Ausgezeichnete Nachwuchsgoldschmiede des Wettbewerbs „Fest in Gold“

Ehrung Junggoldschiede Kreissparkasse Köln 13.1.2023 Foto Helmut Thielen

Ausstellung der prämierten Orden in der Hauptstelle der Kreissparkasse Köln am Neumarkt vom 13. Januar bis 3. Februar 2023 

Köln, den 13. Januar 2023 - Bereits zum 43. Mal stellt die Kreissparkasse Köln Arbeiten von Nachwuchsgoldschmiedinnen und –schmieden des alljährlichen Ordenswettbewerbs des Vereins zur Studienförderung der Junggoldschmiede „Fest in Gold“ e.V. in der Kassenhalle ihrer Hauptstelle in Köln aus. Die sieben prämierten Orden sind vom 13. Januar bis 3. Februar 2023

Drucken E-Mail

14. Firmenlauf Köln am Fühlinger See - Sport, Spaß und Spenden

firmenlauf

Köln/Königswinter, 12. Januar 2023. Gut Ding will Weile haben, heißt es. Vor allem in Köln. Das gilt auch für den Firmenlauf. Nach 2019 und drei coronabedingten Absagen können sich Laufteams 2023 endlich wieder auf das beliebte Event freuen: Am Donnerstag, 4. Mai geht es in der 14. Ausgabe wie immer rund um den Fühlinger See. Im Mittelpunkt stehen unter dem bewährten Motto „Loof wie de bess" der Spaß an der Bewegung und das Miteinander. Eine Zeitmessung erfolgt nicht. Auf dem großzügigen

Drucken E-Mail

Stadt Köln aktualisiert Bilder der städtischen Straßen

stadt Koeln Logo

Ab Montag, 16. Januar 2023, bis voraussichtlich Donnerstag, 16. März 2023, sind erneut spezielle, mit Kameras und Laserscannern bestückte Fahrzeuge der Firma "CycloMedia Deutschland GmbH" im Kölner Stadtgebiet unterwegs. Es ist die siebte Befahrung dieser Art. Im Auftrag der Stadtverwaltung erstellen sie hochauflösende und georeferenzierte 3D-Panoramabilder aller Kölner Straßen.

Die Panoramabilder sind ein bedeutender Baustein der Stadt Köln auf dem Weg zur Smart City. Im Jahr 2022 wurden die

Drucken E-Mail

LSBTI-Förderprogramm 2022

stadt Koeln Logo

Stadt fördert 15 Projekte zur Gewaltprävention und zum Abbau von Diskriminierung

Die Stadt Köln fördert nun 15 verschiedene Projekte, die Gewaltprävention oder den Abbau von Diskriminierung gegenüber lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans- oder intergeschlechtlichen Menschen (kurz "LSBTI" oder "queer") zum Ziel haben.

Die 15 bereits gestarteten Projekte, die maximal bis Ende dieses Jahres laufen, decken eine Bandbreite an Themen, Methoden und Zielgruppen ab. Hierzu

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.