21.03.- 18.04.2021 AUSSTELLUNG "NEUSTART" IM KUNSTHAUS TROISDORF

kunsthaus troisdorf

Unter dem Titel "NEUSTART" zeigen die Künstler/innen Margret Schopka, Rosemarie Stuffer, Stefan Philipps und Rolf Scheider vom 21. März bis 18. April im Kunsthaus Troisdorf eine Auswahl ihrer Arbeiten.

Ihre Werke scheinen auf den ersten Blick nicht viele Gemeinsamkeiten aufzuweisen, doch der genauere Blick deckt viele Überschneidungen auf. Alle vier benutzen eher gewöhnliche bzw. alltägliche Materialien um zu ihren künstlerischen Aussagen zu gelangen. Dabei geht es bei allen um das Thema

Drucken E-Mail

NEU AUFGESTELLT-Ausstellung Kunstmuseum Villa Zanders ab 09.03.2021 geöffnet

neu aufgestelt villa zanders aktuell

Bereits in den 1980er Jahren wurde damit begonnen, in der Papierstadt Bergisch Gladbach eine Sammlung mit künstlerischen Arbeiten aufzubauen, die den Werkstoff Papier in all seinen Erscheinungsformen und Gestaltungsmöglichkeiten widerspiegeln. Inzwischen umfassen die Bestände der Sammlung „Kunst aus Papier“ knapp 500 Arbeiten international renommierter Künstler*innen wie Jac Leirner, Monika Grzymala, Christo, Kenneth Noland, Mischa Kuball, John Cage, Jiri Kolar, Simon Schubert oder Jenny

Drucken E-Mail

ZWEI MAL LEBEN Die Geschichte der Lili Elbe oder Ein Mensch wechselt das Geschlecht

Probenbild

Von Prag über Köln bis nach Heidelberg – März 2021
Kultur 2021 lebt. Die Pandemie zeigt der Kunst neue Wege

Der dänische Maler Einar Wegener ließ sich in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts vom Mann zur Frau operieren. Eine Sensation in dieser Zeit, nicht nur medizinischer, sondern auch gesellschaftlicher Natur. Und heute, im 21.
Jahrhundert?
Es wird davon gesprochen, dass die Rechte von Transidentitären in Europa auf einem guten rechtlichen sowie gesellschaftlichen Weg sind, parallel gibt es

Drucken E-Mail

Aufarbeitung kolonialer Vergangenheit

BUMILLER Deutsch Ostafrika

Land fördert Digitalisierungsprojekt der Reiss-Engelhorn-Museen – neu geschaffene Stelle mit Wissenschaftler aus Togo besetzt

Die Aufarbeitung von Sammlungen aus kolonialen Kontexten stellt die Museen in Deutschland vor große Herausforderungen. Oft fehlt es an der finanziellen und personellen Ausstattung, um diese wichtige Aufgabe adäquat bewältigen zu können. Dank einer Förderung durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg in Höhe von 61.600 Euro sind die

Drucken E-Mail

KUNST FINDET STADT

Kunst findet statt

Gezeigt werden auf 15 Citylightflächen in Troisdorf und Sankt Augustin Arbeiten von den 9 Künstler/innen des Kunsthauses. Darunter Fotokunst von Frank Baquet und Malerei von Kazem Heydari, Jette Jertz,
Marc Kirschvink, Rolf Mallat, Beata Obst, Lena Reifenhäuser, Masoud Sadedin
und Mirjam Wingender. Unterstützt wird die Kunstaktion von der

Drucken E-Mail

15 Jahre Tüpisch Türkisch

tüpisch türkisch

Mittlerweile seit 2006 stellt „Tüpisch Türkisch“ in Köln neues Kino aus der Türkei vor: prämierte Spiel- und Dokumentarfilme, Altmeister und Filmdebüts, Independent-Filme und internationale Koproduktionen. Wir zeigen Stadt und Land, ethnische und religiöse Vielfalt, Aktuelles und Wiederentdecktes - und auch deutschtürkische Perspektiven.

Drucken E-Mail

18.4.2021 -13.2.2022 "Eiszeit-Safari" Eine Ausstellung, die keinen kalt lässt!

eiszeit safari

Zeitreise gefällig? Wir haben eine Eiszeitsafari im Angebot. Erleben Sie, wie es gewesen wäre, eine Safari in der Zeit zwischen 35.000 und 15.000 Jahren vor heute zu unternehmen. Begegnen Sie den Riesen der letzten Eiszeit, darunter Mammuts, Höhlenlöwen und Riesenhirschen, auf Augenhöhe. Erfahren Sie, wie und was man jagte und kochte oder wie man

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.