das Kultur und Nachrichtenmagazin

Nach dem Abi mit dem Working Holiday Visum nach Übersee

praktika_jobs_auslandKöln. Viele frischgebackene Abiturienten halten das heiß ersehnte Zeugnis in der Hand und fragen sich, was danach kommen soll: Gleich mit Studium oder Ausbildung beginnen oder lieber erst einmal in die Welt hinausziehen? Für alle mit Globetrotter-Ambitionen ist es gut zu wissen, dass es das Working Holiday Visum gibt. Damit können junge Erwachsene im Alter zwischen 18 und 30 Jahren bis zu einem Jahr lang in Australien, Neuseeland oder Kanada leben, reisen und arbeiten.

Für zukünftige Weltenbummler hält Wolfgang Bauer, Leiter der Abteilung Sprachreisen bei den Carl Duisberg Centren in Köln, einigePraktika_Hotelfach_2009 Expertentipps bereit: „Allen, die wenig Erfahrung mit der Planung von größeren Auslandsaufenthalten haben, empfehle ich den Einstieg mit einem organisierten Praktikum oder Freiwilligenarbeit, denen je nach Bedarf ein Sprachkurs vorausgeht. Während dieser fest arrangierten Monate können die Programmteilnehmer vor Ort die Aktivitäten selber planen, die in der zweiten Phase folgen sollen: das Land bereisen, oder einen Job in einem Restaurant oder auf einer Farm suchen.“ 

Nach sechs, neun oder auch zwölf Monaten haben die jungen Globetrotter nicht nur ein faszinierendes Land gut kennen gelernt. Sie haben ihre Englischkenntnisse perfektioniert, interkulturelle Erfahrungen im Ausland gesammelt, erste wertvolle Arbeitserfahrungen gewonnen sowie die eigene Persönlichkeit und Selbständigkeit enorm entwickelt. Alles dies sind wichtige Bausteine für eine gute Startposition bei der späteren Suche nach attraktiven Studien- und Arbeitsplätzen zu Hause oder auch andernorts in der Welt. Sie sind Weltenbürger geworden, die sich überall gut zurecht finden.

Infos über die Verfügbarkeiten und Antragsverfahren des Visums gibt es auf den Botschaftsseiten der Länder. Informationen zu Praktika, Freiwilligenarbeit und Sprachkursen weltweit gibt es kostenlos bei: Carl Duisberg Centren, Sprachreisen, Hansaring 49-51, 50670 Köln, Tel.: 0221/16 26-289, Fax: 0221/16 26-225, E-Mail: sprachreisen@cdc.de , www.cdc.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

KATI K präsentiert offizielles „Wehzutun“ Video

KATI K Wehzutun Cover ArtworkDer Ex Partner hat jemanden neues. Schlimm genug. Doch noch krasser, dass er dem neuen Menschen an seiner Seite plötzlich all das gibt, was er einem nie geben konnte. Vertrauen, Sicherheit, Liebe. Ein Schmerz, den KATI K in ihrer neuen Ballade „We...


weiterlesen...

TOWN MOUNTAIN VERÖFFENTLICHEN BRANDNEUEN SONG „SEASONS DON'T CHANGE” (OUT NOW)

Town Mountain Lines in the Levee webDie Band, die aus Asheville im US-Bundesstaat North Carolina stammt, ist die Summe ihrer zahlreichen und diversen Einflüsse. Hier trifft Alt-Country-Rebellion auf Honky-Tonk-Attitüde und das mit einem ganz eigenen Blickwinkel auf die Welt — nämlic...


weiterlesen...

Das 68elf - studio präsentiert: PARALLELE PROZESSE "GRENZEN.LOS.WERDEN" - Gruppe HIRASCHNEI

entwurf grenzen.los.werden 1 mit textPaul Hirsch, Christiane Rath, Thomas Schneider zeigen individuelle  künstlerische Auseinandersetzungen mit Grenzen und Grenzenlosigkeit in installativen Arbeiten 

Laufzeit:                                         10.09.2022 - 22.10.2022
Eröffnung:&...


weiterlesen...

Sven Creutzmann ist "Unser Mann in Havanna"

iwNbXM2QJa, natürlich stimmt es, dass Cuba ein gut strukturiertes Gesundheits- und Bildungssystem hat, und all das gratis. Und ja, es stimmt auch, dass das Land seit 4 Jahrzehnten unter dem Embargo der USA leidet. Aber erklärt das alle Missstände im Land?...


weiterlesen...

ARTY & STADIUMX FEAT. JASON WALKER THOUSAND LIVES

ARMAS229542brandedARTY ARBEITET MIT STADIUMX UND FRANK WALKER FÜR NEUE SINGLE ZUSAMMEN: 'THOUSAND LIVES' 

Wenn man eine Liste der angesagtesten Künstler der Dance-Musik zusammenstellt, ist ARTY zweifellos ein starker Kandidat. Das elektronische Musikphänomen hat in...


weiterlesen...

weitere Informationen

Gesundheit und Bildung

Vorbereitung auf das Medizinstudium: Online-Infoveranstaltung am 26. August 2022

news logoMedizinisches Vorsemester, Intensivkurse Chemie oder Physik und TMS-Vorbereitung – das sind Optionen, gut vorbereitet in das Medizinstudium zu starten. Bereits seit 25 Jahren ermöglicht das Institut für Medizin und Biologie (IFBM) am RBZ Rheinisch...


weiterlesen...

Myanmar: Militärbehörden setzen routinemäßig Folter gegen Oppositionelle ein

amnesty logoIn den Gefängnissen und Verhörzentren von Myanmar werden Menschen, die wegen des Widerstands gegen den Militärputsch von 2021 inhaftiert sind, routinemäßig gefoltert und anderer grausamer und erniedrigender Behandlung ausgesetzt. Das ist das Ergeb...


weiterlesen...

Charity-Hörspiel mit Starbesetzung: Skibbie und der mutige Plan der Barmbeker Tiere

vCover SkibbieMickey, Minnie, Jerry, Speedy Gonzalez, Feivel, Bernard und Bianca, Die Maus, Mrs. Brisby, Despereaux, Stuart Little, Basil – charmante Mäusehelden und -heldinnen erfreuen seit jeher unsere Herzen. Nun gibt es einen neuen Super-Nager: Skibbie, die...


weiterlesen...

Jungbäumen durch die trockene Zeit helfen

NEU logo stadt koelnStadt Köln und RheinEnergie unterstützen Gießinitiativen

Vor allem junge Bäume sind besonders in trockenen Perioden gestresst, weil sie meist noch kein ausreichendes Wurzelwerk ausbilden konnten. Viele Kölner*innen versorgen daher die städtischen ...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - 3. Burgauer Filmnacht zeigt den Film des Regisseurs Wolfgang Dinslage Für Elise Video Kunst und Kultur
Videobeitrag

Das Hilfswerk des Lions Club Düren Marcodurum richtete in Partnerschaft mit der Stadt Düren in de...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat August 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2 3 4 5 6 7
week 32 8 9 10 11 12 13 14
week 33 15 16 17 18 19 20 21
week 34 22 23 24 25 26 27 28
week 35 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.