das Kultur und Nachrichtenmagazin

26.11.- 04.12.2021 "STÖRFALL" Ein Stück zur Klimakatastrophe mit Kommentarfunktion

StörfallDie multimediale Inszenierung aus Hörspiel, Schauspiel, Tanz und Videokunst handelt von zwei Störfällen an einem Tag: Reaktorunglück und Gehirn-OP. Es entfaltet sich ein innerer Monolog, der in eine lustvolle Suche nach unserer Verantwortung als Menschen führt. Das Stück spannt den Bogen von Tschernobyl bis in die heutige Klimakrise und fordert die Zuschauer:innen zur Selbstbefragung heraus. Sind wir bereit, alles zu ändern, nur weil heute so ein ...?
Die Zuschauer:innen können ihre Gedanken mit dem Smartphone vor Ort live auf die Bühne schicken und so Teil der Inszenierung werden.
disdanceproject.de/stoerfall

Ein Stück zur Klimakatastrophe mit Kommentarfunktion von disdance project nach Christa Wolf

Premiere ist am 26.11.2021 um 20:00 Uhr
weitere Vorstellungen: 27.11., 28.11., 29.11., 30.11., 01.12., 02.12., 03.12., 04.12.2021 um 20:00 Uhr

Reservierungen: info@theater-tiefrot.de | 0221-4600911 oder KölnTicket 0221-2801

Hygienekonzept unter disdanceproject.de/stoerfall#hygienekonzept

Reservierungen für Schüler:innen-Vorstellungen: André Lehnert: al@disdanceproject.de | 0221-16909379 | 0157-32388212
Termine nach Absprache am 29.11., 30.11., 01.12., 02.12., 03.12.2021 ab 11:00 Uhr

Besetzung:
Regie | Video | Sounddesign | Programmierung: André Lehnert
Choreografie | Sprache | Schauspiel | Tanz: Paula Scherf
Textfassung | Dramaturgie | Ausstattung: Scherf & Lehnert
Lichtdesign & Operator: Andreas Beyelschmidt
Recherche & Textarbeit Programmheft: Thomas Hupfer
Assistenz: Taeyeon Kim, Stella Schürholz, Aidel Hamrasho
Die Idee entstand in Zusammenarbeit mit Hansgünther Heyme.

Das Projekt wird gefördert von Kulturamt der Stadt Köln, NRW Kultursekretariat, Ministerium für Wissenschaft und Kultur NRW, Rheinenergie Stiftung Kultur

disdance project gemeinnützige Unternehmergesellschaft 2003 in Köln gegründet, realisiert interdisziplinäre Projekte in den Bereichen Tanz, Theater und Videokunst mit Schnittstellen zu kultureller Bildung und Soziokultur. dp kooperiert mit verschiedenen Partnern aus Kultur, Bildung und Sozialwesen und ist deutschlandweit auf Gastspiel.

Quelle: disdance project gUG

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

Die Foo Fighters präsentieren ihren Trailer zu STUDIO 666

studio 666 poster sony musicIn STUDIO 666 zieht die legendäre Rockband Foo Fighters in ein Herrenhaus in Encino, das von einer grausamen Rock'n'Roll-Geschichte geprägt ist, um ihr mit Spannung erwartetes zehntes Album aufzunehmen. Im Haus angekommen, sieht sich Dave Grohl mi...


weiterlesen...

Auftakt zur Landtagswahl NRW 2022

wahlhelfende 1Zur Unterstützung sind Wahlhelfer*innen dringend gesucht

Am 15. Mai 2022 findet in Nordrhein-Westfalen die Landtagswahl statt, bei der die Abgeordneten des 18. nordrhein-westfälischen Landtags für die Dauer von fünf Jahren gewählt werden. Mit eine...


weiterlesen...

Planungen für Stadtbahnanbindung Widdersdorf (- Niederaußem) zügig mit Verlängerung der Linie 4 angehen

VCDKöln, den 12.01.2022: Der VCD Köln unterstützt die Ergebnisse der Vorstudie für die Stadtbahnlinie

Köln - Bocklemünd - Widdersdorf - Niederaußem und lehnt weitere Untersuchungen der Alternativroute über Weiden-West und die zu weitgehenden bauliche...


weiterlesen...

China: Internationale Gemeinschaft darf kein Sportswashing betreiben

amnesty logoDie internationale Gemeinschaft muss die Olympischen Winterspiele in Peking zum Anlass nehmen, um Verbesserungen der Menschenrechtslage in China zu fordern – sonst betreibt sie Sportswashing. Darauf drängt Amnesty International knapp zwei Wochen v...


weiterlesen...

EU-Taxonomie: Über 220.000 gegen grünes Atom- und Gas-Label

EU Taxonomie Appell Aktion CR Campact Paul Wagner 1v2Bündnis bringt seinen erfolgreichen Appell gegen die Taxonomie-Pläne der EU-Kommission zum Bundeskanzleramt

Berlin, 11. Januar 2022. Über 220.000 Bürger:innen haben innerhalb von nur vier Tagen den Eil-Appell “Nein zu Atom und Gas” unterschrieben...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku

Neue Professorin für Bildhauerei an der Alanus Hochschule

Neue Bildhauerei Professorin Leunora Salihu Alanus HochschuleHans-Joachim Pieper, Rektor der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, hat Leunora Salihu zur Professorin für Bildhauerei ernannt.

Salihu studierte von 1997 bis 1999 Freie Graphik an der Akademie der Bildenden Künste Prishtina. Nach ihrer F...


weiterlesen...

„HIDE FROM A BROKEN HEART“ — DIE NEUE SINGLE VON DALLAS SMITH

DALLAS SMITH CoverToronto, Kanada/Nashville, USA.(24. Januar, 2022) – Der mehrfach mit Platin ausgezeichnete und preisgekrönte Country-Star Dallas Smith veröffentlichte vor kurzem seine neue Single „Hide From A Broken Heart“. Der Song wurde von Mark Holman, Laur...


weiterlesen...

Fräsprozesse effizienter und nachhaltiger gestalten

Bild Heike Fischer TH KölnTH Köln und mechatron GmbH entwickeln intelligentes und selbstlernendes Steuerungssystem für Hochfrequenzfrässpindeln

Mit Hilfe von Hochfrequenzfrässpindeln werden in der industriellen Fertigung unterschiedliche Werkstoffe wie Aluminium oder Kunst...


weiterlesen...

Ausbildung Zytologieassistent (m/w/d): Online-Infotag am 28. Januar 2022

Zytologieassistentin quelle polgar stueweDie Ausbildung zum Zytologieassistenten (m/w/d) bleibt in Deutschland auch in Zeiten der Corona-Pandemie weiterhin sehr gefragt. Ausgebildete Zytologieassistent*innen haben deshalb in fast allen Bundesländern beste Berufsaussichten und Verdienstmö...


weiterlesen...
something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 28.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 29.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 30.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

lebeART Video

VIDEO - Künstler Dein Veedel (3) Belgisches Viertel - Katrin BergmannVideo Künstler Dein Veedel
Videobeitrag

Künstler Dein Veedel stellt in jeder Folge einen Kölner Künstler und dessen alltägliches Umfeld g...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 52 1 2
week 1 3 4 5 6 7 8 9
week 2 10 11 12 13 14 15 16
week 3 17 18 19 20 21 22 23
week 4 24 25 26 27 28 29 30
week 5 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.