das Kultur und Nachrichtenmagazin

Klee im Interview im neuen Kiehl’s Shop Köln bei der Präsentation „Klee Pouch Bag Sonderedition“

klee_im_kielsZur Eröffnung des ersten Kiehl´s Shop im Kaufhof Köln präsentierte die Kölner Band Klee eine Sonderedition der beliebten Pouch Bag Köln. Köln-InSight.TV war dabei und traf bei der Kiehl’s Shop Eröffnung, Suzie Kerstgens und Sten Servaes. Seit ihr neues Album „Aus lauter Liebe“ veröffentlicht wurde, haben die beiden sich auf Anhieb in die Herzen der Fans gesungen.
In einem ganz persönlichen Interview sprach Selda Güven-Strohhäcker von Köln-InSight.TV  mit der Band über die beliebtesten Songs, die vergangenen Monate und darüber, wie die Idee zur "Klee Pouch Bag Sonderedition Köln" entstand.

Köln-InSight.TV: Wie kam es zu der Klee Sonderedition mit Kiehl’s Since 1851?

Sten Servaes: Wir haben die lieben Leute von Kiehl’s bei einer Ausstellung in der Arty-Farty Galerie Köln kennengelernt, damals haben wir ein kleines Konzert dort gegeben. Ich kann gar nicht mehr genau sagen wie lange es her ist, etwa vor drei Monaten. Danach ist die Idee entstanden.  Im Zusammenhang zum Kiehl’s Shop Opening im Kaufhof kam diese nette Idee hierzu eine Klee Pouch Köln Sonderedition zu gestalten. Da wir als Band, mit Köln gerne verwurzelt sind, stehen wir auch sehr gerne mit unserem Namen für unsere Stadt ein.  Wir freuen wir uns über die Klee Sonderedition Köln Kiehl’s Since 1851 Pouch Bag. Da wir derzeit auf Tournee sind, ziehen wir jeden Morgen unseren Waschbeutel aus dem Koffer und insofern passt es toll, einfach eine schöne Idee. Unsere neue Single gibt es mit dazu in dem Spezialbeutel. Wir sind gerne heute hier und unterstützen den neuen Kiehl’s Shop mit Freude.

Köln-InSight.TV:  Kommen wir zu Euerm neuesten Album "Aus lauter Liebe". Gibt es neue Videoclip pläne, worauf dürfen sich die Klee Fans freuen?

Sten Servaes:  Zur Zeit stecken wir noch mitten in der Tour, insofern kann ich da leider noch nichts festes zu sagen. Darf auch noch nichts dazu verraten. Direkt nach der Tour, in zwei Wochen genau kurz nach unserem Abschlusskonzert im Gloria in Köln wird dies entschieden.

Köln-InSight.TV: Wie sieht es mit Eurem Konzert im Gloria aus? Sind noch Karten verfügbar?

suzi_von_kleeSten Servaes:  Das ist eine gute Frage. Soweit mir bekannt ist gibt es noch einige wenige Karten. Wenn man noch eine Karte bekommen möchte, dann muss man sich echt beeilen, wer Glück hat kann eine ergattern. Die Vorverkaufszahlen die ich gesehen habe, deuten darauf hin, dass es schon ziemlich eng wird.

Köln-InSight.TV: Ihr seid viel unterwegs gewesen, auch in der Presse sehr präsent in den vergangen Monaten. Wie habt Ihr die letzten Monate insgesamt erlebt?

Sten Servaes: Das war schon ganz schön turbulent. Vor allen Dingen, weil man vorher Wochen und Monate im Studio war und sehr viel an der Verwirklichung der CD-Produktion gearbeitet hat. Dann kam unser neustes Album ans Licht der Öffentlichkeit und dann gehen plötzlich so Dinge los. Auf einmal ist man viel unterwegs. Es folgten Radio und Fernsehauftritte. Es verging kaum ein Tag in derselben Stadt. Jeden Tag ging es von A nach B und von Hü nach Hott. Aber, es ist alles total aufregend und toll und wir freuen uns sehr darüber. Wir haben mehrere Monate im Tonstudio vorher gebastelt und jetzt füllt sich alles mit Leben.

Köln-Insight.TV:  Wie erlebst Du persönlich die erste Zeit seit Euer neues Album raus ist?

Suzie Kerstgens:  Ich bin sehr glücklich. Innerhalb von kürzester Zeit wurden wir auf Platz 6 katapultiert, womit wir so überrascht waren und was uns gleichzeitig sehr gefreut hat. Dann ging es direkt weiter mit unserer Tour. Nun bin ich ganz heiser, aber das macht nichts (Suzie lächelt).  Morgens denke ich oft, wie soll ich das Konzert abends schaffen. Aber, meine Vorfreude und mein Adrenalin steigt im Laufe des Tages so sehr an, dass ich Abends auf der Bühne stehe und alles ist gut. Bis zu unserem Abschlusskonzert in Köln werde ich mich mit Hustenbonbons und Hustensäften weiterhin gut entlanghangeln.

Köln-Insight.TV: Welches Eurer neuen Lieder ist bei Euren Fans besonders gut angekommen?

Suzie Kerstgens:  Ich kann es garnicht so genau sagen. „Willst Du bei mir bleiben…“ kommt auf unseren Konzerten immer sehr gut an. Aber, auch Songs wie „Ausser Atem“ oder „Schetterlingsflügelschlag“, dass könnte ich jetzt soweit stehen lassen.

Köln-InSight.TV:   Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg und alles Gute!

Text und Interview: Selda Güven-Strohhäcker
Fotos: Christoph Muelln

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

Sven Creutzmann ist "Unser Mann in Havanna"

iwNbXM2QJa, natürlich stimmt es, dass Cuba ein gut strukturiertes Gesundheits- und Bildungssystem hat, und all das gratis. Und ja, es stimmt auch, dass das Land seit 4 Jahrzehnten unter dem Embargo der USA leidet. Aber erklärt das alle Missstände im Land?...


weiterlesen...

HARIBO Goldbären feiern 100. Geburtstag mit Designs der Alanus Hochschule!

01 haribo goldbaeren designwettbewerb100 Jahre jung und immer noch zum Anbeißen: Zum Jubiläum der Goldbären haben sich die Studierenden der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft viel Kreatives einfallen lassen. Sie reichten über 70 Entwürfe für die von HARIBO geplante, limitie...


weiterlesen...

Stadt Köln schnürt erstes Maßnahmenpaket zum Energieeinsparen

stadt Koeln LogoStadtverwaltung und städtische Unternehmen setzen Maßnahmen um

Ausgelöst durch den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine wurden als Reaktion der Bundesregierung unterschiedliche Sanktionen gegenüber dem russischen Staat ausgelöst. Waren berei...


weiterlesen...

20.08.2022 Yellow Submarine präsentiert Kunst & Co.

yellow submarineGruppenausstellung mit spartenübergreifender Werkschau im Kölner Süden

Köln. Die Künstlergruppe Yellow Submarine stellt mit Gastkünstlern im Rahmen von „Kunst & Co.“ am Samstag, dem 20. August 2022 von 15 bis 21 Uhr im historischen Fort Paul in de...


weiterlesen...

Myanmar: Militärbehörden setzen routinemäßig Folter gegen Oppositionelle ein

amnesty logoIn den Gefängnissen und Verhörzentren von Myanmar werden Menschen, die wegen des Widerstands gegen den Militärputsch von 2021 inhaftiert sind, routinemäßig gefoltert und anderer grausamer und erniedrigender Behandlung ausgesetzt. Das ist das Ergeb...


weiterlesen...

weitere Informationen

Gesundheit und Bildung

Für Englisch-Sprachtalente: Berufsausbildung Fremdsprachen-korrespondent (m/w/d) an der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln

dolmetscher schuleAlle Englisch-Sprachtalente, die beruflich im September durchstarten möchten, lädt die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln am Mittwoch, 24. August 2022 um 18 Uhr zu einem Informationsabend ein. Dann stellt die Schulleitung die Präsenzausbildung...


weiterlesen...

1001 TAKT x MIRATH:MUSIC

1001 Takt x Mirath MusicDas ARTpolis Community Arts & Music Lab des BIM e.V. bringt in Kooperation mit dem Goethe-Institut Bonn und dem Goethe Institut Jordanien erstmalig die Wanderausstellung Mirath:Music über das musikalische Erbe aus Westasien und Nordafrika nach Deu...


weiterlesen...

Gastspiel: „Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor“

als mein vater ein busch wurde flyer www 5055x2906Ein multimedialer Tanztheater-Comic-Trip über Heimat, Krieg und Flucht für Menschen ab 8 Jahren disdance project spielt die 2015 entstandene Inszenierung aus aktuellem Anlass zu Beginn des nächsten Schuljahres im Theater der Keller in Köln.

Das Pr...


weiterlesen...

ARTY & STADIUMX FEAT. JASON WALKER THOUSAND LIVES

ARMAS229542brandedARTY ARBEITET MIT STADIUMX UND FRANK WALKER FÜR NEUE SINGLE ZUSAMMEN: 'THOUSAND LIVES' 

Wenn man eine Liste der angesagtesten Künstler der Dance-Musik zusammenstellt, ist ARTY zweifellos ein starker Kandidat. Das elektronische Musikphänomen hat in...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Köln-InSight.TV besuchte die Veranstaltung „EntZEITlicht“ - XIII Welttag der Poesie UNESCO in Bonn Video Kunst und Kultur
Videobeitrag

Deutsche und europäische Poesie und der UNESCO-Welttag der Poesie waren vom 03.-05.Mai 2013 Anlas...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat August 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2 3 4 5 6 7
week 32 8 9 10 11 12 13 14
week 33 15 16 17 18 19 20 21
week 34 22 23 24 25 26 27 28
week 35 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.