das Kultur und Nachrichtenmagazin

Köln auf dem Weg zur Zero Waste City

stadt Koeln LogoKölner*innen können über das städtische Beteiligungsportal Ideen einbringen

Köln macht sich auf den Weg zur Zero Waste City. Alle, denen ein lebenswertes Köln am Herzen liegt, sind eingeladen, sich jetzt aktiv mit Ideen für ein gemeinsames nachhaltiges Handeln in ihrer Stadt zu beteiligen. Die konkreten Ziele lauten: bewahren, verantwortungsvoll produzieren, nachhaltig konsumieren, sinnvoll wiederverwerten und alles in allem möglichst wenig Abfall produzieren.  

"Zero Waste" bedeutet dabei nicht, "Null Abfall" zu verursachen. "Zero Waste" meint vielmehr ein gemeinsames Handeln, das Verschwendung in allen Lebensbereichen vermeidet. Mit einer gesamtstädtischen Strategie in Köln soll erreicht werden, dass Köln als "Zero Waste City" zertifiziert wird. Nach Entscheidung des Rates der Stadt vom Mai 2021 soll sich Köln mit einem Konzept samt Zielen und Maßnahmen dafür bewerben. Diese sollen jetzt stadtweit diskutiert und bis spätestens zum Ende des Jahres erarbeitet werden.  

Mitwirken können alle Kölner*innen sowie lokale Unternehmen, der Handel, Bildungseinrichtungen, Veranstalter*innen, Vereine und Verbände. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich zunächst online über das städtische Beteiligungsportal mit Ideen und Anregungen zu beteiligen, denn nur gemeinsam kann Köln Zero Waste City werden.

Beteiligungsportal der Stadt Köln
Beteiligungsportal der Stadt Köln - Zero Waste City

Es gilt herauszufinden: Welchen Beitrag leistet der/die Einzelne, um Abfälle zu vermeiden? Wie könnte Köln mehr Abfälle vermeiden? Welche Ziele sollte Köln sich setzen? Zu diesen Fragen sind vom 24. Januar bis 6. Februar 2022 Ideen und Anregungen herzlich willkommen. Diese fließen in die Konzepterarbeitung ein.  

Eigens für Köln wurde ein passendes Logo entwickelt, das bei alle Aktivitäten rund um das Kölner Zero Waste-Projekt erscheint:      

Wir alle fühlen uns betroffen von den Bildern, die zeigen, dass große Mengen unserer Plastikabfälle im Meer landen, Tieren zum Verhängnis werden und die Natur stark belasten,

sagt William Wolfgramm, Beigeordneter für Umwelt, Klima und Liegenschaften der Stadt Köln. Wir wollen gemeinsam dafür sorgen, dass unser Stadtbild sauberer wird.   

Den Zero-Waste-Prozess steuert die Stadt Köln, unterstützt von AWB Köln und AVG Köln (Abfallentsorgungsgesellschaft und Verwertungsgesellschaft Köln mbH), begleitet von wissenschaftlichen Expert*innen rund um das mit der Konzepterarbeitung beauftragte Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH und dem INFA Institut für Abfall, Abwasser und Infrastruktur-Management GmbH sowie Zero Waste Germany e. V. und circulatemore. 

Zur konkreten Mitgestaltung am Zero-Waste-Projekt lädt das städtische Beteiligungsportal im Zeitraum vom 24. Januar bis 6. Februar 2022 ein.

Beteiligungsportal der Stadt Köln - Zero Waste City

Weitere interessante Informationen können unter diesen Links abgerufen werden:

Projektseite der Stadt Köln zum Zero-Waste-Konzept
Abfallwirtschaftbetriebe der Stadt Köln - Tipps zur Abfallvermeidung

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und ÖffentlichkeitsarbeitRobert Baumanns

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Event-Tipp

25.05.2022 »ifs-Begegnung« mit Prof. Katalin Gödrös Auf der Leinwand: »Songs of Love and Hate«

Songs of Love and Hate  FilmcoopiIn einem idyllischen Dorf in den Schweizer Alpen wohnt eine glückliche Familie: Vater Rico und seine Frau Anna genießen dort mit ihren Töchtern die Ruhe und den Frieden der ländlichen Gegend. Doch dieser Frieden droht gestört zu werden, als bei Li...


weiterlesen...

Ausstellung „PANTA RHEI. Alles fließt.“ – Künstlerinnen und Künstler laden zu Treffen ein

Logo Rhein EnergieZu den Jubiläumsfeierlichkeiten öffnet die RheinEnergie die für die Öffentlichkeit sonst nicht zugängliche Industriearchitektur in der Kölner Südstadt – auch als Schauplatz von Tradition und Innovation.
Teil der einzigartigen Kulisse ist die Kunst...


weiterlesen...

Zehn Jahre phil.cologne. Philosophie-Festival präsentiert Jubiläums-Programm und eröffnet Ticket-Vorverkauf

phil.cologne22 Pressekonferenz 11.05.22 Horst Galuschka 1200Die phil.cologne feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Das internationale Festival der Philosophie findet vom 8. bis 14. Juni 2022 in Köln

statt. Das Präsenzprogramm bietet mit 29 Einzelveranstaltungen sowie 17 Terminen für Schüler*inne...


weiterlesen...

Kulturkalender: Ein neuer Service der Bürgervereinigung Rodenkirchen

kulturkalender buergervereinigung rodenkirchenSeit Mai gibt es bei der Bürgervereinigung Rodenkirchen einen neuen Service. Der Kulturkalender informiert in bebilderter Form über Kulturtermine im Kölner Süden auf https://www.buergervereinigung-rodenkirchen.de/kulturkalender. Dazu zählen Konzer...


weiterlesen...

Am 20. Mai wird der Tag des Biergartens gefeiert – Erstmals gibt es einen Aktionstag für die Außengastronomie

Tag des Biergartens LogoKöln, 16. Mai 2022 – Der 20. Mai ist in diesem Jahr ein ganz besonderes Datum. Denn erstmals wird der Tag des Biergartens gefeiert. 

„In der Liste der Gedenk- und Aktionstage gibt es zwar den Tag des Bieres und des Gartens, der Biergarten fehlt da...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

Am 18. November erscheint MICHAEL JACKSONS „THRILLER 40“ mit bislang unveröffentlichten Songs!

MJ Thriller 40   Alternative coverSony Music und der Michael-Jackson-Estate haben heute verkündet, das 40. Jubiläum von „Michael Jacksons THRILLER“, des meistverkauften Albums aller Zeiten, mit der Veröffentlichung von MICHAEL JACKSON THRILLER 40 zu feiern, das am 18. November 202...


weiterlesen...

Right On Time 2022 Lindsay Ell Zurück in Deutschland auf Headliner Tour

02 Artwork Tour2022 LindsayEllLINDSAY ELL ist eine ‚echte' Performerin, die authentisch ist und weiß, ihr Publikum mitzureißen. Nachdem sie 2019 im Rahmen der ‚Introducing Nashville‘-Reihe beim Country to Country (C2C) Festival ihr Können zeigte, folgten anschließend weitere a...


weiterlesen...

Kölsche und klassische Töne erfreuten 250 Gäste beim Charity-Konzert -15.148 Euro für Kinder in Not

2022 05 13   KJA Köln   Mit vollem musikalischen Engagement dabei   Das Orchester der Kölner Verkehrs Betriebe cMaik Meid 2Köln, 18.05.2022. Mit klassischen und kölschen Klängen beeindruckten am vergangenen Freitag das Orchester der Kölner Verkehrs-Betriebe und Michael Kuhl bei einem Charity-Konzert in der Kirche St. Karl Borromäus in Köln-Sülz. Die 250 Gäste spendete...


weiterlesen...

MARY GAUTHIER (er)findet die Liebe: Grammy-nominierte Künstlerin mit überwältigendem neuem Album "Dark Enough To See The Stars"

MARY GAUTHIER Clover Networking MediaNashville, TN - Am 3. Juni veröffentlicht die für einen Grammy nominierte Singer/Songwriterin und erfolgreiche Autorin Mary Gauthier ihr neues Album "Dark Enough To See The Stars" (Thirty Tigers). 
 
Im Laufe ihrer acht Studioalben hat sich Mary G...


weiterlesen...
neopop karte waltz the mall solo.JPG
Freitag, 27.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Samstag, 28.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Sonntag, 29.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

logo alanus hochschule.jpg
Mittwoch, 01.Jun 19:15 - 21:00 Uhr
Vortragsreihe: Praxisforum Gemeinwohl-Ökonomie

logo alanus hochschule.jpg
Mittwoch, 08.Jun 16:00 - 16:45 Uhr
Vortragsreihe: Mittwochsvorträge – in Corona Zeiten

logo alanus hochschule.jpg
Mittwoch, 08.Jun 19:15 - 21:00 Uhr
Vortragsreihe: Praxisforum Gemeinwohl-Ökonomie

koemedie in koeln Foto c Elena Gabrielle.jpg
Samstag, 11.Jun 20:00 - Uhr
Comedian Elena Gabrielle im Urania

Foto c Elena Gabrielle.jpg
Samstag, 11.Jun 20:00 - Uhr
Comedian Elena Gabrielle im Urania

Köln Panorama 29062020 (c) Tatjana Zieschang .jpg
Sonntag, 12.Jun 11:00 - 18:00 Uhr
Fischmarkt Köln

logo alanus hochschule.jpg
Mittwoch, 15.Jun 19:15 - 21:00 Uhr
Vortragsreihe: Praxisforum Gemeinwohl-Ökonomie

lebeART Video

VIDEO - Im Kunstrausch - Die 13. Lange Nacht der Kölner Museen 2012 begeistert 20.000 BesucherVideo Kunst und Kultur
Videobeitrag

Die Lange Nacht der Kölner Museen 2012 war ein voller Erfolg. Rund 20.000 begeisterte Besucher nu...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Mai 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 17 1
week 18 2 3 4 5 6 7 8
week 19 9 10 11 12 13 14 15
week 20 16 17 18 19 20 21 22
week 21 23 24 25 26 27 28 29
week 22 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.