das Kultur und Nachrichtenmagazin

Staatlich anerkanntes Lehramtsstudium im Fach Kunst

Kooperation LehrerbildungcAlanus HochschuleAlanus Hochschule und Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Bonn weiten Kooperation aus

Studierende des Lehramts für das Fach Kunst an der Alanus Hochschule absolvieren ihr Praxissemester auch in Zukunft in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) in Bonn. Vertreterinnen und Vertreter der Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn und des ZfsL unterzeichneten eine entsprechende Kooperationsvereinbarung. Darin erklären die Institutionen ihren Willen zu einer intensiven Zusammenarbeit während des Masterstudiums, um die Ausbildung angehender Kunstlehrer an der Hochschule und in der Schulpraxis eng aufeinander abzustimmen. Die Alanus Hochschule ist bundesweit die einzige private Hochschule, die ein staatlich anerkanntes Lehramtsstudium im Fach Kunst anbietet. Es ermöglicht den Absolventen damit den Einstieg in den 18-monatigen Vorbereitungsdienst, auch Referendariat genannt, der Voraussetzung für die Tätigkeit als Lehrerin oder Lehrer ist.

„Die Verzahnung von kunstpädagogischen Ansätzen mit der Praxis ist unverzichtbar für eine qualitativ hochwertige Ausbildung zukünftiger Kunstlehrender“, betont Katja Hoffmann, Professorin für Kunstpädagogik und Prorektorin an der Alanus Hochschule. Sie leitet den Studiengang Lehramt Kunst, der für die Lehrtätigkeit an Gymnasien, Gesamt- und Waldorfschulen vorbereitet. „Die Chance, innerhalb des Praxissemesters Kunstpädagogik an Schulen und im Kunstunterricht zu erproben, ist Gold wert. Mit dem ZfsL in Bonn haben wir als Ausbildungsstandort einen hervorragenden Kooperationspartner“, so Hoffmann weiter. Andreas Schoppe, Leiter des Fachseminars Kunst am ZfsL, ergänzt: „Aus meiner Sicht stellt die zuletzt stetig gewachsene Zusammenarbeit von Alanus Hochschule und ZfsL eine echte fachliche Bereicherung für beide Seiten dar, letztlich zum Wohle der Studierenden und Referendare.“

Das Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) Bonn ist eine staatliche Institution der Lehrerbildung und setzt die universitäre Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern im Rahmen eines 18-monatigen Vorbereitungsdienstes in enger Zusammenarbeit mit Ausbildungsschulen fort.

Der staatlich anerkannte Studiengang Lehramt Kunst der Alanus Hochschule schließt mit dem Master of Education ab. Das Fach Kunst kann gemäß den gesetzlichen Bestimmungen in Nordrhein-Westfalen im Lehramtsstudium ohne ein weiteres Fach studiert werden. Der Abschluss qualifiziert damit für den Vorbereitungsdienst an Gymnasien und Gesamtschulen sowie für die Lehrtätigkeit an Waldorfschulen.

Foto © Alanus Hochschule. Die zukünftige Zusammenarbeit von Alanus Hochschule und dem Bonner ZfsL besprachen (v.l.n.r.) Andreas Schoppe, Leiter Fachseminar Kunst am ZfsL, Jost Schieren, Dekan Fachbereich Bildungswissenschaft, Katja Hoffmann, Prorektorin und Leiterin Studiengang Lehramt Kunst, Michael Stein, Leiter ZfsL und Hans-Joachim Pieper, kommissarischer Rektor.

www.alanus.edu

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Nachhaltige Freiwilligenarbeit in Costa Rica: Volunteers retten bedrohte Korallen

korallenschutz costa rica bild 1Beispiel für nachhaltige Freiwilligenarbeit in Costa Rica: Volunteers retten bedrohte Korallen

Freiwilligenarbeit im Ausland ist eine beliebte Form, ehrenamtliches Engagement zu zeigen, persönliche Herausforderungen zu meistern und den Horizont ...


weiterlesen...

Nach Vorstoß der SPÖ: Umweltinstitut fordert Glyphosat-Verbot von Schulze

umweltNachdem die sozialdemokratische Fraktion im österreichischen Nationalrat einen Gesetzentwurf für ein Verbot von Glyphosat vorgelegt hat, fordert das Umweltinstitut München Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) auf, ebenfalls tätig zu werden....


weiterlesen...

30 Jahre nach den Tiananmen-Protesten: Menschenrechtslage in China hat sich massiv verschlechtert

amnesty logoVor 30 Jahren sind auf dem und um den „Platz des Himmlischen Friedens“ Hunderte, wenn nicht sogar Tausende Demonstrierende ums Leben gekommen, als die chinesische Regierung den friedlichen Protest brutal niederschlug. Manche Freiheiten wurden seit...


weiterlesen...

13.- 16.06.2019 ODO RUMPF – KUNST

Odo Rumpf Kunst Email EinladungOdonien, der „Freistaat für Kunst und Kultur“, ist nicht nur ein bekannter Veranstaltungsort für Kulturevents, sondern ist seit seinem Beginn 2005 künstlerisches Außenatelier, Werkstatt und Studio des Odonien-Gründers und Metallbildhauers Odo Rump...


weiterlesen...

Das jemenitisch-israelische Schwestern-Trio A-WA veröffentlichte sein brandneues Album "Bayti Fi Rasi“

awaMit "Bayti Fi Rasi (My Home Is My Head)“ erscheint heute das zweite Studioalbum des jemenitisch-israelischen Schwestern-Trios A-WA via S-Curve Records/ BMG. Das Album basiert auf den wahren Erlebnissen der Urgroßmutter Rachel, die während der hist...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

III. VOLLE KRAFT VORAUS FESTIVAL 2019

neu ulmDas VOLLE KRAFT VORAUS Festival geht am 07. September 2019 in der Neu-Ulmer Ratiopharm Arena in die dritte Runde. Neben den Gastgebern EISBRECHER sind AND ONE, MONO INC., DIARY OF DREAMS, A LIFE DIVIDED sowie HELDMASCHINE bestätigt. Das Indoor Fes...


weiterlesen...

BigCityBeats WORLD CLUB DOME Space Edition 2019

BCB WCD 2019 Armin van Buuren Bernd Breiter ESA- 180.000 Besucher feiern im größten Club der Welt
- Verkündung des 1. WORLD CLUB DOME im All: auf der ISS
- Gefeierte Weltpremiere mit Steve Aoki feat. Timbaland
- The Black Eyed Peas spielen spontanes Club-Konzert
- Überraschungscoup – Nr. 1 DJ Mart...


weiterlesen...

Ausflugtipp: Ausstellung und Konzert auf Hof Lionadh

FestsaalDie Weinkerwe, das alljährliche Weinfest der Pfalz, bietet den Rahmen vom 19.-21. July 2019.
Die Einselthumer, ein eigenwilliges Völkchen am Fuße des Donnersberges (Nordpfalz), haben schon wilde Zeiten zur Weinkerwe erlebt.

Dutzende Großraumbusse r...


weiterlesen...

RADKOMM - Aufbruch Fahrrad

konfettiregenMit begeistertem Jubel und Konfettiregen wurde auf dem Kongress RADKOMM in Köln die NRW-weite Volksinitiative Aufbruch Fahrrad abgeschlossen. Ein Jahr lang hatten tausende Menschen in ganz NRW Unterschriften für den Ausbau der Fahrradmobilität ges...


weiterlesen...
kinderflohmarkt.jpg
Sonntag, 16.Jun 11:00 - 15:30 Uhr
Kinder-Flohmarkt

Howard Smith Universe.jpg
Sonntag, 16.Jun 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

kommenden sonntag.jpg
Sonntag, 16.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Kultursonntag Halle Zollstock

CRGH032.jpg
Dienstag, 18.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Howard Smith Universe.jpg
Dienstag, 18.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Dienstag, 18.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

CRGH032.jpg
Mittwoch, 19.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Howard Smith Universe.jpg
Mittwoch, 19.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Mittwoch, 19.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Sigrid-19_bwklein.jpg
Mittwoch, 19.Jun 18:00 - 19:00 Uhr
Feldenkrais mit Sigrid ter Haar

lebeART Video

VIDEO - Anubhab-Academy das indische MusikensembleVideo Musik
Anubhab_Academy_koeln_01

Selda Güven-Strohhäcker von Köln-InSight.TV trifft Anubhab-Academy in der Galerie-Graf-Adolf.

Da...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Juni 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2
week 23 3 4 5 6 7 8 9
week 24 10 11 12 13 14 15 16
week 25 17 18 19 20 21 22 23
week 26 24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok