Ökologischer Fußabdruck

earth_feets_big_orange

Odysseum startet Ausstellung und Gewinnspiel "Was kostet die Welt"

Anfang April hat das Odysseum Köln die Aktionsausstellung "Was kostet die Welt? Der ökologische Fußabdruck" eröffnet. Begleitet wird die Ausstellung durch einen Wettbewerb für Jugendliche und Schüler. Gefragt sind Ideen, wie der ökologischen Fußabdruck verringert werden kann.

Bis zum September steht das Odysseum nun ganz im Zeichen des „ökologischen Fußabdrucks“. Dazu wird es Veranstaltungen, Workshops sowie einen Themenpfad

Drucken E-Mail

Bahnbrache Köln-Mülheim, ein schlummerndes Zukunftspotential Vorstellung der Planung am 18.04.2011

MlheimGterhallen5

BUND DEUTSCHER ARCHITEKTEN BDA KÖLN

Die Brache des ehemaligen Güterbahnhofs Mülheim, einst ein weißer Fleck auf der mentalen Landkarte, ist zu einer Projektionsfläche für unterschiedliche, konkurrierende Zukunftsszenarien geworden. Im Verlauf einer nunmehr zehnjährigen Planungsgeschichte sind immer wieder unterschiedliche, teilweise konkurrierende oder einander widersprechende Zukunftsszenarien für diese wichtige Fläche in Köln Mülheim ins Gespräch gebracht worden.

Beispielsweise:

•ein

Drucken E-Mail

Lehrerfortbildung – Klimawandel begreifbar machen

110329-lehrerfortbildung-ku-dbu-300x195

Der Klimawandel stellt Fachleute vor Fragen, die sie selbst nur schwer beantworten können. Wie soll es da Schülern gehen? Eine Fortbildung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) soll Lehrern jetzt Kompetenzen für den Klima-Unterricht verschaffen.

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) gibt gemeinsam mit Didaktikexperten der Universitäten Bremen, Oldenburg und Hamburg interdisziplinäre Unterrichtsmaterialien zum Thema „Der Klimawandel vor Gericht“ heraus. Am 4. Mai von 15 bis 18 Uhr wird

Drucken E-Mail

US-Kampfjet mit Uranmunition in Deutschland abgestürzt

Kampfjet_A10

Samstag, 02. April 2011 um 03:43 Uhr News - Mainstream News

Ein Militärjet Fairchild-Republic A-10 Warthog  "Warzenschwein") ist nahe Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich) am Freitagnachmittag abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten, wurde aber verletzt. Nach Informationen des "Trierischen Volksfreund" soll  der Jet mit zwei Übungsraketen und 1.500 Schuss Munition bestückt gewesen sein. Nach Angaben von Welt-Online und anderen Medien sind es 11.000 Schuss

Drucken E-Mail

Kölner Allianz für den freien Sonntag

ohne_sonntag

Köln, 01.04.2011

"Kölner Allianz für den freien Sonntag" gegründet – Aktive Mithilfe gewünscht

Kölner Gewerkschaften, Katholikenausschuss Köln, Evangelische Kirche Köln und Region, die Katholischen Arbeitnehmerbewegung und der Evangelischen Arbeitnehmerschaft Rheinland EAN setzen sich gemeinsam für eine Reduzierung der sonntäglichen Arbeit

Drucken E-Mail

Mein eigenes Gemüse – auch ohne Garten!

110330-balkon-gemuese-x-amsfrank-300x195

Wir ernten was wir säen. Ja, bitte! Selbst gezogenes Gemüse und Obst ist ein Genuss für jeden Kleingärtner. Selbstversorgung scheint für viele die Königsklasse in puncto nachhaltiges Leben und gesunde Ernährung zu sein. Wer in der Stadt wohnt, hat jedoch begrenzte Möglichkeiten. Utopia zeigt Ihnen zehn Möglichkeiten an eigenes Gemüse zu kommen -

Drucken E-Mail

Pilotprojekte in Köln gesucht!

dialog_koelner_klimawandel

Dialog Kölner Klimawandel will mit Bürgerideen Kölns Zukunft entwerfen - deadline 31.5.11

Köln, 28.03.2011
Unter dem Motto „Kölns Klima wandeln“ sucht die Initiative „Dialog Kölner Klimawandel“ Vorschläge, die praktisch zeigen wie Köln künftig mit den Herausforderungen Nachhaltigkeit und Klimawandel umgehen kann. Die besten Ideen werden in

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.