das Kultur und Nachrichtenmagazin

20.09.- 24.10.2020 "STAY HOME & WATCH ART" 68elf

Endfassung  Flyer  vorderseite A6 Köln  jpeg 2...lautet der Titel der ersten Ausstellung des gemeinschaftlichen Projekts der beiden Künstler Dirk Groß (Warendorf) und Klaus Schäfer (Köln). Unter dem Arbeitstitel "Träume, Visionen und Reisen in andere Welten. Ein Wagnis" stellen sich die Künstler der Herausforderung mit ihren Arbeiten und den Besuchern einen gemeinsamen Dialog zu eröffnen. Hierbei wird der Versuch gewagt, die eigenen Denkweisen, Ideen und Schöpfungen gegenüberzustellen, um sie miteinander, in losen Verbindungen wirken zu lassen.

Der Kunstverein 68elf e.V. freut sich, Ihnen die Möglichkeit zu bieten, Teil dieses spannenden Dialogs zu werden.

Achtung!
Auf Grund der vorherrschenden Corona-Situation wurde die ursprüngliche Ausstellung seitens der Künstler in eine digitalisierte Form integriert. Daher benötigen Sie zwingend ein Internetfähiges Smartphone während des Besuches. Mit dieser Maßnahme soll nicht nur die Einhaltung zeitweiliger Sicherheitsauflagen gewährleistet werden, sondern gleichermaßen werden ihre Auswirkungen auf die Kunst·& Kulturszene visualisiert.

68 elf QR CodeUnter dem QR Code auf der Vorderseite dieses Flyers (oder unter www.einwagnis.weebly,com) können Sie die komplette Ausstellung von zu Hause, als auch mit gebührendem Abstand verfolgen.

Vernissage: Sonntag, 20.09.2020 - 17 - 19 h (Künstler sind anwesend}
Ausstellungsdauer: 20.09.2020 - 24.10.2020

Öffnungszeiten:
Nur nach Terminvereinbarung! Die Ausstellung ist die ganze Zeit vor Ort von außen einsehbar mit Mobiltelefon oder im Internet: www.olnwagnls.wooby.com

68elf • studio
Gottesweg 102
50939 Köln

0172 109 25 26
web: www.68elf.de (mail: kunstverein@63elf.de)

68elf – Studio ist ein Projektraum des Kunstvereins 68elf.
Dort realisieren Künstler- Innen des Vereins mit Gastkünstlern- Innen Partnerausstellungen in der Projektreihe: Parallele Prozesse

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

c/o pop xoxo – Programm vom 21.– 24. Oktober 2020 vollständig

Bruckner bei Deutschlandfunk NovaChiaraBaluch 15 12004 Tage Konzerte, außergewöhnliche Interviews, Talks und Networking im Stream - Mehr als ein Livestream: Besondere Momente mit Gentleman, Giant Rooks, Querbeat, Lady Bitch Ray, Provinz u.v.m.

Das Team des c/o pop Festivals und des angeschlossenen B...


weiterlesen...

SCHANKs neue Single „Et einfache Levve“

schankSCHANKs neue Single „Et einfache Levve“ ist das Lied der Stunde.
Jeder sehnt sich gerade nach dem einfachen, puren Leben.
Viele fliehen aus der überfüllten Stadt aufs Land, wünschen sich schöne Tage mit guten Freunden. Dieses aktuelle Lebensgefühl h...


weiterlesen...

12.11.2020 „Nachgelacht“ – eine Komikerinnenoffensive - Bürgerhaus Stollwerk Köln

286 09cb18b7a56e27a80f29e2a5b52062e5Nach dem großen Erfolg 2018 und 2019 startet die geballte Komikerinnenoffensive erneut den Angriff auf Herz, Hirn und Humorzentrum! Zeitgleich finden zahlreiche Shows in über 20 Städten statt. 100% Frauenpower

Mit:
Dagmar Schönleber (Kabarett und M...


weiterlesen...

Der Friedensnobelpreisträger und EXIT realisierten zusammen eines der größten Festivalprojekte im Jahr 2020!

Lag LiveProduction1 6 of 7Das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP), die größte humanitäre Organisation der Welt, hat letzte Woche mit dem Friedensnobelpreis, die weltweit bedeutendste Anerkennung erhalten! Bei der Verleihungszeremonie des Friedensnobelpreise...


weiterlesen...

16.10.- 21.11.2020 Ritter Rost in Köln

CSC 0732

"Ritter Rost wird im Theater der Familie Barber gezeigt. Die Gäste bekommen eine kindgerechte Theater-Inszinierung, die sich deutlich von anderen Theater abhebt. Familie Barber ist gerade die Nähe zu den Kindern sehr wichtig, gerade der pädagogis...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur in Köln

ABSAGE! Ausstellung "Menschen am Lenauplatz" LANDMANN-31

menschen am lenauplatz

Wegen der aktuell wieder steigenden Corona-Zahlen, haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, die Vernissage der Ausstellung „Menschen am Lenauplatz“, welche für Donnerstag, 29.10.2020 geplant war, abzusagen. Die reguläre Ausstellung ist da...


weiterlesen...

04.11.2020 Hospize sind Orte des Lebens - Patienten- und Angehörigenseminar in Haus LebensWert

lebenswertHildegard Schüren vom Palliativzentrum der Uniklinik Köln informiert über die Begleitung Schwerstkranker am Lebensende

Köln-Lindenthal, 20. Oktober 2020 -  Stationäre Hospize sind oft das letzte Zuhause für sterbende Menschen, wenn sie in ihrer bi...


weiterlesen...

„Wir sind ein Teil der Lösung, nicht das Problem“: IG Gastro-Kampagne erreicht über Social Media bereits 100.000 Menschen

trustyourlocalKöln, 13. Oktober 2020 – Unter dem Claim „Wir sind ein Teil der Lösung, nicht das Problem.“ läuft derzeit eine Aktion der IG Gastro.

Die Interessenvertretung der Kölner Gastronomen möchte mit der kombinierten Social Media- und Plakat-Kampagne auf ...


weiterlesen...

Dialog mit dem Original Hanne Darboven - Schreibzeit, 1975 - 1999

hanne darbovenDie für ihre Schreibzeichnungen bekannte Künstlerin Hanne Darboven hat jedes Detail dieses 32-bändigen Mammutwerkes geplant und per Hand geschrieben. Die komplexe Edition, die in einer Auflage von 30 Exemplaren entstanden ist, vermittelt den Ansat...


weiterlesen...
menschen am lenauplatz.jpg
Donnerstag, 29.Okt 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Freitag, 30.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

menschen am lenauplatz.jpg
Freitag, 30.Okt 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

scalz.jpg
Freitag, 30.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Peter Szalc Isolation - Retrospektive II"

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Samstag, 31.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

menschen am lenauplatz.jpg
Samstag, 31.Okt 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

Louis Stettner Infocus Galerie.jpg
Samstag, 31.Okt 19:00 - 21:30 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

louis-stettner_madison-avenue_ny_1976_c3a56.jpg
Samstag, 31.Okt 19:00 - 21:30 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Sonntag, 01.Nov 10:00 - 18:00 Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

menschen am lenauplatz.jpg
Sonntag, 01.Nov 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

lebeART Video

VIDEO - Black Sand im Interview mit Newcomer Radio DeutschlandVideo Musik
Band_Black_Sand_5

Jochen Ringl von Newcomer Radio Deutschland traf die Band "Black Sand" aus Österreich für Köln-In...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Oktober 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4
week 41 5 6 7 8 9 10 11
week 42 12 13 14 15 16 17 18
week 43 19 20 21 22 23 24 25
week 44 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.