das Kultur und Nachrichtenmagazin

Wir machen uns auf den Weg! Kinder-Lebens-Lauf 2022

hospitzBergisches Land / Köln – Am 7. April startet Elke Büdenbender, Ehefrau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier als Schirmherrin in Berlin den Kinder-Lebens-Lauf 2022. Bis zum 8. Oktober 2022 werden tausende Unterstützer der Kinderhospizarbeit unterwegs sein, um ein Zeichen für die Kinderhospizarbeit in Deutschland zu setzen. Die Kampagne, die der Bundesverband Kinderhospiz 2018 ins Leben rief, ist genau das: Ein Lauf über 7000 Kilometer, an 180 Tagen und über mehr als 100 Zwischenstationen, der das Leben von Kindern feiert, von besonderen Kindern. Denn in Deutschland sind mehr als 50.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene lebensverkürzend erkrankt. Junge Menschen, von denen viele kaum das Erwachsenenalter erleben werden.
Mit dem Kinder-Lebens-Lauf wollen die Initiatoren aber nicht auf bedrückende Schicksale aufmerksam machen, sondern auf die vielen wunderbaren Hilfsangebote, die es in Deutschland für betroffene Familien gibt.

Rückblick: Kinder-Lebens-Lauf 2018

Wenn man beim Bundesverband Kinderhospiz an den ersten Kinder-Lebens-Lauf im Sommer 2018 zurückdenkt, bekommen alle leuchtende Augen. „Das war unser Sommermärchen“, beschreibt Sabine Kraft, Geschäftsführerin des Verbandes, die unglaubliche Dynamik. Von überall her flatterten Anfragen von Menschen ein, die die Fackel auf ihrem Weg begleiten wollten. Zwei Wandergruppen trugen sie durch die Sommerhitze Brandenburgs. Ein Planwagen mit Pferdegespann zuckelte damit durch die Pfalz. Eine Läufergruppe rannte mit ihr über die Insel Usedom bis nach Polen. Ein hochdekorierter General überreichte sie feierlich an ein Schnullerkind. Eine Mutter besuchte damit die Krankenhausstation, in der ihr Sohn verstorben war. Hunderte berührender Szenen, wo immer man hinschaute. Vom Radrennfahrer zur Oldtimerfreundin, vom Ministerpräsidenten zur Motorradcrew in Hasenkostümen. Bürgermeister hielten die Fackel, Schifffahrtskapitäne, Soldaten, Skilehrerinnen, Feuerwehrleute, Kindergartenkinder, Polizisten, Eishockeyspielerinnen, Sänger, Moderatorinnen, ein Brautpaar und natürlich viele, viele Familien, Kinder und Mitarbeitende der Kinderhospizeinrichtungen. Da gab es ganze Volksfeste, aber auch Raum für persönliche und tiefgehende Begegnungen. Und alle, die unter dem Zeichen der Engels-Fackel, dem Symbol der Kinderhospizarbeit in Deutschland, dabei waren, blieben buchstäblich bewegt zurück. Im ganzen Land ermöglichte der Kinder-Lebens-Lauf den unbeschwerten, unverkrampften Austausch zwischen kranken und gesunden Menschen.

Der Weg ist das Ziel - Jedermann kann mitmachen

„Die Teilnehmer am Kinder-Lebens-Lauf müssen keine Sportskanonen sein. Jeder kann mitmachen, ohne Altersbeschränkungen“ unterstreicht Andreas Stammler von Hits fürs Hospiz. „Für eine kurze Strecke von 

wenigen Kilometern oder auch mehrere Etappen durch das Bergische Land. Wandern, laufen, Fahrrad fahren oder die Strecke mit einem ungewöhnlichen Gefährt begleiten. Selbst im Rollstuhl ist die Teilnahme möglich. Einzig der Wille, gemeinsam mit vielen anderen ein großes Zeichen zu setzen für die Kinderhospizarbeit in unserer Region!“

Der Lauf durch das Bergische Land

Der Kinder-Lebens-Lauf kommt auch ins Bergische Land. Vom 1. bis zum 6. August führt die Laufstrecke von Langenfeld über Leichlingen, Leverkusen, Bergisch Gladbach, Bensberg bis zum Rheinpark nach Köln. Die Overather Initiative Hits fürs Hospiz ist Organisator für den rd. 70 km langen Streckenabschnitt. Zusammen mit lokalen Organisationen und unterstützenden Firmen sind in allen Städten entlang der Route Eventpoints geplant.

Der Start zum Lauf durch das südliche Bergische Land ist am 1. August 2022 bei der Firma Orthomol in Langenfeld voraussichtlich durch NRW-Innenmister Herbert Reul, der zugleich auch Botschafter für den folgenden Laufabschnitt ist. Über Reusrath mit einem Zwischenstopp bei der Geschäftsstelle der VR Bank Monheim erreicht der Lauf am 2. August die Stadt Leichlingen. Hier wird der Ökumenische Hospizverein Leichlingen zusammen mit anderen örtlichen Vereinigungen, wie bspw. der Bürgerstiftung Leichlingen und die Rotarier, ab 17 Uhr erfrischende Getränke für die Teilnehmer des Laufes bereithalten. Bürgermeister Frank Steffes wird die Gruppe im Namen der Blumenstadt willkommen heißen. Noch am selben Tag wird die Engels-Fackel von den Läufern weiter getragen bis nach Opladen. Angesichts der Anfang August zu erwartenden hohen Temperaturen sollen die Läufe bevorzugt in den späten Nachmittags- bzw. frühen Abendstunden stattfinden.

Der Leverkusener Stadtteil Opladen ist am 3. August die nächste Station der „Pilgerreise für die Kinderhospizarbeit“. Am Sitz der Henry-Götz-Stiftung startet der Lauf am Nachmittag des 3. Tages zum Kinderklinikum in Schlebusch, wo die Klinikleitung, Mitarbeiter und befreunde Ortsvereine das Begrüßungskomitee stellen. Unmittelbar an der Kinderklinik entsteht in den nächsten Monaten ein neues Gebäude für die Kinder-Palliativstation, die künftig die Lebensqualität der kleinen Patienten erhalten bzw. verbessern soll. Bei allen Schritten wird die ganze Familie, insbesondere die Eltern intensiv mit einbezogen. Um die wertvolle Kinderhospizarbeit des Hauses zu unterstützen, wird der Vorstandsvorsitzende Paul Falk eine Spende des Vereins Hits fürs Hospiz überbringen. Zum Auftakt des dritten Tages startet der Lauf an der Geschäftsstelle der Volksbank Berg im Bergisch Gladbacher Stadtteil Schildgen. Am Nachmittag planen die Akteure im Zentrum von Bergisch Gladbach ein Spiel- und Familienfest. Mehrere sozial engagierte lokale Organisationen wollen den Kinder-Lebens-Lauf und den Zwischenstopp der Läufer in der Kreisstadt dazu nutzen, sich und ihre Arbeit den Besuchern vorzustellen. Unterstützung finden sie dabei durch die Kreissparkasse Köln und die VR Bank Bergisch Gladbach. Auch die BELKAW wird bei dem Fest, dass voraussichtlich auf dem Konrad-Adenauer-Platz stattfinden wird, mit dabei sein. Angeboten werden dabei verschiedene Spiel- und Bespaßungsangebote für Groß und Klein, sodass wohl kaum Langeweile aufkommen wird.

Die Stadt Köln wird die Teilnehmer und Organisatoren des Kinder-Lebens-Laufes am 6. August mit einem Empfang durch die Oberbürgermeisterin Henriette Reker im Historischen Rathaus begrüßen, zu dem zahlreiche Ehrengäste erwartet werden. Zum Abschluss der Laufstrecke durch das Bergische Land ist ein Fest am Rheinpark-Café im Deutzer Rheinpark geplant, bei dem bekannte Künstler aus dem Bereich Musik & Comedy für Unterhaltung sorgen sollen.

Förderung der Kinderhospizarbeit

Mit dem Projekt "Herzenswünsche erfüllen" fördert Hits fürs Hospiz seit 2012 Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern und Jugendlichen, die im Rheinisch-Bergischen, Oberbergischen und Rhein-Sieg-Kreis oder angrenzenden Kommunen leben. Zu dem breit aufgestellten Förderprogramm zählt auch das „Bergische WünscheMobil“, das Betroffenen für kostenlose Ausflüge und Kurzreisen (Wunschfahrten) angeboten wird. Das Ferienprogramm für Familien ergänzt seit 2021 das Angebot. Vielfach sind es auch Hilfsmittel, wie Rollstühle, Aufzüge, behindertengerecht umgebaute PKWs oder Geräte zur Verbesserung der Kommunikation, die durch das Projekt "Herzenswünsche erfüllen" vollständig finanziert oder bezuschusst werden.

Die wertvolle Arbeit der lokal operierenden Kinderhospizvereine und Trauerbegleiter für Kinder und Jugendliche, die betroffene Familien intensiv betreuen, wird im breiten Maße gefördert. Auch stationäre Kinderhospize, wie beispielsweise in Düsseldorf, Wuppertal oder Olpe erhalten von Hits fürs Hospiz regelmäßig Zuwendungen.

Das Ziel, die Begleitung Betroffener auch im Rheinisch-Bergischen Kreis zu verbessern, steht für die kommenden Jahre im Focus der Overather. Wolfgang Bosbach, Schirmherr der Initiative, hat hierzu beigetragen und 100.000 Euro aus dem finanziellen Ergebnis seiner Mitwirkung bei Günther Jauchs „Wer wird Millionär“ für das geplante Beratungs- und Begleitprojekt bereitgestellt. Für die Realisierung rechnet Projektleiterin Gabi Schillinger mit einem jährlichen Finanzbedarf von rd. 80-100.000 Euro. „Auch dafür verbinden wir den Kinder-Lebens-Lauf mit einem Spendenaufruf für die regionale Kinderhospizarbeit“.

Informationen im Internet

Über den Kinder-Lebens-Lauf im Bergischen Land und den Spendenaufruf informiert Hits fürs Hospiz auf der Webseite www.kll-2022.de.

Weitere Informationen im Internet unter www.hits-fürs-hospiz.de und www.bergisches-wünschemobil.de.

Quelle: Hits fürs Hospiz e.V., Paul Falk, Im Brückfeld 40. 51491 Overath

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Jungbäumen durch die trockene Zeit helfen

NEU logo stadt koelnStadt Köln und RheinEnergie unterstützen Gießinitiativen

Vor allem junge Bäume sind besonders in trockenen Perioden gestresst, weil sie meist noch kein ausreichendes Wurzelwerk ausbilden konnten. Viele Kölner*innen versorgen daher die städtischen ...


weiterlesen...

Das 68elf - studio präsentiert: PARALLELE PROZESSE "GRENZEN.LOS.WERDEN" - Gruppe HIRASCHNEI

entwurf grenzen.los.werden 1 mit textPaul Hirsch, Christiane Rath, Thomas Schneider zeigen individuelle  künstlerische Auseinandersetzungen mit Grenzen und Grenzenlosigkeit in installativen Arbeiten 

Laufzeit:                                         10.09.2022 - 22.10.2022
Eröffnung:&...


weiterlesen...

Zeltfestival Ruhr hisst die Zelte!

ZeltfestivalRuhr 2019 IngoOtto 1200Bestes Ausflugsziel in der Region: Die weiße Zeltstadt am See mit 39 Show-Highlights ++ Tickets für Kurzentschlossene

Was lange währt, wird endlich gut: Nach einer langen Atempause legen in diesen Tagen die Gewerke auf dem Veranstaltungsterrain am...


weiterlesen...

Volltreffer für den 1. FC Köln und Gaffel Kölsche - Institutionen feiern 20-jährige Partnerschaft

Gaffel FC Sonderedition Foto Gaffel honorarfrei IIKöln, 5. August 2022 – Die Partnerschaft zwischen dem 1. FC Köln und Gaffel besteht seit 20 Jahren. Im schnelllebigen Business ist dieser lange Zeitraum keine Selbstverständlichkeit. Es haben sich zwei kölsche Institutionen gefunden, die ideal zus...


weiterlesen...

Für Englisch-Sprachtalente: Berufsausbildung Fremdsprachen-korrespondent (m/w/d) an der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln

dolmetscher schuleAlle Englisch-Sprachtalente, die beruflich im September durchstarten möchten, lädt die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln am Mittwoch, 24. August 2022 um 18 Uhr zu einem Informationsabend ein. Dann stellt die Schulleitung die Präsenzausbildung...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

Text-RPG Roadwarden mit über 40 Stunden Spielzeit erscheint am 08.09.2022

RoadwardenNeue Roadwarden Demo auf Steam verfügbar!

Wiesbaden, 16. August 2022 - Publisher Assemble Entertainment und Ein-Mann Entwicklerstudio Moral Anxiety Studios kündigen das Release-Datum vom illustrierten Text-RPG Roadwarden an, welches am 8. Septembe...


weiterlesen...

V/A ’’Kontor Festival Sounds 2022 – Resurrection”

Cover Kontor Festival Sounds 2022 Resurrection RGBEs darf endlich wieder gefeiert werden und die Festival Saison 2022 ist in vollem Gange! Mit der „Kontor Festival Sounds 2022 - Resurrection“ heißt es also aufdrehen & abgehen mit dem fettesten Main Stage Sound in the Mix! Mit dabei sind Tracks vo...


weiterlesen...

Unausweichliche Entscheidung für URBANATIX 2022: Kostenentwicklung und unstete Corona-Lage machen Durchführung unmöglich

urbanatix logoDie gesamte Veranstaltungsbranche hat in Folge der Corona-Pandemie nach wie vor mit großen Verwerfungen und Herausforderungen zu kämpfen. So mussten nun auch die Veranstalter von URBANATIX schweren Herzens zu der Erkenntnis kommen, dass Show-Veran...


weiterlesen...

Vorbereitung auf das Medizinstudium: Online-Infoveranstaltung am 26. August 2022

news logoMedizinisches Vorsemester, Intensivkurse Chemie oder Physik und TMS-Vorbereitung – das sind Optionen, gut vorbereitet in das Medizinstudium zu starten. Bereits seit 25 Jahren ermöglicht das Institut für Medizin und Biologie (IFBM) am RBZ Rheinisch...


weiterlesen...
Peter Szalc Ukraine II.jpg
Freitag, 19.Aug 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

klaus honnef unverschämte schoenheit.jpg
Freitag, 19.Aug 15:30 - 18:30 Uhr
"Unverschämte Schönheit" Fotografien aus der Sammlung Michael Horbach

iwNbXM2Q.png
Freitag, 19.Aug 15:30 - 18:30 Uhr
Sven Creutzmann ist "Unser Mann in Havanna"

2022-07-07 Stephan Masur's Varieteěspektakel 2022 Bonn_Presseinfo.jpg
Freitag, 19.Aug 20:00 - Uhr
Stephan Masur's Varietéspektakel - Café des artistes

Peter Szalc Ukraine II.jpg
Samstag, 20.Aug 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

entwurf auf weiss mit rand.JPG
Samstag, 20.Aug 15:00 - 18:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert "photo con text"

yellow submarine.jpg
Samstag, 20.Aug 15:00 - 21:00 Uhr
Gruppenausstellung Yellow Submarine

2022-07-07 Stephan Masur's Varieteěspektakel 2022 Bonn_Presseinfo.jpg
Samstag, 20.Aug 20:00 - Uhr
Stephan Masur's Varietéspektakel - Café des artistes

Peter Szalc Ukraine II.jpg
Sonntag, 21.Aug 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

Peter Szalc Ukraine II.jpg
Montag, 22.Aug 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

lebeART Video

VIDEO - Bilder der Jugendkunst im Bezirksrathaus Köln-MülheimVideo Kunst und Kultur
Videobeitrag

Am 24. November 2010 fand im Bezirksrathaus Köln-Mülheim eine besondere Veranstaltung statt.
Es w...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat August 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2 3 4 5 6 7
week 32 8 9 10 11 12 13 14
week 33 15 16 17 18 19 20 21
week 34 22 23 24 25 26 27 28
week 35 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.