das Kultur und Nachrichtenmagazin

VIDEO - Ich und mein Tiger präsentierten ihre neue CD "Was uns bleibt" im Cafe Bunker's

VideobeitragSelda Güven-Strohhäcker von Köln-InSight.TV war für Euch im Cafe Bunker's und hat das Bremener Trio, Ich und mein Tiger vor ihrem Live-Konzert getroffen. Im April und Mai 2011 ist Ich und mein Tiger im Rahmen einer Release-Tour mit ihrer neuen CD "Was uns bleibt" quer durch Deutschland unterwegs. Die Jungs aus Bremen machten zum zweiten Mal Halt im Kölner Cafe Bunker`s – Das Cafe im Kulturbunker Köln-Mülheim.

Was uns bleibt ist das Forschen nach Worten, um das zu umschreiben, was unbeschreiblich ist & das Staunen über Dinge, die passieren, an denen wir eigentlich unbeteiligt sind.“cover_web_72dpi_20x20-300x298
Der Satz, der das Cover des neuen Albums ziert, würde eigentlich schon ausreichen, um ihre Musik zu beschreiben. Das wird  klar, wenn man das Album anhört.

Mit rauchiger Stimme umschreibt Sebastian Herde, was wahrlich schwer zu umschreiben ist. Ich und mein Tiger erzählen vom Auf und Ab des Lebens mit seinen unzähligen Themen. Alltäglich – wir erleben alle die gleichen Geschichten und doch jeder auf seine Art. Die Schilderungen von Gedanken und Gefühlen sind klar und poetisch, lebensnah und natürlich.
Schließe ich die Augen, sehe ich mich reflektierend, am Tag danach, noch aufgewühlt, trotzdem ein Stück entfernt vom gestern, am Fenster sitzen. Was ist eigentlich passiert? Das Gewesene hallt noch nach und meine Empfindungen sind gefärbt, von dem was mich nicht loslässt.  Der Rest erscheint durch den Abstand sichtbar klarer und bildet im Großen Ganzen einen Sinn, der durch die Erkenntnis mir eine neue Wahrheit verrät. Dieses Bild steigt in mir auf, wenn ich das Album anhöre. 
Erkenntnisse, gepaart mit einem Streichquartett, können leicht pathetisch werden. Keine Wahrheit entsteht aus einer Luftblase heraus. So nimmt man Sänger und Texter Sebastian Herde seine Worte ab. Es ist gelebtes Leben und das merkt man.

Die Mischung von Ich und mein Tiger scheint ein gelungenes Zusammenwirken verschiedener Charaktere zu sein. Ein Punkrocker, ein Jazzmusiker und ein Musiktherapeut zeigen, dass Unterschiedlichkeit bereichernd ist. 

Alles in allem haben Ich und mein Tiger das musikalische "Rad" nicht neu erfunden, vielmehr begeistert ihre individuelle Variante. Mit tiefgründigen Texten, die ehrlich erworben sind und Melodien, die das Ganze in den Menschen bringen und so schnell auch nicht wieder heraus kommen. Ganz großartig!

Köln-InSight.TV war zu Gast bei ihrem Konzert im BUNKER`s - Das Cafe im Kulturbunker Köln-Mülheim.

Video in HD auf YouTube

Neugierig geworden?
 
Die CD „Was uns bleibt“ ist an allen bekannten CD-Verkaufstellen, über ihre Homepage www.ichundmeintiger.de oder auf einem Konzert erhältlich.

Text: Ilka Baum, Selda Güven-Strohhäcker
Video-Interview:Selda Güven-Strohhäcker
Kamera: Jennifer Scheffel, Ilka Baum

Mehr über die Band erfahren Sie im Interview.

www.ichundmeintiger.de
www.facebook.com/ichundmeintiger
www.myspace.com/ichundmeintiger

Cafe Bunker`s - Das Cafe im Kulturbunker Köln-Mülheim, Berliner Str. 20, 51063 Köln-Mülheim

www.bunkers-cafe.de

und immer mehr auf www.Koeln-InSight.TV


 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Event-Tipp

GRENZGANG präsentiert die Reise-Reportage: Geheimnisse der Polarnacht – Auf der Jagd nach dem Nordlicht

Presse GRENZGANG Reise Reportage Polarnacht Jolanda Lindschooten Urheber Hinweis Foto Jolanda Lindschooten 0005 Am 1. November schildert die niederländische Fotografin Jolanda Linschooten in Köln, wie sie in der endlosen Polarnacht auf Skiern das Nordlicht jagt – und allein Dunkelheit, Kälte und Einsamkeit trotzt!
Köln, Mo. 01.11., 11.30 Uhr, Cinedom

Eigentl...


weiterlesen...

Wenn dein Partner In Crime zum Fremden wird: Alicia Awa mit neuer Single! Out 24.09.2021

hl 4138212786Alicia Awa war schon immer die Art von Person, die ganz genau wusste, was sie will: Sängerin werden. Und genau dieses Ziel verfolgt sie konsequent. Awa weiß wer sie ist und steht für sich ein. Manchmal frech, manchmal süß - Sie lässt sich nicht in...


weiterlesen...

Michael Patrick Kelly Albumverschiebung: "B.O.A.T.S." erscheint am 12.11.2021.

michael Patrick Kelly Cover BOATS Sony MusicMichael Patrick Kelly ist zurück! Vier Jahre nach seinem letzten Album veröffentlicht der Ausnahmekünstler mit B•O•A•T•S am 12.11.2021 sein fünftes Studio-Album

B•O•A•T•S kann ab sofort hier vorbestellt werden. Die ersten beiden Singles des Albums...


weiterlesen...

Virtuelle Zeitreise ins Jahr 2050

In einem gemeinsamen Forschungsprojekt haben das Cologne Game Lab CGL der TH Köln und das Deutsche Museum Nürnberg ein virtuelles Bild vom Leben im Jahr 2050 entwickelt Foto TH KölnTH Köln stellt VR-Exponat im neu eröffneten Zukunftsmuseum in Nürnberg aus.

Ein Kuscheltier für Kinder mit Sensoren zur Überwachung, Exoskelette für Menschen mit Gehbehinderung und Rotwein aus Alaska: In einem gemeinsamen Forschungsprojekt haben d...


weiterlesen...

Römerstraße nach Trier unter Schulbaustelle Frankstraße: Bodendenkmalpflege stößt auf bedeutende archäologische Befunde

stadt Koeln LogoUnter Leitung der Gebäudewirtschaft der Stadt Köln wird der Standort Frankstraße der Integrierten Gesamtschule Innenstadt (IGIS) erweitert. Eine Herausforderung bei Planung und Bau sind neben der engen innerstädtischen Lage sowie dem Bauen während...


weiterlesen...

weitere Informationen

Event-Tipp

TH Köln – Themen und Termine vom 1. Oktober 2021

TH KölnFreitag, 1. Oktober 2021
„Masterschau 2021“

TH Köln, Ausstellungseröffnung, 17.00 bis 21.00 Uhr

Die Fakultät für Architektur der TH Köln lädt am Freitag, 1. Oktober 2021, von 17.00 bis 21.00 Uhr in das Forum der Stiftung für Kunst und Baukultur B...


weiterlesen...

WAHNSINN! - Die neue Show mit den Hits von Wolfgang Petry

Wahnsinn Show 2022 sc highl presse portrait

Er ist eine deutsche Show-Legende, Ausnahmekünstler und absoluter Publikumsliebling – die Rede ist von Sänger und Songschreiber Wolfgang Petry, der mit seinem außergewöhnlichen Händchen und Gespür für Hits, die generationsübergreifend begeistern,...


weiterlesen...

Ägypten: Geheimdienst schüchtert Aktivist_innen massiv ein

amnesty logoDer ägyptische Inlandsgeheimdienst schikaniert zunehmend Menschenrechtsverteidiger_innen, um sie zum Schweigen zu bringen. Dies dokumentiert Amnesty International in einem neuen Bericht. Die Menschenrechtsorganisation fordert von der Bundesregieru...


weiterlesen...

Niger/Sahel: Immer mehr Kinder werden im Konflikt im Grenzgebiet getötet und rekrutiert

amnesty logoAn Nigers Grenzen zu Mali und Burkina Faso werden Kinder häufig Opfer von tödlichen Angriffen, Gewalt und Rekrutierungen durch bewaffnete Gruppen. Das dokumentiert Amnesty International in einem neuen Bericht. Die Menschenrechtsorganisation wirft ...


weiterlesen...
something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 26.Sep 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

kunsthaus troisdorf 2021.jpg
Sonntag, 26.Sep 11:00 - 14:00 Uhr
AUSSTELLUNG "PANDEMIC FLOWERS"

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 28.Sep 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 29.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 30.Sep 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 01.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 02.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

kunsthaus troisdorf 2021.jpg
Samstag, 02.Okt 15:00 - 18:00 Uhr
AUSSTELLUNG "PANDEMIC FLOWERS"

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 03.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

kunsthaus troisdorf 2021.jpg
Sonntag, 03.Okt 11:00 - 14:00 Uhr
AUSSTELLUNG "PANDEMIC FLOWERS"

lebeART Video

VIDEO - Künstler Dein Veedel (1) Katja Egler Streil und die SüdstadtVideo Künstler Dein Veedel
Videobeitrag

Katja Egler Streil führt die Zuschauer durch die charmanten Straßen der Kölner Südstadt. Die Küns...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat September 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3 4 5
week 36 6 7 8 9 10 11 12
week 37 13 14 15 16 17 18 19
week 38 20 21 22 23 24 25 26
week 39 27 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.