RUHR GAMES feiern Jugend-Spitzensport, urbane Kultur und internationale Begegnung

rg23 Bouldern cTim Kramer

Vier Tage voller sportlicher Höchstleistungen, künstlerischer Highlights und glücklicher Besucher:innen: Die fünfte Edition der RUHR GAMES – zum zweiten Mal im Landschaftspark Duisburg-Nord – war erneut ein umfassender Erfolg. Insgesamt 92.000 Menschen genossen bei bestem Festivalwetter den europaweit einzigartigen Mix aus Leistungswettkämpfen, urbanen Kunstformen, Shows sowie zahlreichen offenen Workshops und Turnieren vor der imposanten

Drucken E-Mail

Start-up der TH Köln entwickelt Wissensmanagement-Tool für den Mittelstand

Bild Wolfgang Borrs BMWK

Um Wissen zu organisieren und aufzubereiten, nutzen viele Unternehmen digitale Anwendungen. In der Regel speichern sie diese wichtigen Informationen in zentralen Systemen – dort werden sie jedoch nicht immer gefunden. Das von der TH Köln unterstützte Start-up Knowledge in a Box hat deshalb ein neuartiges Tool entwickelt. Dieses soll Wissen besser auffindbar und insbesondere dort verfügbar machen, wo es benötigt wird.

„Durch den Renteneintritt der so genannten Baby-Boomer – also der Generation

Drucken E-Mail

Modulares Drohnensystem erleichtert die Suche nach Verschütteten

Bild c THW

Nach einem Gebäudeeinsturz benötigen Einsatzkräfte möglichst schnell detaillierte Informationen darüber, wo verschüttete Personen zu finden sein könnten. Um den Zeitdruck bei der Bergung zu reduzieren und diese sicherer zu gestalten, hat ein internationales Forschungskonsortium im Projekt SORTIE ein modulares Sensorsystem für eine Drohne entwickelt. Dieses kann das Einsatzgebiet aus der Luft analysieren und so die Rettungs- und Suchmannschaften entlasten. Der simulierte Realeinsatz zum

Drucken E-Mail

Forsa-Umfrage: Deutsche wollen, dass Industrie mehr Energie spart

news logo

München, 23. Mai 2023. Die meisten Deutschen haben im letzten Jahr ihren Energieverbrauch gesenkt – und wünschen sich, dass auch die Industrie und Unternehmen mehr Energie sparen. Dies zeigt eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag des Umweltinstituts München. Am Donnerstag diskutiert der Bundestag das Energieeffizienzgesetz, das Bundeskanzler Scholz bereits im November angekündigt hatte.

Im Mai hat das Meinungsforschungsinstitut Forsa 1000 Bundesbürger:innen befragt, wie sie zum Thema

Drucken E-Mail

13. Kölner Kulturpreis des Kölner Kulturrats Ausstellung „Susanna" Kulturereignis des Jahres 2022

Koelner Kulturrat Logo

Köln, 23. Mai 2023. Die Ausstellung „Susanna – Bilder einer Frau vom Mittelalter bis MeToo", die im Wallraf-Richartz-Museum & Foundation Corboud zu sehen war, ist das Kulturereignis des Jahres 2022. Bei der 13. Verleihung des Kölner Kulturpreises am 23. Mai im Comedia Theater Köln zeichnete der Kölner Kulturrat zudem die bereits vorher

Drucken E-Mail

Das maybach bietet zeitgemäße Küche in einem außergewöhnlichen Ambiente

maybach Köln Biergarten Foto maybach honorarfrei

Köln, 19. Mai 2023 - Im Herzen von Köln wird das maybach seit 1998 von Küchenmeister Wolfgang Grätz betrieben. Er bietet zeitgemäße Küche in einem historischen Ambiente und legt großen Wert auf frische, regionale und saisonale Zutaten.

Zudem besticht das maybach mit seinem industriellen Charme im ehemaligen Verwaltungsgebäude des historischen

Drucken E-Mail

Zeltfestival Ruhr reagiert mit Neuerung auf Wünsche der Fans: Walk-in Tickets erstmalig im Vorverkauf erhältlich

ZFR Card 2023 Zeltfetsival Ruhr  1200

Run auf Konzerttickets ungebrochen hoch – über 60.000 Tickets bereits vergriffen

Vom 18. August bis zum 3. September 2023 kommt mit dem Zeltfestival Ruhr zum 14. Mal das einzigartige Konzept aus erlesener Gastronomie, einem vielfältigen Kulturprogramm und unvergleichlicher Atmosphäre an den Kemnader See. Mit 42 Gastspielen steht ein

Drucken E-Mail

„Energiewende vor unserer Haustüre“ – Podiumsdiskussion mit Bundestagsvizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt an der Alanus Hochschule

Alanus Hochschule c Nola Bunke

Alfter, 16.05.2023 – Woran scheitert die Energiewende bislang vor Ort? Welche Fallstricke gibt es insbesondere an Hochschulen? Katrin Göring-Eckardt will es genauer wissen! Die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages ist am 6. Juni zu Gast an der Alanus Hochschule in Alfter und diskutiert gemeinsam mit Akteur:innen aus Zivilgesellschaft

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.