Privatbrauerei Gaffel: Bereits zum sechsten Mal mit dem Landesehrenpreis ausgezeichnet

Landesehrenpreis 2022  für Gaffel   alle Preisträger Foto MLV Giulio Coscia honorarfreiKöln, 17. November 2022 – Bereits zum sechsten Mal kann sich die Privatbrauerei Gaffel über den Landesehrenpreis für Lebensmittel freuen. Dieser wurde gestern von der Landwirtschafts- und Verbraucherschutzministerin des Landes NRW Silke Gorißen an ausgewählte Unternehmen der Ernährungswirtschaft verliehen.

Mit dem Preis wird die erstklassige Produktqualität der Familienbrauerei prämiert. Ausgezeichnet wurden zudem die Bereitstellung von Ausbildungsplätzen, Tarif-gerechter Bezahlung, positive Bewertungen bei der Lebensmittelüberwachung, Engagement für Nachhaltigkeit und die Nutzung eines Umweltmanagementsystems. Zusätzlich arbeitet Gaffel mit einem ISO-zertifiziertem Nachhaltigkeitsmanager (TÜV).

Voraussetzung ist, dass Unternehmen für ihre Produkte mindestens eine DLG-Medaille in Gold erhalten haben. Gaffels Fassbrause, Gaffel Kölsch, Gaffel Wiess, Gaffel Lemon, Gaffel SonnenHopfen sowie die Spirituose Schwester Herz wurden bereits mehrfach mit DLG-Gold prämiert.

Gaffel ist bislang die einzige Kölner Brauerei, die mit dem Landesehrenpreis ausgezeichnet wurde. Lediglich 79 weitere NRW-Unternehmen aus allen wichtigen Branchen der Ernährungswirtschaft haben 2022 die Auszeichnung erhalten.

„Der erneute Landesehrenpreis bestätigt unseren Anspruch, ausschließlich mit hoher Produktqualität zu produzieren“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR. „Mit dem Neubau und der Modernisierung unseres Produktionsstandortes haben wir zudem den Fokus auf Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung gelegt.“

www.gaffel.de

Quelle: Die KOELNER Agentur für Public Relations
Abbildung: Landesehrenpreis 2022  für Gaffel - alle Preisträger Foto ©MLV Giulio Coscia

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung

Schüleraustausch und Gap Year:


Dr. Michael Eckstein mit der Auf in die Welt 2023Wer als junger Mensch ein Auslandsjahr plant, benötigt unabhängige Informationen. Die Broschüre „Auf in die Welt 2023“ gibt Orientierung und den aktuellen Überblick

Viele junge Leute wollen Auslandserfahrungen, andere Kulturen, Länder, die Mensche...


weiterlesen...

Messe Einstieg Köln: Hier bekommen


einstieg LOGO 2022Köln, 12. Januar 2023 – Ausbildung, Studium, Auslandsjahr oder Freiwilligendienst? Wenn es darum geht, was junge Erwachsene nach dem Schulabschluss machen wollen, herrscht oft Ratlosigkeit. Laut einer aktuellen Studie* sind sich zwei Drittel der J...


weiterlesen...

Land.schafft.Demokratie - Vielfalt und


bPb LogoBundeszentrale für politische Bildung/bpb und Deutscher Bibliotheksverband e.V. (dbv) starten Kooperationsprojekt für Bibliotheken in ländlichen Räumen 

Im Rahmen des Kooperationsprojektes „Land.schafft.Demokratie“ haben die Bundeszentrale für pol...


weiterlesen...

12. Revierkunst | der KunstEvent in der


revierkunst 2023Auf der Revierkunst präsentieren Künstler:innen aus dem Ruhrgebiet und Gastkünstler einmal im Jahr ihre neuen Werke - eigensinnigkraftvoll und mit viel Revierkunstpower in den Hallen unserer Industriekultur der Metropole Ruhr - unser Revier!

Im st...


weiterlesen...

14. Firmenlauf Köln am Fühlinger See -


firmenlaufKöln/Königswinter, 12. Januar 2023. Gut Ding will Weile haben, heißt es. Vor allem in Köln. Das gilt auch für den Firmenlauf. Nach 2019 und drei coronabedingten Absagen können sich Laufteams 2023 endlich wieder auf das beliebte Event freuen: Am Do...


weiterlesen...

Stadt Köln aktualisiert Bilder der


stadt Koeln LogoAb Montag, 16. Januar 2023, bis voraussichtlich Donnerstag, 16. März 2023, sind erneut spezielle, mit Kameras und Laserscannern bestückte Fahrzeuge der Firma "CycloMedia Deutschland GmbH" im Kölner Stadtgebiet unterwegs. Es ist die siebte Befahrun...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.