das Kultur und Nachrichtenmagazin

2. Kölner Literaturnacht - 18. September 2021 - Programmänderungen und Abendkassen

2 Köln, 14. September 2021. Kurz vor dem Start der Kölner Literaturnacht, die am 18. September stattfindet, gibt es Änderungen im Programm. Außerdem: Der Ticketkauf ist ab sofort nicht nur online möglich, sondern auch an den Abendkassen.

Absage Doğan Akhanlı:
Die für 19 Uhr im NS Dokumentationszentrum geplante Lesung von Doğan Akhanlı muss leider aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden.

Verschiebung der Anfangszeit Markus Kavka und Anja Rützel:
Die Anfangszeit der Veranstaltung „Gruftis in der Bravo & Tränen für Take That“ mit Anja Rützel und Markus Kavka in der Comedia hat sich geändert. Sie findet nur um 21 Uhr statt.

Verschiebung der Anfangszeit Husch Josten und Selim Özdogan:
Das gilt auch für „Sackgassen des Scheiterns – Literarische FuckUp Night“ mit Husch Josten und Selim Özdogan, um 22 Uhr im Artheater. Die für 23 Uhr angekündigte Veranstaltung entfällt.

An allen Veranstaltungsorten werden Abendkassen eingerichtet. Dort können Einzeltickets für die jeweilige Veranstaltung erworben werden. Gesamttickets:

Die Gesamttickets, die den Besuch mehrerer Veranstaltungen ermöglichen, sind online nur bis Samstag, 18. September, 11 Uhr, erhältlich.

- Tickets online über https://offticket.de/veranstaltungen/literaturnacht
- An der Vorverkaufskasse

im COMEDIA Theater, Vondelstraße 4-8, 50677 Köln-Südstadt, täglich von 15:00 – 19:00 Uhr

- Einzeltickets an den Abendkassen an jedem Veranstaltungsort

Die 2. Kölner Literaturnacht

Ob Innenstadt, Südstadt oder Braunsfeld, an 19 unterschiedlichen Orten der Stadt warten am Samstag, 18. September insgesamt 64 Veranstaltungen auf die literaturbegeisterten Besucherinnen und Besucher. Es wirken über hundert Kölner Literatur- und Kulturschaffende mit, die ein vielfältiges und buntes Programm, mit Lesungen, Performances, Diskussionen, Film und vielen weiteren Veranstaltungen, vorstellen.

Die ersten Veranstaltungen beginnen ab 16.00 Uhr, die letzten um 23.00 Uhr. Sie dauern jeweils 45 Minuten, so dass genügend Zeit vorhanden ist, mehrere Lesungen zu besuchen. 

Weitere Informationen zur 2. Kölner Literaturnacht sowie das komplette Programm, Informationen zu allen Mitwirkenden, die Veranstaltungsorte und weitere Informationen über www.koelner-literaturnacht.de

Social Media
https://www.facebook.com/LiteraturSzeneKoeln
https://www.instagram.com/literaturszenekoeln/

Veranstalter der Kölner Literaturnacht ist der Literaturszene Köln e. V.:
Der Literaturszene Köln e. V. wurde 2018 von Kölner Literaturschaffenden
gegründet, mit dem Ziel, das vielfältige literarische Leben der Stadt sichtbar zu
machen. Darüber hinaus will der Verein unterstützend dazu beitragen, die
Arbeitsbedingungen der Kölner Literaturschaffenden zu verbessern, die
Vernetzung zwischen den verschiedenen literarischen Praxisbereichen und
Institutionen zu fördern sowie den interdisziplinären Austausch mit anderen
Kunstsparten anzuregen.

Der Verein Literaturszene Köln e.V. bedankt sich bei den Förderern, ohne die die 2. Kölner Literaturnacht nicht möglich wäre:
- Stadt Köln
- Kunststiftung NRW
- RheinEnergieStiftung Kultur
- Neustart Kultur
- Sparkasse KölnBonn

Quelle: https://re-book.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung in Köln

TH Köln – Themen und Termine vom 10. bis 16. Januar 2022

TH KölnMontag, 10. Januar 2021
„Der Fall Paulinus: Ein Toter auf Reisen, verdächtige Seide und zwei haarige Zeugen“

TH Köln, hybride Ringvorlesung, 18.00 bis 19.30 Uhr, Ubierring 40, 50678 Köln, und Online per Zoom

Im Jahr 358 n. Chr. stirbt der Trierer...


weiterlesen...

Landgericht Koblenz bestätigt Verurteilung der Atomwaffengegnerin Ariane Dettloff

Foto c Stefanie IntveenExperte für Atomkriegs-Frühwarnsysteme erneut nicht als Zeuge angehört

Koblenz / Köln, 6.1.2022. Das Landgericht Koblenz verwarf heute die Berufung der Kölner Journalistin Ariane Dettloff (78 J.), die 2019 gemeinsam mit sechzehn weiteren Friedensa...


weiterlesen...

Schüleraustausch und Auslandsjahr in Corona-Zeiten

Schüleraustausch USA Die SchulbusseFernweh – Wie Auslandsaufenthalte für junge Leute in der Pandemie möglich sind. Es geht mehr als bekannt ist – und die Aussichten werden besser

Viele junge Leute wollen auch in Corona-Zeiten ins Ausland und überlegen, was möglich ist. Zu den Aussi...


weiterlesen...

Virtueller Jahresauftakt: TH Köln begrüßt neu berufene Professorinnen und Professoren

Foto Thilo SchmülgenTH KölnDie TH Köln hat in den zurückliegenden zwölf Monaten 23 Professorinnen und Professoren neu berufen. Beim virtuellen Jahresauftakt, der live aus der Aula am Campus Südstadt übertragen wurde, hat die Hochschule diese nun vorgestellt. Vor Gästen aus ...


weiterlesen...

Ausbildung Zytologieassistent (m/w/d): Online-Infotag am 28. Januar 2022

Zytologieassistentin quelle polgar stueweDie Ausbildung zum Zytologieassistenten (m/w/d) bleibt in Deutschland auch in Zeiten der Corona-Pandemie weiterhin sehr gefragt. Ausgebildete Zytologieassistent*innen haben deshalb in fast allen Bundesländern beste Berufsaussichten und Verdienstmö...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

LØWE - KAPSTADT

Cover LØWE   KapstadtKay Godlewski alias LØWE wuchs als ein Kind der 90er im Ruhrgebiet auf. In seinem Nachnamen findet sich „Lew“, das polnische Wort für Löwe, wieder, weshalb Kay unter dem Pseudonym LØWE veröffentlicht. Seine Musik ist buchmalerisch und emotional, a...


weiterlesen...

Kabinettausstellung 14.01.- 20.02.2022 Otto Nemitz – Malerei wird Raum

Foto Michael WittassekDer Maler Otto Nemitz (1935-2012) entwickelte autodidaktisch ein ausnehmend stringentes Œuvre, das sich durch verschiedene äußerst logisch aufeinander aufbauende Werkgruppen auszeichnet. Dabei wagte sich seine nach einem rationalen, rhythmischen O...


weiterlesen...

ZUSTRA - "Drowned Body" - Debütalbum am 25.02.22

zustra cover motor entertainmentDas bombastisch-düstere "Drowned Body" von ZUSTRA ist der letzte Vorbote ihres von Indie-Blogs und Kritiker:innen lang erwarteten Debütalbums "The Dream Of Reason", das am 25. Februar 2022 bei Motor Entertainment erscheint.

Wer den Werdegang der k...


weiterlesen...

Stadt ruft komplette Fördersumme für Digitalisierung ab

stadt Koeln LogoKöln beantragt rund 47 Millionen Euro aus „DigitalPakt NRW“ für Kölner Schulen

Die Stadt Köln investiert in die Digitalisierung der Kölner Schulen und hat dafür Mittel in Höhe von 47,3 Millionen Euro aus dem Förderprogramm "DigitalPakt NRW" beantr...


weiterlesen...
something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 19.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 20.Jan 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 21.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 22.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 23.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 25.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 26.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 27.Jan 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 28.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 29.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

lebeART Video

VIDEO! Köln-InSight.TV besuchte den Bartmaler Marco FiggenVideo Kunst und Kultur
Marco Figgen Bartmaler

Mit seinem 170 cm langen Bart, den er als Pinsel nutzt, erregt Marco Figgen überall Aufsehen. Nac...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 52 1 2
week 1 3 4 5 6 7 8 9
week 2 10 11 12 13 14 15 16
week 3 17 18 19 20 21 22 23
week 4 24 25 26 27 28 29 30
week 5 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.