das Kultur und Nachrichtenmagazin

Richtigstellung zur gescheiterten außergerichtlichen Einigung im Südtiroler Pestizidprozess: “Es gibt keine Einigung, aber sie ist noch immer möglich”

umweltMünchen/Bozen, 17.09.2020: Im Rahmen des seit Dienstag in Bozen laufenden Strafgerichtsprozesses gegen Karl Bär vom Umweltinstitut München und dem anstehenden Prozess gegen Buchautor Alexander Schiebel haben in den Tagen vor dem Prozessauftakt außergerichtliche Gespräche zwischen Landesrat Arnold Schuler und den Angeklagten stattgefunden. Erklärtes Ziel beider Seiten war, die Einstellung der Verfahren gegen alle Angeklagten zu erreichen. Eine Einigung konnte bislang jedoch entgegen aller anderslautenden Behauptungen nicht gefunden werden.

Dazu Karl Bär, Agrarwissenschaftler und Referent für Agrarpolitik beim Umweltinstitut München: 

„In den Gesprächen mit Arnold Schuler waren beide Seiten sich erstaunlich schnell einig, dass der Konflikt um den Pestizideinsatz in der Südtiroler Landwirtschaft nichts im Gerichtssaal verloren hat, sondern wieder in der Gesellschaft und im Parlament ausgetragen werden soll. Leider konnte Landesrat Schuler uns jedoch keine rechtssichere Garantie geben, dass im Falle einer Einigung auch wirklich alle Anzeigen zurückgenommen werden. Wir haben deshalb immer wieder erklärt, dass für eine Einigung zwischen uns und den Klägern zuerst die Rücknahme aller Anzeigen erfolgen muss. Die - von uns bisher übrigens vertraulich behandelten - im Vorfeld geführten Gespräche sind daran leider gescheitert. Deshalb waren wir sehr verwundert, als Landesrat Schuler am Montag in Interviews davon sprach, man habe sich mit uns auf irgendetwas geeinigt. Dies ist nicht der Fall. Noch mehr verwundert hat uns anschließend, dass Arnold Schuler und die Obmänner der Obstgenossenschaften VOG und VIP sich im Prozess gegen mich als Nebenkläger eingelassen haben, obwohl sie am Vortag offiziell angekündigt hatten, ‘auf die Nebenklägerschaft im Prozess (...) zu verzichten’ [1].”

Buchautor und Filmemacher Alexander Schiebel erklärt: 

“Unsere Absicht ist es weder, den Südtiroler Tourismus noch die Südtiroler Landwirtschaft zu schädigen. Wir haben lediglich auf ein objektiv bestehendes Problem hingewiesen. Den Schaden fügt man sich selbst zu, indem man dieses Problem ignoriert und stattdessen die Überbringer der schlechten Botschaft vor Gericht zerrt. Wir sind noch immer gesprächsbereit. Wenn Arnold Schuler und die Obstwirtschaft ihre Anzeigen zurückgezogen haben und dieser Angriff auf die Meinungsfreiheit beendet ist, wird es hoffentlich möglich sein, die Auseinandersetzung über den Pestizideinsatz im von uns immer gewünschten konstruktiven Dialog zu führen. Es gibt keine Einigung im Südtiroler Pestizidprozess, aber sie ist noch immer möglich.”

Nicola Canestrini, Anwalt der Angeklagten im Südtiroler Pestizidprozess: 

“Die Verteidigung fordert den Landesrat für Landwirtschaft und die Präsidenten der Obstgenossenschaften VOG und VIP als Nebenkläger sowie alle anderen Kläger dazu auf, bis zum 01. Oktober ihrer offiziellen Ankündigung vom 14. September [1] Taten folgen lassen und die Nebenklägerschaft fallenzulassen bzw. alle Anzeigen zurücknehmen. Dies entspräche auch der am ersten Prozesstag geäußerten Absicht der Kläger. Die Verteidigung ist bereit, eine Einigung rechtssicher auszuarbeiten."

[1] Quelle: http://www.provinz.bz.it/arbeit-wirtschaft/wirtschaft/news.asp?news_action=4&news_article_id=643291, aufgerufen am 16.09.2020.

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben

COVID-19-Impfstoffe: EU muss USA folgen und Patentfreigabe unterstützen – Einsatz der Bundesregierung gefordert

amnesty logoBERLIN, 06.05.2021 – Amnesty International begrüßt die Ankündigung der US-Regierung, sich für die Aussetzung des Patentschutzes auf COVID-19-Impftsoffe bei der Welthandelsorganisation (WTO) einzusetzen und sieht weitere Staaten, darunter Deutschla...


weiterlesen...

Onlinebeteiligung für Zielbildprozess startet -Ideen, Anregungen und Hinweise von Bürger*innen gefragt

stadt Koeln LogoDas Amt für Stadt Entwicklung und Statistik der Stadt Köln startet sofort die erste Online-Öffentlichkeitsbeteiligung zur Fortschreibung der Rahmenplanung Braunsfeld/Müngersdorf/Ehrenfeld mit Fokus auf dem Max Becker-Areal.

Die erste Beteiligung i...


weiterlesen...

Ethan Gold - Pretty Girls

ethan gold coverDer in L.A. lebende Songwriter, Performer und Komponist Ethan Gold veröffentlicht bald das erste von drei Alben der geplanten Album Trilogie „Earth City“ über Entfremdung und Vernetzung. Das Album „Earth City 1: The Longing“ wird am 11.06. erschei...


weiterlesen...

Größter Solarpark des Unternehmens – RheinEnergie erhält Zuschlag für 19 MegawattAnlage in Hemau, Bayern

Logo Rhein EnergieDie RheinEnergie Solar, eine 100%ige Tochter der RheinEnergie AG, hat in der vergangenen Woche von der Bundesnetzagentur den Zuschlag für die Förderung eines Freiflächen-Solarparks nach dem novellierten ErneuerbareEnergien-Gesetz (EEG 2021) erhalt...


weiterlesen...

Veranstalter bereit für die kommende Live-Saison

HC HarryPotter Pressebild1Kiel, 26. April 2021. Für die kommende Konzertsaison ist bei Highlight Concerts das Programm mit 17 Produktionen bereits jetzt buchbar. Für die meisten Termine, die aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnten, wurde ein Ersatztermin gef...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

Bernhard Weiß – Rock Chansons - Am 7. Mai erscheint das ungewöhnlichste Album seiner Karriere

Bernhard Weiss Rock Chansons CoverLünen – „Warum nicht einfach mal das Gegenteil von dem machen, was man sonst so tut?“ hat sich AXXIS-Frontmann Bernhard Weiß gedacht. Was für ihn zunächst nur als gedankliche Spielerei begann, erscheint nun am 7. Mai via Soulfood Music als das woh...


weiterlesen...

Corona-Virus: Inzidenzzahl liegt bei 180,3

stadt Koeln Logo3.871 Kölner*innen sind aktuell mit dem Corona-Virus infiziert

Mit Stand, Mittwoch, 5. Mai 2021, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 49.220. (Vortag: 48.974) bestätigten Corona-Virus-Fall. Die Inzidenzzahl liegt in Köln aktuell bei...


weiterlesen...

Das große Gaffel Gewinnspiel zur Fußball-Europameisterschaft 2021: Kölner Privatbrauerei verlost feinherbe Preise

Gaffel EM Promotion Flasche und RückenetikettKöln, 28. April 2021 – Ab dem 11. Juni spielen 24 Nationalteams um den begehrten Titel. Wer den aktuellen Europameister Portugal beerbt, entscheidet sich im Finale am 11. Juli in London. Erstmals wird dieses europäische Großereignis nicht in einem...


weiterlesen...

BEACHBAG FEAT. SARY - ASTEROIDS

Coverimage BEACHBAG FEAT. SARY   ASTEROIDSBeachbag besteht aus den beiden DJs und Produzenten Andreas und Thomas.
Die beiden gebürtigen Rosenheimer legen seit etlichen Jahren gemeinsam auf und starteten im Jahre 2013 mit ihren ersten Produktionen.
Nun erscheint mit „Asteroids (Feat. Sary)“ ...


weiterlesen...

lebeART Video

Video - A Cappella ins All - Der Filmhaus Chor KölnVideo Kunst und Kultur
Videobeitrag

Deutschlands einziger Chor für ausschließlich Filmmusiken präsentiert sich zweimal jährlich mit e...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Mai 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 17 1 2
week 18 3 4 5 6 7 8 9
week 19 10 11 12 13 14 15 16
week 20 17 18 19 20 21 22 23
week 21 24 25 26 27 28 29 30
week 22 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.