das Kultur und Nachrichtenmagazin

Stadt Köln - Durchfahrtverbotszone für Lastkraftwagen ab 7,5 Tonnen

verbotszoneStadt bereitet Einschränkungen für die Innenstadt und im Rechtsrheinischen vor

In der zweiten Hälfte des Monats August wird in der Innenstadt und in Teilen von Deutz und Mülheim eine Durchfahrtverbotszone für Lastkraftwagen mit mehr als 7,5 Tonnen Gesamtgewicht in Kraft gesetzt. Damit wird eine weitere Maßnahme aus der zweiten Fortschreibung des Luftreinhalteplans Köln aktiviert. Die Stadt erwartet davon eine deutliche Entlastung der Innenstadt und der zentrumsnahen Bereiche vom schweren Lkw-Verkehr.  

Die Durchfahrtverbotszone befindet sich linksrheinisch im Gebiet zwischen

  • Innere Kanalstraße,
  • Universitätsstraße,
  • Weißhausstraße,
  • Am Vorgebirgstor und dem Rheinufer

Rechtsrheinisch erstreckt sich die Transitverbotszone auf den Bereich zwischen

  • Mülheimer Brücke,
  • Bergischer Ring,
  • Pfälzischer Ring,
  • Deutz-Mülheimer Straße,
  • Justinianstraße,
  • Östliche Zubringerstraße,
  • Deutzer Ring und Rheinufer

Das Transitverbot gilt für alle Lastkraftwagen über 7,5 Tonnen. Ausgenommen ist der Anlieferverkehr (Ziel- und Quellverkehr) innerhalb der genannten Zone. Ausweichrouten für die von dem Verbot betroffenen Lastkraftwagen befinden sich auf dem übergeordneten Straßennetz. Im Luftreinhalteplan sind zudem erlaubte und priorisierte Lkw-Routen besonders ausgewiesen.  

Die Vorbereitungen zur Einrichtung der Durchfahrtverbotszone laufen derzeit. Innerhalb der nächsten Wochen werden an den entsprechenden Straßen Hinweisschilder zu den Verboten aufgestellt, die aber zunächst noch verhüllt bleiben. Die taggenauen Termine zur Aktivierung des Durchfahrtverbots werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.  

Gesamt Lkw- Durchfahrtverbotszone PDF, 2847 kb

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Jürgen Müllenberg

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

21.03.- 28.06.2020 DIE JUBILÄUMSAUSSTELLUNG "50 JOHR BLÄCK FÖÖSS - 1970 BIS 2020"

48221 2483344 loMit der Single „Rievkooche-Walzer“ beginnt 1970 die Erfolgsgeschichte der Bläck Fööss. Jeans, lange Haare, E-Gitarre und nackte Füße – all dies sorgte damals für Stirnrunzeln in der konservativen Karnevalsgesellschaft.

Heute, 50 Jahre später, sind...


weiterlesen...

Neues soziokulturelles Angebot auf dem Ebertplatz - Beim Urban Game "Flickers" müssen Missionen im Stadtraum gelöst werden

Flickerlogo rund transparentAuf dem Ebertplatz können Interessierte ab Februar an mehreren Terminen das Urban Game "FLICKERS" spielen und dabei den umliegenden Stadtraum erkunden. Während des offiziellen Winterprogramms der Stadt Köln mit Eisbahn und Soziokultur wurde das Sp...


weiterlesen...

Vor der ANGA COM 2020: Wofür Breitband-Internet und 5G gut sind

PexelsIn der Kölnmesse in Deutz finden das ganze Jahr über Veranstaltungen von internationalem Rang statt. Vom 12. bis zum 14. Mai 2020 öffnet beispielsweise die ANGA COM ihre Pforten unter dem Motto „Where Broadband meets Content“. Dabei handelt es sic...


weiterlesen...

19.02.2020 Mahnwache und Gerichtsverhandlung - Berufungsprozess in Koblenz „Widerständige Alte“

atombomben„Widerständige Alte“ mit Zivilem Ungehorsam für Abzug der US-Atomwaffen und Beitritt Deutschlands zum UN-Atomwaffenverbotsvertrag

Berufungsprozess in Koblenz am 19.2.2020 ab 10:00 Uhr gegen fünf Senior*innen wegen „Go-In“ auf die Startbahn des Bun...


weiterlesen...

ZOODRAKE "purified“ VÖ: 27.03.2020

image001ZOODRAKE ist das neue Projekt von Sänger und Produzent Hilton Theissen.

Mit den ersten beiden Singles "sent to you" und "our light" gab es 2019 einen Vorgeschmack auf das Debütalbum, das am 27.03.2020 erscheinen wird. Mit "purified" vervollstän...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku

Auch 2020 gibt’s das Gaming-Aid Stipendium!

GAST Gaming Aid StipendiumDie karitative Non-Profit-Organisation Gaming-Aid e.V. stiftet zum Wintersemester 2020/21 wie schon in den Vorjahren ein Stipendium (Gaming-Aid Stipendium: GAST) für Game Design sowie verwandte, Game-bezogene Studiengänge. Derzeit führt die Organi...


weiterlesen...

Marshmello, W&W und Felix Jaehn verstärken die Headliner-Riege von PAROOKAVILLE 2020

Thumbnail 1080x1080px AA4 Line Up so farDeutschlands größtes Electronic Music Festival - Marshmello, W&W und Felix Jaehn verstärken die Headliner-Riege von PAROOKAVILLE – Neue Ticket-Kategorie erstmals verfügbar.

Das Line-Up der ‚City Of Dreams‘ wächst weiter, knapp dreißig neue DJs ste...


weiterlesen...

Bundesregierung will weiterhin Lebensmittelimporte mit Rückständen verbotener Pestizide zulassen

umweltGemeinsam mit Agrar-Konzernen wie Bayer und den Regierungen der USA und Kanadas kämpft die deutsche Bundesregierung in Brüssel dafür, dass importierte Lebensmittel auch weiterhin Rückstände von in der EU verbotenen Pestiziden enthalten dürfen. Die...


weiterlesen...

NIGHT of the JUMPs Berlin 2020 Freestyle of Nations in der Mercedes-Benz Arena

Team WorldDrei Teams mit den besten FMX- und MTB-Sportlern der Welt kämpfen um die Mannschafts-WM in Berlin

Über 300 NIGHT of the JUMPs® Events weltweit vor über drei Millionen begeisterten Fans in 20 Jahren. Krasse Rekorde, spektakuläre Stunts und Trickpre...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Andreas Kümmert LIVE in der Galerie-Graf-Adolf und im Gespräch mit KölnInsight.TVVideo Musik
kuemmert_in_concert

Der Würzburger Musiker Andreas Kümmert präsentierte am 18.09.2010 sein neues Album "smilin`in cir...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Februar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2
week 6 3 4 5 6 7 8 9
week 7 10 11 12 13 14 15 16
week 8 17 18 19 20 21 22 23
week 9 24 25 26 27 28 29

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.