Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

08.März - 26.April 2014 Ausstellung - Hans Jürgen Raabe "Stills" in focus Galerie Köln

still-43-001 cc2c2Prologartig sind die Stills als ortsbezogene Arbeiten allen Portraitreihen von Hans-Jürgen Raabe vorangestellt und somit fester Bestandteil des künstlerischen Konzepts seines Langzeitprojekts "990 FACES". Die Kölner in focus Galerie widmet den Stills nun vom 8. März bis zum 26. April 2014 erstmals eine umfassende Ausstellung.

Die Galerie zeigt neben 90 Faces aus dem Jahre 2013 auch 33 Fotoarbeiten aus den bisher 10 abgeschlossenen Bilderzyklen des Fotografen Hans-Jürgen Raabe: Myanmar (2010), Lourdes (2011), Oktoberfest München (2011), Marrakech (2012), 5th Avenue New York (2012), Documenta 13 (2012), Bosporus (2013), Eiffel-Tower (2013), Brandenburg-Gate (2013) und Papua-Neuguinea (2013).

Anders als bei den seriell angelegten Portraits der Serie 990 FACES hat Raabe mit seinen bisher entstandenen Stills klar voneinander getrennte Einzelwerke geschaffen. Mit den Stills gibt der Fotograf deutlich mehr von sich und seiner künstlerischen Handschrift preis. In meditativen Szenenbildern gelingt es ihm, leicht und beinah spielerisch, das Ephemere einzufangen. Die oft rätselhaften, unkonventionellen, aber gleichzeitig doch exakt bestimmten Bildkompositionen kondensieren Vorgefundenes zu stilllebenhaften Momentaufnahmen der von Raabe bereisten Orte.

Häufig wählt der Fotograf für seine Aufnahmen eine ungewöhnliche Perspektive, es entstehen "objets trouvés", die emblematisch aufgeladene Orte widerspiegeln. Die Aufnahmen zeigen u.a. ein Gewitter aus den stählernen Flanken des Eiffelturms, die Spiegelungen der blank polierten Schaufensterscheiben entlang der 5th Avenue, auf denen sich Wolkenkratzer neben mantra-ähnlichen Werbebotschaften abzeichnen oder das Münchner Oktoberfest, persönlich skizziert anhand von Trachtenfragmenten, volkstümlichen Kuriositäten oder anonymen Kritzeleien.

Fine Art Prints und Editionen Zur Ausstellung erscheinen Fine Arts Prints in verschiedenen Editionen: * ausgewählte Motive im Format 60 x 80 cm (12er-Auflage), signiert, nummeriert und datiert * ausgewählte Motive im Format 40 x 50 cm (15er-Auflage), signiert, nummeriert und datiert * Zusätzlich bietet die Galerie eine exklusive eigens für die Ausstellung zusammengestellte Mappe an mit 10 Stills (in 10er-Auflage), 30 x 40 cm, signiert, nummeriert und datiert. Preise ab 1000 €   990 FACES heißt das konzeptuelle fotografische Projekt von Hans-Jürgen Raabe, dessen Vollendung sich über ein gesamtes Jahrzehnt erstrecken wird. Seit 2010 reist der Fotograf dafür an ausgewählte Orte wie Myanmar, Lourdes oder die New Yorker 5th Avenue. Es sind emblematische Kristallisationsorte, an denen sich die Gegenwart zu einzigartigen Menschen- und Stimmungsbildern verdichtet. Jede seiner insgesamt 33 ortspezifischen Serien vereint neben 10 Stills auch 30 individuelle Portraits - so entsteht nach 10 Jahren mit 990 FACES ein globales Portrait der Menschheit. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter: www.990faces.com 

Hans-Jürgen Raabe, Jahrgang 1952, ist nicht nur als gelernter Fotograf, sondern auch als Journalist, Verleger und Publizist tätig. Intuitiv und mit dem Blick für das Fragmentarische spürt er seine Motive auf und fixiert diese authentisch, ohne Blitzlicht oder digitale Nachbearbeitung mit seiner Canon EOS 5D - einer handelsüblichen Digitalkamera.

Die Foto-Bände von Hans-Jürgen Raabe zu den Stationen "Myanmar" bis "Bosporus" sind in acht Sprachen erschienen bei Meralon International, Ilford, Essex, England. Die 88-seitigen Hardcover-Ausgaben umfassen jeweils 40 hochwertige Farbabbildungen und sind mit einem Einführungstext von Hans-Michael Koetzle versehen. Im Mai 2014 erscheinen die drei nachfolgenden Publikationen zu den Stationen "Eiffel-Tower", "Brandenburg-Gate" und "Papua New Guinea".

Ausstellung vom 8. März bis zum 26. April 2014
Ausstellungseröffnung am 8. März 2014 um 19 Uhr
Zur Eröffnung spricht Prof. Dr. David Galloway

in focus Galerie

Burkhard Arnold (DGPh)
Hauptstrasse 114
50996 Köln
www.infocusgalerie.com
arnold@infocusgalerie.com

Öffnungszeiten der in focus Galerie zur Ausstellung: bis zum 09.04.2014 jeden Di. - Fr. 16 – 19 Uhr, Sa. 11 – 19 Uhr ab dem 10.04.2014 gerne nach telefonischer Vereinbarung unter 0177 320 29 13

Foto: Hans-Jürgen Raabe, Stills 043   Aktueller Veranstaltungshinweis: Noch bis zum 12. März 2014 zeigt das Istanbul Photography Museum das Projekt 990 FACES in einer umfassenden Museumsausstellung (Einzelausstellung). Neben den Stills werden dort auch die Portraits der acht ersten Serien von "Myanmar" bis "Eiffel-Tower" erstmals in vollem Umfang vorgestellt (www.istanbulfotografmuzesi.com).

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Ukraine: Angriff auf Theater in Mariupol ist Kriegsverbrechen russischer Truppen

amnesty logoBei dem Angriff auf das Akademische Dramatheater in Mariupol im März 2022 handelt es sich um ein Kriegsverbrechen durch russisches Militär. Zu diesem Schluss kommt Amnesty International nach einer umfangreichen Untersuchung.

Amnesty International ...


weiterlesen...

Neuerwerbungen und Schenkungen - Kunstmuseum Villa Zanders

Herzlich WillkommenDas Kunstmuseum Villa Zanders präsentiert über den Sommer eine kleine, aber feine Auswahl von Werken, die in die Grafische Sammlung und in die Sammlung Kunst aus Papier Eingang gefunden haben.

Die insgesamt 16 ausgestellten Werke stammen von 10 Kü...


weiterlesen...

Städtebauliche Herausforderungen in Europa im Fokus

Fakultät für Architektur TH KölnVortragsreihe zum „Mies van der Rohe Award 2022“ der Fakultät für Architektur der TH Köln

Die Vortragsreihe „architectural tuesday“ der Fakultät für Architektur der TH Köln widmet sich in diesem Semester der Ausstellung zum „Mies van der Rohe Awar...


weiterlesen...

Neuer Bachelorstudiengang: Produktentwicklung im Kontext globaler Herausforderungen

TH KölnBei der Produktentwicklung müssen mit Blick auf globale Herausforderungen wie den Klimawandel, die zunehmende Ressourcenknappheit oder die digitale Transformation vermehrt komplexe Zusammenhänge berücksichtigt werden. Im Bachelorstudiengang „Masch...


weiterlesen...

22.06.2022 »ifs-Begegnung« #standwithukraine

IFS FilmschuleAls Zeichen der Solidarität mit der Ukraine zeigt die ifs in ihrer neuen Reihe »ifs-Begegnung« #standwithukraine Filme, die in Bezug zum Krieg in der Ukraine stehen. In der dritten Veranstaltung der Reihe zeigen wir das Drama »Homeward«. Das Spiel...


weiterlesen...

Köln Termine

Plakat Witten.JPG
Mittwoch, 06.Jul 11:00 - 19:00 Uhr
FUN JOKER‘s XXL-HÜPFBURGEN-SPASS

Peter Szalc Ukraine II.jpg
Mittwoch, 06.Jul 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

kunstraum Ausstellung 383.jpg
Mittwoch, 06.Jul 15:00 - 18:00 Uhr
linear \\ dimensional

Plakat Witten.JPG
Donnerstag, 07.Jul 11:00 - 19:00 Uhr
FUN JOKER‘s XXL-HÜPFBURGEN-SPASS

Peter Szalc Ukraine II.jpg
Donnerstag, 07.Jul 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

ausstellung Ostwind.jpg
Donnerstag, 07.Jul 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "OSTWIND"

Plakat Witten.JPG
Freitag, 08.Jul 11:00 - 19:00 Uhr
FUN JOKER‘s XXL-HÜPFBURGEN-SPASS

Peter Szalc Ukraine II.jpg
Freitag, 08.Jul 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

ausstellung Ostwind.jpg
Freitag, 08.Jul 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "OSTWIND"

Plakat Witten.JPG
Samstag, 09.Jul 11:00 - 19:00 Uhr
FUN JOKER‘s XXL-HÜPFBURGEN-SPASS

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1 2 3
week 27 4 5 6 7 8 9 10
week 28 11 12 13 14 15 16 17
week 29 18 19 20 21 22 23 24
week 30 25 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.