Nachwuchstalente fördern: 196 Studierende der TH Köln erhalten Deutschlandstipendium

Bild Costa BelibasakisTH Köln

Herausragende Studienleistungen und gesellschaftliches Engagement: Dafür hat die TH Köln beim feierlichen „Meet and Greet“ zum zwölften Mal in Folge das Deutschlandstipendium vergeben. Im aktuellen Förderjahr unterstützen 63 Unternehmen, Stiftungen und Vereine insgesamt 196 Studierende aus allen zwölf Fakultäten der Hochschule sowie der internationalen filmschule köln (ifs) finanziell mit 310.500 Euro. Da der Bund jede eingeworbene Spende noch einmal verdoppelt, können insgesamt 621.000 Euro an

Drucken E-Mail

TH Köln zieht bei Neujahrsempfang positive Jahresbilanz

Foto Costa Belibasakis TH Köln

Die Eröffnung des Campus Leverkusen, ein Allzeithoch bei den Drittmitteln und der Start eines neuen innovativen Studiengangs – die TH Köln kann auf eine erfolgreiches Jahr 2022 zurückblicken. Das betonte Präsident Prof. Dr. Stefan Herzig in seiner Rede beim traditionellen Neujahrsempfang der Hochschule. Dort stellten sich auch die neuberufenen Professorinnen und Professoren vor.

Eines der herausragenden Ereignisse des vergangenen Jahres war für die TH Köln die Eröffnung ihres Campus in

Drucken E-Mail

Ausgezeichnete Nachwuchsgoldschmiede des Wettbewerbs „Fest in Gold“

Ehrung Junggoldschiede Kreissparkasse Köln 13.1.2023 Foto Helmut Thielen

Ausstellung der prämierten Orden in der Hauptstelle der Kreissparkasse Köln am Neumarkt vom 13. Januar bis 3. Februar 2023 

Köln, den 13. Januar 2023 - Bereits zum 43. Mal stellt die Kreissparkasse Köln Arbeiten von Nachwuchsgoldschmiedinnen und –schmieden des alljährlichen Ordenswettbewerbs des Vereins zur Studienförderung der Junggoldschmiede „Fest in Gold“ e.V. in der Kassenhalle ihrer Hauptstelle in Köln aus. Die sieben prämierten Orden sind vom 13. Januar bis 3. Februar 2023

Drucken E-Mail

Land.schafft.Demokratie - Vielfalt und Dialog in der Bibliothek

bPb Logo

Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und Deutscher Bibliotheksverband e.V. (dbv) starten Kooperationsprojekt für Bibliotheken in ländlichen Räumen 

Im Rahmen des Kooperationsprojektes „Land.schafft.Demokratie“ haben die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) deutschlandweit zehn Pilotbibliotheken in ländlichen Räumen ausgewählt, die als Partner Demokratie, Dialog und Vielfalt in ihren Regionen stärken wollen. Die zehn Bibliotheken

Drucken E-Mail

14. Firmenlauf Köln am Fühlinger See - Sport, Spaß und Spenden

firmenlauf

Köln/Königswinter, 12. Januar 2023. Gut Ding will Weile haben, heißt es. Vor allem in Köln. Das gilt auch für den Firmenlauf. Nach 2019 und drei coronabedingten Absagen können sich Laufteams 2023 endlich wieder auf das beliebte Event freuen: Am Donnerstag, 4. Mai geht es in der 14. Ausgabe wie immer rund um den Fühlinger See. Im Mittelpunkt stehen

Drucken E-Mail

Methanemissionen aus Stauseen reduzieren - TH Köln optimiert Prototyp zur Methangasernte

methangasernte  TH Köln

In Stauseen lagern sich nicht nur vermehrt Sedimentschichten aus Materialien wie Kies oder Sand, sondern auch aus organischen Bestandteilen wie Blättern an. Durch den Abbau dieser organischen Stoffe entstehen teils erhebliche Mengen des Treibhausgases Methan. Damit dieses nicht in die Atmosphäre entweicht und dem Klima schadet, haben die TH Köln

Drucken E-Mail

LSBTI-Förderprogramm 2022

stadt Koeln Logo

Stadt fördert 15 Projekte zur Gewaltprävention und zum Abbau von Diskriminierung

Die Stadt Köln fördert nun 15 verschiedene Projekte, die Gewaltprävention oder den Abbau von Diskriminierung gegenüber lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans- oder intergeschlechtlichen Menschen (kurz "LSBTI" oder "queer") zum Ziel haben.

Die 15 bereits

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.