66 Jahre Hiroshima/Nagasaki: Atomwaffen aus Deutschland abziehen und weltweit ächten

pacemakers

Liebe MitstreiterInnen für eine atomwaffenfreie Welt, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

am 6. August jährt sich der Atombombenabwurf auf Hiroshima zum 66. Mal.

An diesem Tag werden auch in Deutschland wieder mehrere Dutzend Veranstaltungen stattfinden, um für eine atomwaffenfreie Welt zu werben, darunter auch der Pacemakers-Radmarathon durch Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz mit 150 Teilnehmern. Um an diesem Tag neben den regionalen Veranstaltungen auch ein

Drucken E-Mail

Zwei Projekte zur Bekämpfung von Langzeitarbeitslosigkeit starten im August

logo_muelheim_2020

Strukturförderprogramm „MÜLHEIM 2020“

Für das Strukturförderprogramm „MÜLHEIM 2020“ gehen mit „Mülheimer Job.Factory – Aktiv Plus“ und „Frau und Beruf“ zwei Projekte an den Start, die die Langzeitarbeitslosigkeit verringern sollen. Beide Vorhaben nehmen am 15. August 2011 ihre Arbeit auf und stehen jährlich 280 von Langzeitarbeitslosigkeit betroffene Bürgerinnen und Bürger aus den Stadtteilen Mülheim, Buchheim und Buchforst zur Verfügung. In enger Kooperation mit den beiden ProVeedel-JobBörsen

Drucken E-Mail

New Zealand Day - 24.09.2011

isp_schueleraustausch_newzealand

Alles über ein High School Year im grünen Paradies

Köln. Ein Schuljahr in Neuseeland ist für junge Menschen ein unvergessliches Erlebnis. Grund genug für Schüler, Eltern und Lehrer, sich über ein High School Year im grünen Paradies am anderen Ende der Welt aus erster Hand zu informieren. Wer das möchte, erhält dazu beim Carl Duisberg New Zealand Day am 24. September 2011 von 16:00 – ca. 18:00 Uhr ausführlich Gelegenheit. Die Veranstaltung findet bei den Carl Duisberg Centren, Hansaring 49-51

Drucken E-Mail

Polizei Köln lädt ein zur Interkulturellen Woche 2011

ikw_polizei_koeln

Am Sonntag, den 16. Oktober 2011 beteiligt sich die Polizei Köln mit einer ganztägigen Veranstaltung in der Zeit von 10.00 bis 21.00 Uhr im Polizeipräsidium Köln-Kalk an der 25. Interkulturellen Woche.

Der Tag steht unter dem Motto:

Zusammenhalten - Sicherheit gewinnen.
Polizei Köln im interkulturellen Dialog.

Die verschiedenen Programmangebote  - Informationsstände, Diskussionsrunden, Präsentationsformen – sind auf Dialog zwischen den Besucherinnen und Besuchern und der

Drucken E-Mail

Führung durch den Wald der Zukunft

wald

Stadtförster Michael Hundt erläutert das Experimentierfeld in Kölner Westen

Im Waldlabor können interessierte Bürgerinnen und Bürger erfahren, wie Gehölzbestände zur Energiegewinnung angelegt und bewirtschaftet werden und welche Baumarten wegen des Klimawandels künftig im Wald eine größere Rolle spielen. Das Experimentierfeld im Kölner Westen

Drucken E-Mail

Die Kölner Energiegewinner eG installiert Bürgersolaranlagen auf drei Kölner Schulen

energie_gewinner_logo

Am 7.7.11 hat die Kölner Bürgersolar-Genossenschaft Energiegewinner eG in der Albert-Schweitzer-Schule in Köln Weiß ihre erste Bürgersolaranlage in Betrieb genommen. Insgesamt 165 Solarmodule a 195 Wp werden in Zukunft bis zu 30.000 kWh Strom im Jahr erzeugen.

Gut die Hälfte der Module können noch im Rahmen eines Genossenschaftsmodells erworben

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.