das Kultur und Nachrichtenmagazin

Erstes Kölner Pittermännchen-Taxi liefert Gaffel Wiess und Gaffel Kölsch - Auf Wunsch werden die Fässer auch vor Ort angeschlagen

Pittermännchen Taxi Montage Gaffel Verwendung honorarfreiKöln, 12. November 2020 – Köln hat sein erstes Pittermännchen-Taxi. Der Lieferservice bringt Gaffel Kölsch und Gaffel Wiess direkt ins Haus.

Die 10 Liter Fässer werden eiskalt angeliefert. Gläser werden auf Leihbasis zur Verfügung gestellt. Das Zapf-Set mit Zapfhahn und Entlüfter ist ebenfalls dabei. Auf Wunsch werden die Pittermännchen vor Ort angeschlagen.

„Wir bieten diesen Dienst auf vielfachen Wunsch an“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR der Privatbrauerei Gaffel. „Gerade die Nachfrage nach Gaffel Wiess, das es nur in der Gastronomie gibt, ist während des Lockdowns enorm gestiegen.“

Gaffel setzt für ihre Pittermännchen die neueste Fassgeneration ein. Das neue KEG-Fass ermöglicht das Zapfen sowohl über den Zapfhahn als auch über die Zapfanlage. Die Bezahlung erfolgt vor Ort in bar oder per PayPal. Der Preis beträgt 24,99 Euro zzgl. Lieferung und Pfand. Lieferkosten werden individuell auf Anfrage errechnet. Das Liefergebiet umfasst ganz Köln. Lieferzeiten sind von 8 bis 24 Uhr.

Das Pittermännchen-Taxi wird vom Kooperationspartner EVENTKÖLN betrieben und kann über Telefon 0170-9134624 und Mail pitter.mann@gaffel.de bestellt werden.

Pittermännchen-Taxi Köln
Für Gaffel Wiess und Gaffel Kölsch
Liefergebiet Köln
Lieferzeiten 8 bis 24 Uhr
Preis 24,99 Euro inkl. Leihe von Hahn und Lüfter sowie Gläsern, zzgl. Lieferung und Pfand
Kontakt EVENTKÖLN
Tel. 0170-9134624
Mail pitter.mann@gaffel.de

www.gaffel.de
www.gaffel-wiess.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

VCD fordert neue Buslinie zwischen Köln-Nord und Pulheim

VCDKöln, den 13.01.2021: Der VCD Regionalverband Köln begrüßt die Einführung des Schnellbusses SB 91 zum Fahrplanwechsel im Dezember 2020. Der Schnellbus bildet eine attraktive Tangentialverbindung westlich von Köln vom Bahnhof Dormagen über den S-Ba...


weiterlesen...

JEBROER X HARRIS & FORD - THE MASTER

Cover Jebroer x Harris  Ford   The MasterNach Ihrer erfolgreichen Mega-Collab „Mutter“, die mit insgesamt knapp 10 Millionen Streams für Furore sorgte, stehen Jebroer und Harris & Ford nun mit ihrem nächsten Track in den Startlöchern. Ihre neue Single „The Master“ überzeugt mit einer hyp...


weiterlesen...

USA: Trumps Hetze gefährdet Rechtsstaatlichkeit, öffentliche Sicherheit und Menschenrechte

amnesty logoBERLIN, 07.01.2021 – Amnesty International beobachtet mit Sorge die Weigerung des noch amtierenden US-Präsidenten Donald Trump, das Wahlergebnis vom 3.11.2020 anzuerkennen und sein Amt friedlich zu übergeben. Trumps Aufstachelung zu Gewalt gefährd...


weiterlesen...

ZARA LARSSON veröffentlicht neue Single „Talk About Love“ mit HipHop Schwergewicht Young Thug

image007Multiplatin-Star Zara Larsson startet mit einem Paukenschlag ins neue Jahr: Heute erscheint ihre brandneue Single „Talk About Love“ mit einem Feature von HipHop-Schwergewicht Young Thug. Produziert von Mike Sabath (Lizzo, Meghan Trainor, Jonas Bro...


weiterlesen...

Jetzt Spiele für den Deutschen Computerspielpreis 2021 einreichen

  • dcp logoEinreichungen bis zum 29. Januar 2021 möglich
  • Preisgelder steigen auf insgesamt 790.000 Euro
  • Neu: Gewinnerin oder Gewinner in der Kategorie „Spielerin/Spieler des Jahres“ wird von der Community mitbestimmt
  • Große Preisverleihung am 13. April 2021 i...

  • weiterlesen...

    weitere Informationen

    Nachrichten und Doku in Köln

    Kunstpreise CityARtists 2021

    stadt Koeln LogoAusschreibungsfrist endet am 30. April 2021

    Das NRW Kultursekretariat (NRWKS) schreibt zusammen mit seinen Mitgliedsstädten – darunter Köln – für das Jahr 2021 erneut zehn Preise im Sinne einer Förderung für Bildende Künstlerinnen und Künstler aus...


    weiterlesen...

    GRENZGANG präsentiert: Live-Stream „Im Bann des Nordens“ mit Bernd Römmelt

    Presse GRENZGANG Stream Im Bann des Nordens Copyright Bernd Roemmelt 3Für Bernd Römmelt ist der nördliche Polarkreis eine magische Linie, denn jenseits erstreckt sich ein weites, wildes Land. Seine Schönheit und Zerbrechlichkeit hat der Naturfotograf in unwirklichen Bildern abgelichtet. Im GRENZGANG-Stream zeigt er ...


    weiterlesen...

    Insektenschutz: Bundesregierung muss ihr eigenes Aktionsprogramm endlich umsetzen

    umweltBerlin, 19. Januar 2021: Die Umweltorganisationen Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Campact, Greenpeace, Deutsche Umwelthilfe, Naturschutzbund (NABU), Umweltinstitut München e.V., WWF Deutschland und der Dachverband DNR fordern d...


    weiterlesen...

    Zahlreiche Tote durch wahllosen Waffeneinsatz im Konflikt um Bergkarabach

    amnesty logoIn einem neuen Bericht untersucht Amnesty International Angriffe durch armenische und aserbaidschanische Streitkräfte. Der wiederholte Einsatz von ungenauen und wahllosen Waffen im Konflikt um Bergkarabach, darunter Streubomben und Sprengwaffen mi...


    weiterlesen...
    entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
    Donnerstag, 21.Jan 00:00 Uhr
    Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

    andy warhol.jpg
    Donnerstag, 21.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
    Andy Warhol - Now

    entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
    Freitag, 22.Jan 00:00 Uhr
    Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

    andy warhol.jpg
    Freitag, 22.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
    Andy Warhol - Now

    entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
    Samstag, 23.Jan 00:00 Uhr
    Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

    andy warhol.jpg
    Samstag, 23.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
    Andy Warhol - Now

    entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
    Sonntag, 24.Jan 00:00 Uhr
    Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

    andy warhol.jpg
    Sonntag, 24.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
    Andy Warhol - Now

    entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
    Montag, 25.Jan 00:00 Uhr
    Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

    entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
    Dienstag, 26.Jan 00:00 Uhr
    Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

    lebeART Video

    Video-Portrait der Künstlerin Ewa SalwinskiVideo Kunst und Kultur
    Ewa_PORTRET_grau

    1960 bei Krakau geboren, Studium der Bildhauerei an der Akademie der Schönen Künste in Krakau, 19...


    weiterlesen

    Werbung

    lebeART Kalender

    Letzter Monat Januar 2021 Nächster Monat
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    week 53 1 2 3
    week 1 4 5 6 7 8 9 10
    week 2 11 12 13 14 15 16 17
    week 3 18 19 20 21 22 23 24
    week 4 25 26 27 28 29 30 31

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.