das Kultur und Nachrichtenmagazin

Black & White: „Clicks!“ beim Internationalen Photofestival 2021

Clicks Brennpunkte c Peter BeckmannAusstellung der Fotografengruppe im Südstadt-Club „Altes Pfandhaus“ / Spenden für die seelische Stärkung von Krebspatient*innen

[Köln (Südstadt), 10. August 2021] Die Kölner Fotografengruppe „Clicks!“ ist auch in diesem Jahr wieder beim Internationalen Photofestival dabei und zeigt unter dem Titel „Black & White – Clicks!“ von Freitag, dem 27. August, bis Mittwoch, dem 1. September 2021, im Südstadt-Club „Altes Pfandhaus“ Schwarz-Weiß-Fotokompositionen von sieben Mitgliedern: eine Vielheit von Emotionen durch Kontraste, Schatten, Strukturen und Formen.

Die Vernissage ist am Freitag, dem 27. August 2021 um 15 Uhr, dann ist auch Zeit für Gespräche mit den Künstler*innen.
Die Ausstellung findet unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Regeln statt.

Weitere Informationen unter www.clicks-photo.art.

Die Fotografen-Gruppe Clicks!* aus Köln stellt dem aktuellen, Corona-bestimmten Kultur-Vakuum ein Kunst-Event als kulturelles Lebenszeichen entgegen: Dem Gedanken von Ansel Adams (US-amerikanischer Fotograf, Autor und Lehrer der künstlerischen Fotografie) folgend, dass ein gutes Schwarz-Weiß-Foto ein besseres Farbgefühl vermittelt, als es Farbfotos können, zeigt die Fotografengruppe „Clicks!“ eine Vielheit von Emotionen durch Kontraste, Schatten, Strukturen und Formen.

Die Ausstellung ist ein Kunst-Angebot an alle Interessierten, um Corona-ferne Gedanken zu erleben, sich inspirieren zu lassen, entspannt Kreativität zu genießen, aufzutanken und neue Anreize zu erfahren. Die Freude an der Kunst steht im Mittelpunkt.
Zehn Prozent der Verkaufserlöse erhält der in Köln-Lindenthal ansässige Verein LebensWert, Psychoonkologie – Leben mit Krebs, der sich mit seinem Angebot um die seelische Stärkung von Krebspatient*innen kümmert (www.vereinlebenswert.de).
Warum „Clicks!“?

Was die Kölner Fotografengruppe auszeichnet, sind die verschiedenen inhaltlichen Ansätze und Techniken. Mit dem Gedanken „Einheit durch Verschiedenheit“ könnte man die Gruppe portraitieren. Eine maximal heterogene Gruppe, deren Mitgliedschaften durch die Lust an guten Fotos einerseits sowie andererseits durch das beständige Lernen-Wollen von den anderen gekennzeichnet sind. Kunst ist ein Prozess, der genau dies für sich beansprucht: Teilnahme am Diskurs.

Teilnehmer*innen der Ausstellung:

Isabella Atzberger  (www.easybelles.tumblr.com )
Peter Beckmann ( www.peter-beckmann-fotografie.de )
Markus Derkum ( www.markus-derkum.de )
Peter Rakoczy ( www.csaba-peter-rakoczy.de )
Lisa Marie Ramirez ( www.btc-art.com )
Uwe Schwarzkamp ( www.schwarzkamp-kunst.de )
Hubert Wichelmann ( www.fotopaintings.de )


Weitere Informationen unter www.clicks-photo.art und www.photoszene.de 

Quelle: www.frauboettcher.de
Foto: Unter dem Titel „Black & White – Clicks!“ zeigt die Kölner Fotografengruppe „Clicks!“ im Alten Pfandhaus in der Kölner Südstadt ausgewiesene Schwarz-Weiß-Fotokompositionen. © Peter Beckmann, „Brennpunkte“

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung

Online-Infoveranstaltungen zum Auslandsjahr vom 31.8. bis 3.9. mit Schulen aus Kanada, Australien und Neuseeland

mystudychoiceZu sieben Online-Infoveranstaltungen zum Auslandsjahr 2023/24 lädt die Informationsplattform MyStudyChoice Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern ein. Vom 31.8. bis 3.9.2022 stellen in verschiedenen Zoom-Treffen Beauftragte von Schulen und Sch...


weiterlesen...

Zeltfestival Ruhr hisst die Zelte!

ZeltfestivalRuhr 2019 IngoOtto 1200Bestes Ausflugsziel in der Region: Die weiße Zeltstadt am See mit 39 Show-Highlights ++ Tickets für Kurzentschlossene

Was lange währt, wird endlich gut: Nach einer langen Atempause legen in diesen Tagen die Gewerke auf dem Veranstaltungsterrain am...


weiterlesen...

Einzigartiges Projekt versorgt fortan 400 Schulkinder: Frühstück für Pänz rollt auf den Schulhof

KJA Köln   Mit der Spende wird das Projekt ausgeweitet v.l. Andreas Wolter Robert Voigtsberger Britta Jukschat Michael Borries Georg SpitzleyKöln, Seit Februar versorgen die Mitarbeitenden des Projektes „Frühstück für Pänz“ bis zu 250 Schulkinder mit einem Frühstückssnack an der Kurt-Tucholsky-Schule. Dafür rollt derzeit an drei Wochentagen das „Frühstücksmobil“ auf den Schulhof. Das A...


weiterlesen...

Das 68elf - studio präsentiert: PARALLELE PROZESSE "GRENZEN.LOS.WERDEN" - Gruppe HIRASCHNEI

entwurf grenzen.los.werden 1 mit textPaul Hirsch, Christiane Rath, Thomas Schneider zeigen individuelle  künstlerische Auseinandersetzungen mit Grenzen und Grenzenlosigkeit in installativen Arbeiten 

Laufzeit:                                         10.09.2022 - 22.10.2022
Eröffnung:&...


weiterlesen...

Auf in die Welt – Deine Messe für Schüleraustausch

Globus AufindieWelt o300gHigh School, Internate, Privatschulen, Gap Year, Sprachreisen, Au Pair, Demi Pair, Freiwilligendienste, Praktika, Work & Travel 

Die Auf in die Welt - Messe ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für Schüler, Eltern und Pädagogen, die sich umfassend ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

ARTY & STADIUMX FEAT. JASON WALKER THOUSAND LIVES

ARMAS229542brandedARTY ARBEITET MIT STADIUMX UND FRANK WALKER FÜR NEUE SINGLE ZUSAMMEN: 'THOUSAND LIVES' 

Wenn man eine Liste der angesagtesten Künstler der Dance-Musik zusammenstellt, ist ARTY zweifellos ein starker Kandidat. Das elektronische Musikphänomen hat in...


weiterlesen...

Gastspiel: „Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor“

als mein vater ein busch wurde flyer www 5055x2906Ein multimedialer Tanztheater-Comic-Trip über Heimat, Krieg und Flucht für Menschen ab 8 Jahren disdance project spielt die 2015 entstandene Inszenierung aus aktuellem Anlass zu Beginn des nächsten Schuljahres im Theater der Keller in Köln.

Das Pr...


weiterlesen...

Gefahr am Rheinufer - Kriegsmunition: Stadt Köln warnt davor, den Uferbereich zu betreten oder verdächtige Gegenstände anzufassen

stadt Koeln LogoMal sind es Patronen, dann wieder Granaten. Immer öfter werden durch das Niedrigwasser des Rheins Relikte der beiden Weltkriege freigelegt. So entdeckten Spaziergänger am Sonntagabend bei Poll eine Granate aus dem Ersten Weltkrieg. Der Kampfmittel...


weiterlesen...

600. Auftritt im Gaffel am Dom: Am 5. August feiert Björn Heuser Jubiläum mit seinen Fans - Stephan Brings gratuliert

Björn Heuser Gaffel am Dom Foto Constantin Ehrchen honorarfreiKöln, 1. August 2022 – Am 5. August wird groß gefeiert. Denn dann steht Björn Heuser zum 600. Mal im Gaffel am Dom auf seiner Rondell-Bühne und singt mit den Gästen kölsche „Leeder“. Zur Feier des Tages bekommt der kölsche Barde Unterstützung von ...


weiterlesen...
Peter Szalc Ukraine II.jpg
Freitag, 19.Aug 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

klaus honnef unverschämte schoenheit.jpg
Freitag, 19.Aug 15:30 - 18:30 Uhr
"Unverschämte Schönheit" Fotografien aus der Sammlung Michael Horbach

iwNbXM2Q.png
Freitag, 19.Aug 15:30 - 18:30 Uhr
Sven Creutzmann ist "Unser Mann in Havanna"

2022-07-07 Stephan Masur's Varieteěspektakel 2022 Bonn_Presseinfo.jpg
Freitag, 19.Aug 20:00 - Uhr
Stephan Masur's Varietéspektakel - Café des artistes

Peter Szalc Ukraine II.jpg
Samstag, 20.Aug 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

entwurf auf weiss mit rand.JPG
Samstag, 20.Aug 15:00 - 18:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert "photo con text"

yellow submarine.jpg
Samstag, 20.Aug 15:00 - 21:00 Uhr
Gruppenausstellung Yellow Submarine

2022-07-07 Stephan Masur's Varieteěspektakel 2022 Bonn_Presseinfo.jpg
Samstag, 20.Aug 20:00 - Uhr
Stephan Masur's Varietéspektakel - Café des artistes

Peter Szalc Ukraine II.jpg
Sonntag, 21.Aug 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

Peter Szalc Ukraine II.jpg
Montag, 22.Aug 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

lebeART Video

VIDEO - Summerjam 2017Video Musik
summerjam 2017

Köln-InSight.TV war auf dem Summerjam 2017 am Fühlinger See und hat Euch tolle Aufnahmen mitgebra...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat August 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2 3 4 5 6 7
week 32 8 9 10 11 12 13 14
week 33 15 16 17 18 19 20 21
week 34 22 23 24 25 26 27 28
week 35 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.