstadt als ersten sogenannten Lupenraum fokussiert – und damit die konzeptionelle und städtebauliche Entwicklung der Via Culturalis einleitet. Mit Bundesmitteln im Rahmen des Förderprogramms „Nationale Projekte des Städtebaus“ wurden im Zeitraum 2017 - 2018 neben einem Gestaltungskonzept für den Gesamtraum, vielfältige bauliche Maßnahmen zur Aufwertung des öffentlichen Raumsangestoßen und umgesetzt, wie zum Beispiel die Neugestaltung des Kurt-Hackenberg-Platzes sowie die Neugestaltung der Gürzenichstraße und dem Günter-Wand-Platz. Im Zuge dessen wurde ebenso eine kommunikative Identität für das Quartier entwickelt und eingeführt sowie ein Akteursnetzwerk aus Stadt, Kultur und Gewerbe aufgesetzt.

Für die nachhaltige Profilierung und Qualitätssicherung des bisher Erreichten sowie der anstehenden Maßnahmen hat das Stadtplanungsamt ein Handbuch für den öffentlichen Raum herausgegeben. Mit einer erneuten Bundesförderung für den Zeitraum 2020 – 2023 wird in den kommenden Jahren hieran angeknüpft und die Entwicklung der Via Culturalis fortgeführt.

„… wie Perlen an einer Schnur sind entlang dieser Verbindung kulturelle Einrichtungen und historische Ereignisse aufgereiht“
- Oswald Mathias Ungers

In ihrem Impulsvortrag stellen Lena Tenbücken und Katrin Witzel vom Stadtplanungsamt Köln das Förderprojekt Via Culturalis im allgemeinen sowie die verschiedenen Baumaßnahmen im Einzelnen vor. Darüber hinaus geben sie Einblick in das Handbuch Via Culturalis mit seinem Gestaltungs- und Kommunikationskonzept.

Moderation: Prof. Rüdiger Karzel, Vorstandsmitglied im hdak

Anmeldung erforderlich unter https://www.edudip.com/de/webinar/der-lupenraum-via-culturalis/782192 (Einlass ab 18.50 Uhr)

Dienstag, 23.02.2021, 19:00 bis 20:00 Uhr | Online-Gespräch | Veranstalter: Haus der Architektur Köln e.V. | kostenlose Teilnahme, Anmeldung erforderlich unter https://www.edudip.com/de/webinar/der-lupenraum-via-culturalis/782192

https://www.hda-koeln.de/kalender/210223_hdak/

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

Kommissar Wallander 3 - Erfolgsserie nach Henning Mankell

DVD Cover Kommissar Wallander 3 7In den spannungsgeladenen Verfilmungen von Staffel 3 der englischen Krimiserie Kommissar Wallander fasziniert Kenneth Branagh einmal mehr mit seiner Interpretation der Rolle des eigensinnigen schwedischen Ermittlers.

Genialer Schöpfer des geradezu...


weiterlesen...

Fall Guys bringt diesen Sommer geselliges Chaos auf die Nintendo Switch

fall guys cosmocoverDie besten Freunde von Mediatonic und Devolver Digital freuen sich, gemeinsam ankündigen zu können, dass Fall Guys: Ultimate Knockout diesen Sommer auf Nintendo Switch erscheint. Während des heutigen Nintendo Direct hat das dynamische Gaming-Duo e...


weiterlesen...

02.03.2021 Von Wohnungsgrößen und Wohnqualität (Online-Gespräch)

eine StundeBeim Thema Wohnen sehen wir Wohnungsmangel auf der einen und eine steigende Wohnfläche pro Person auf der anderen Seite. Dabei kann nicht nur zu wenig sondern auch zu viel Wohnraum eine Belastung sein. Das gilt für Menschen ebenso wie für die Umwe...


weiterlesen...

GRENZGANG präsentiert: Live-Stream „Kanada & Alaska – 3.000 km Wildnis und Freiheit am Yukon“ mit Robert Neu

Presse GRENZGANG Stream Kanada Alaska Robert NeuWagemut oder Wahnsinn? In einem kleinen Schlauchboot, vollgestopft mit Vorräten und Kameraausrüstung, startet Robert Neu zur Befahrung des 3.185 km langen Yukon River, von den Gletschern der Quellseen in British Columbia bis zur Mündung in die win...


weiterlesen...

KUNST FINDET STADT

Kunst findet stattGezeigt werden auf 15 Citylightflächen in Troisdorf und Sankt Augustin Arbeiten von den 9 Künstler/innen des Kunsthauses. Darunter Fotokunst von Frank Baquet und Malerei von Kazem Heydari, Jette Jertz,
Marc Kirschvink, Rolf Mallat, Beata Obst, Le...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

Radio Flanko: Der schöne Branko und Flimmy legen Weiberfastnacht auf / Verlosungen von Gaffel-Produkten

PM Radio Flanko Flimmy l. und Der schöne BrankoKöln, 10. Februar 2021 – Flimmy und der schöne Branko sind Radio Flanko! Die beiden DJs aus Köln legen tagtäglich zusammen auf und halten ihre Fans im Livestream bei Twitch bei Laune und versüßen ihnen den Tag. Das Projekt Radio Flanko wurde währe...


weiterlesen...

Wahl-O-Mat in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz gestartet

bPb LogoWahl-O-Mat zur Landtagswahl in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz jetzt online / Wahl-Tool informiert in neuem Design und mit neuen Features über Positionen der Parteien und Themen der Wahl / Zusätzliche Presseinformationen online unter: www.wa...


weiterlesen...

COOPEX, TWOWORLDSAPART & MARY JENSEN - STRANGERS

Cover Coopex TwoWorldsApart  Mary Jensen   StrangersDie Mid-Slap House Nummer „Strangers“ hat definitiv Potenzial ein Hit in der Dance-Szene zu werden. Hinter diesem, frischen Kontor Records Release stehen gleich drei talentierte Künstler/-innen.

Der erste der drei Künstler, Coopex, heißt mit bürge...


weiterlesen...

Sarah Lombardi: Mit neuer Single "Ich" so offen und ehrlich wie nie zuvor

sarah lombardi zoom coverSarah Lombardi hat erst kürzlich „The Masked Singer“ gewonnen und dabei einmal mehr bewiesen: In Sarah steckt eine unglaubliche Stimme.
Und ihre Fans lieben sie nicht nur wegen ihrer umwerfenden Stimme, sondern auch für ihre starke und sympathische...


weiterlesen...
entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Freitag, 26.Feb 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Freitag, 26.Feb 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Samstag, 27.Feb 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Samstag, 27.Feb 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

andy warhol.jpg
Sonntag, 28.Feb 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

andy warhol.jpg
Dienstag, 02.Mär 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

andy warhol.jpg
Mittwoch, 03.Mär 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

andy warhol.jpg
Donnerstag, 04.Mär 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

andy warhol.jpg
Freitag, 05.Mär 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

megaloh.jpg
Freitag, 05.Mär 19:00 - Uhr
MEGALOH 21 TOUR 2020

lebeART Video

VIDEO - Im Kunstrausch - Die 13. Lange Nacht der Kölner Museen 2012 begeistert 20.000 BesucherVideo Kunst und Kultur
92 G Schokoladenmuseum Nacht06

Die Lange Nacht der Kölner Museen 2012 war ein voller Erfolg. Rund 20.000 begeisterte Besucher nu...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Februar 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3 4 5 6 7
week 6 8 9 10 11 12 13 14
week 7 15 16 17 18 19 20 21
week 8 22 23 24 25 26 27 28

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.