das Kultur und Nachrichtenmagazin

Studie: Online-Assessment-Tool „Drivers Suite“ von Aon kann das Fahrverhalten von Berufskraftfahrern vorhersagen

video conference pixabay kostenlosDie Studie in einem Transportunternehmen zeigt: „Drivers Suit, ein von Aon's Assessment Solutions entwickeltes eignungsdiagnostisches Tool, kann das sichere Fahrverhalten von Berufskraftfahrern im Straßenverkehr vorhersagen. Denn Unfälle mit Firmenfahrzeugen sind für Unternehmen sehr teuer. Wie gut wäre es, wenn Personalfachleute schon beim Einstellungsverfahren wissen, wie sich das Fahrverhalten des künftigen Mitarbeiters auf die Firmen-Unfallstatistik auswirken wird? Die „Drivers Suite“ von Aon’s Assessment Solutions (eh. cut-e) macht es möglich.

Bevor Berufskraftfahrer/innen eingestellt werden, ist es wichtig zu wissen, ob sie eine umsichtige Fahrweise haben und so Unfälle vermieden werden. Denn Unfälle, auch wenn sie nur klein sind, verursachen erhebliche Kosten für ein Unternehmen. Doch wie lassen sich schon im Einstellungsprozess sichere Fahrer identifizieren? Diese Frage stellte sich Aon’s Assessment Solutions (eh. cut-e), spezialisiert auf Online-Assessments für die Personalauswahl, und entwickelte die „Drivers Suite“.

In einer Validierungsstudie mit einem Transportunternehmen konnte nachgewiesen werden, wie mit diesem eignungsdiagnostischen Tool sicheres Fahrverhalten vorhergesagt werden kann. Ziel der Untersuchung war es zu bestimmen, ob die Ergebnisse der Online-Assessments mögliche Unfallraten bei Fahrern und Fahrerinnen vorhersagen können. Diese Informationen könnten dazu verwendet werden, diejenigen Bewerber zu identifizieren, die am wahrscheinlichsten unfallfrei unterwegs sein werden. Wenn Berufskraftfahrer nach ihrer Einstellung weniger Verkehrsunfälle haben, hat nicht nur das Unternehmen große Vorteile. Zudem senkt eine geringe Schadenstatistik die Beiträge für die Kfz-Flottenversicherung und die Investition in die „Drivers Suite“ zahlt sich aus.

Studie: Safety Score bei Berufskraftfahrern

In einem Unternehmen mit rund 270 Fahrern war die Zahl der Verkehrsunfälle zum Thema geworden. Alle Fahrer waren mit klassischen Einstellungsverfahren, wie Bewerbungsformularen und Vorstellungsgesprächen, eingestellt worden, jedoch ohne ein Online-Assessment. 144 Fahrer der Organisation absolvierten zusätzlich die „Drivers Suite“, die spezifische Fähigkeitstests und einen Persönlichkeitsfragebogen kombiniert. Die Ergebnisse wurden dann mit dem Unfallprotokoll jedes Fahrers verglichen.

Aus den Ergebnissen wurde ein sogenannter „Safety Score“ erstellt, eine Kombination aus Bewertungen zu bestimmten Persönlichkeitszügen (z.B. Streben nach Harmonie, geselligem Verhalten, Flexibilität und Ausdauer) und zwei Fähigkeitstests zur Messung der räumlichen Orientierung und Multi-Tasking-Fähigkeit.

Die Ergebnisse

Die Safety-Score-Werte wurden in drei Kategorien eingeteilt: niedrig, durchschnittlich und hoch. Im Vergleich zu den Unfallberichten zeigte sich Folgendes:
- 71 Prozent der Fahrer mit einem niedrigen Safety Score waren bereits in einen Unfall verwickelt.
- 38 Prozent der Fahrer mit einem durchschnittlichen Safety Score waren bereits in einen Unfall verwickelt.
- Nur 15 Prozent der Fahrer mit einem hohen Safety Score waren bereits in einen Unfall verwickelt gewesen.

Es bestätigt sich, dass der Einsatz des Online Assessments ein guter Indikator für die Unfallwahrscheinlichkeit ist. Mit dem Safety Score können auch Prognosen über die Häufigkeit von Unfällen der Fahrer einer Firma getroffen werden.

Was besagt der Safety Score?
- Fahrer mit einem niedrigen Safety Score werden wahrscheinlich alle 9 Monate in einen Unfall verwickelt sein.
- Fahrer mit einem durchschnittlichen Safety Score werden wahrscheinlich alle 13 Monate in einen Unfall verwickelt sein.
- Fahrer mit einem hohen Safety Score werden wahrscheinlich alle 55 Monate in einen Unfall verwickelt sein.

Für die Praxis bedeuten die Ergebnisse der Studie, dass es für ein Unternehmen rentabel ist, Fahrer und Fahrerinnen mit einem hohen Sicherheitswert einzustellen. Denn sie haben:
- eine 78 Prozent geringere Unfallwahrscheinlichkeit
- 68 Prozent weniger Fahrunfälle pro Stunde
- und verursachen 3-mal geringere Kosten pro Arbeitsstunde

Der Einsatz von Online-Assessments im Recruiting von Berufskraftfahrern erhöht die Sicherheit also deutlich, senkt die Anzahl der Unfälle und spart so Kosten.

Am 28. Oktober 2020 zeigen die Experten von Aon’s Assessment Solutions in einem Webinar, welche Vorteile „Driver Suite“ bei der Personalauswahl von Berufsfahrern bietet.

Das Webinar findet am Mittwoch, 28. Oktober 2020 um 11 Uhr statt.
Anmeldungen auf https://register.gotowebinar.com/register/6550825817344346896
Mehr auf https://assessment.aon.com/de-de/expert-insights/events und https://assessment.aon.com/de-de/online-assessment/personalauswahl-fuer-fahrer-und-maschinenfuehrern

Quelle: https://www.polgar-stuewe.de
Foto: https://pixabay.com/

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

Alle Farben x Fools Garden - "Lemon Tree" Remake zum 25-jährigem Jubiläum

lemon treeEinen Hit neu interpretieren und daraus etwas erschaffen, das sich auf Höhe der Zeit bewegt und es trotzdem mit dem Original aufnehmen kann? In der Vergangenheit hat Alle Farben mehr als einmal bewiesen, dass er ein Händchen für genau diese Aufgab...


weiterlesen...

APACHE 207 veröffentlicht mit ANGST seine erste Single in 2021

apacheApache bleibt gleich – auch, wenn 2020 vermutlich das bisher erfolgreichste Jahr in der Karriere des Rappers aus Ludwigshafen gewesen sein dürfte:

Gleich fünf Singles aus seinem Album „Treppenhaus“ landeten hintereinander an der Chartspitze. Zudem...


weiterlesen...

Wasserversorger fordern Umsteuern in der Agrarpolitik

umweltMünchen, 11.01.2021: Verbände von Trinkwasserversorgern fordern in einem heute veröffentlichten Appell an die Europäische Kommission und an die Landwirtschaftsminister:innen der EU-Mitgliedstaaten ein sofortiges Umsteuern der Gemeinsamen Agrarpoli...


weiterlesen...

JEAN-MICHEL JARRE SILVESTERKONZERT-SPEKTAKEL IM VIRTUELLEN NOTRE-DAME ZIEHT 75 MILLIONEN ZUSCHAUER AUS ALLER WELT AN

jean michel jarreJean-Michel Jarre läutete das neue Jahr mit einem revolutionören Live-Stream-Konzertspektakel ein, das in der virtuellen Umgebung des weltbekannten Wahrzeichens Paris, der Kathedrale Notre-Dame, stattfand. Die Live-Show kombinierte lebensechte Kon...


weiterlesen...

SONO & RAFAEL CERATO - ON MY MIND

Cover Sono  Rafael Cerato   On My Mind minMit seinem Überhit „Keep Control“ hat das Hamburger Elektro-Trio SONO Geschichte geschrieben. Unzählige Male hat der minimalistisch Song Platz den Weg in Playlisten und Sets gefunden und nationale sowie internationale Hitlisten geentert. In Amerik...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

Kings Of Leon kündigen neues Album (VÖ 05.03.) an und veröffentlichen die beiden ersten Singles

kings of leonDie mit einem Grammy und mehrfach mit Platin ausgezeichnete Rockband KINGS OF LEON hat am Freitag offiziell die Veröffentlichung ihres mit Spannung erwarteten achten Studioalbums "When You See Yourself" angekündigt, welches am 5. März 2021 bei RCA...


weiterlesen...

Halbjahresbericht über Zweckentfremdung von Wohnraum

stadt Koeln LogoBericht wird dem Ausschuss für Soziales und Senioren vorgestellt

Vom 1. Januar bis 30. Juni 2020 wurden mehr als 315 Wohneinheiten im Rahmen eines Wiederzuführungsverfahrens untersucht. Das ist ein Ergebnis des neuen Halbjahresberichts zur Wohnrau...


weiterlesen...

Sehnsucht 02 -Fotografien aus der Sammlung Michael Horbach

michael horbach stiftungZehn Jahre Kunsträume, zwanzig Jahre Michael Horbach Stiftung sind der äußere Anlass für eine Ausstellung, die ab 25. November 2020 einen umfassenden Blick in die Fotosammlung des Kölner Stifters und Mäzens Michael Horbach gewährt. Bereits 2...


weiterlesen...

Corona-Virus: Inzidenzzahl liegt bei 86,0

stadt Koeln Logo1.192 Kölnerinnen und Kölner sind aktuell mit dem Corona-Virus infiziert

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Mittwoch, 6. Januar 2021, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 26.659. (Vortag: 26.423) bestätigten Corona-Virus-Fall. Die...


weiterlesen...
entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Samstag, 23.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Sonntag, 24.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Sonntag, 24.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Montag, 25.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Dienstag, 26.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Dienstag, 26.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Mittwoch, 27.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Mittwoch, 27.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Donnerstag, 28.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Donnerstag, 28.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

lebeART Video

VIDEO "Live Looping Projekt by Violalex" sphärische Konzerte in KirchenVideo Musik
copyright koeln-insigt tv

Violinen, die Akkorde spielen, 6 Saiten haben und rückwärts klingen, geloopte Sequenzen die sich ...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 53 1 2 3
week 1 4 5 6 7 8 9 10
week 2 11 12 13 14 15 16 17
week 3 18 19 20 21 22 23 24
week 4 25 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.