Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

VIDEO - Geordnetes Chaos im Labyrinth III Wasser im Hinterhofsalon Köln

Labyrinth hinterhofsalonKulturelle Hommage an das historische Symbol Labyrinth mit Musik, Tanz, Lyrik  und Kunst

- im Zeichen des Elements WASSER -

Der Hinterhofsalon in Köln ist ein kulturelles Kleinod mitten in der Innenstadt. Die sympathische Gastgeberin Anja Reuther heißt Ihre Gäste persönlich willkommen und präsentiert ein abwechslungsreiches und erlesenes Veranstaltungsprogramm. Eine besondere Veranstaltungreihe, ist die kulturelle Hommage an das historische Symbol des Labyrinths. Dabei werden verschiedene Themen durch Musik, Tanz, Lyrik und Kunst dargestellt.

Köln-InSight.TV war zu Gast und besuchte die Labyrinth-Veranstaltung, die sich dem Element Wasser widmete. 

Das Wasser war zuerst da. Viel Wasser, eigentlich: nur Wasser. Und daraus entstand die Welt und: irgendwann auch wir. Daher ist es selbstverständlich, dass sich das Labyrinth-Projekt auch mit Wasser beschäftigt, beschäftigen muss.

Das Wasser in seiner Eigenart war zu hören und zu fühlen. Zudem luden zwei Labyrinthformen auf dem Flachdach des Hinterhofsalons zum „Rundgang“ ein.

Mitwirkende Künstler:
Rose Trautmann – Moderation/ BILD
Andreas Orwat - MUSIK
Olaf Reitz – SPRACHE
Sophie Mende – GESANG
Sabine Putzler - TANZ

Das Labyrinth ist eines der ältesten symbolischen Zeichen der Menschheit. Es steht für Lebensweg, für Veränderung, für Geburt, für Tod, für Auferstehung, für Erkenntnis,für Annehmen und Loslassen, für Wandel und für das Finden seiner eigenen Persönlichkeit. Es ist daher auch eine Metapher für einen spirituellen Weg und in vielen Kultstätten zu finden.

Wasser ist vieles, zum einen einer der vier Elemente auf unserer Erde, zum anderen auch unsere Quelle für Energie. Zu 95 % bestehen wir Menschen aus Wasser und sterben nach 3 Tagen ohne Flüssigkeit. Von daher ist Wassert ein lebenswichtiges Element für uns Menschheit.

Wasser hat verschiedenen Formen und Gestalten und durchläuft einen Kreislauf - Regen - Pfütze - Quelle - Bach - Fluss - Strom - See - Meer - Ozean - Eis - Dampf.....

Die einzelnen Akteure für Bildende Kunst, Musik, Literatur, und Tanz präsentieren diese verschiedenen Formen und Eigenarten in ihrer eigenen künstlerischen Interpretation. So ergibt sich aus einzelnen Darstellungsweisen ein Ganzes, was sich zeigen lässt und zum Entdecken einlädt.

Video in HD auf YouTUbe sehen

Hinterhofsalon Köln, Aachener Str. 68, 50674 Köln

Alle Veranstaltungen des Hinterhofsalon finden Sie auf der Homepage: www.hinterhofsalon.de

Koeln-InSight.TV

KAmera: lebeART
Schnitt: Frederik Loso

www.koeln-insight.tv

 

 

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

Fidi Steinbeck "Nach oben" Single VÖ: 02.10.20 | EP VÖ 23.10.20

fidi steinbeck Cover„Nach oben" ist Fidi Steinbecks zweite Single aus der EP „Neverending Lovestory“, die am 02. Oktober erscheinen wird. Nachdem Fidi Steinbeck mit ihren letzten Titeln innerhalb von wenigen Wochen die 100.000-Stream Marke überschritten hat, wird deu...


weiterlesen...

WCD Pool Sessions VVK-Start am 22.09.2020

Kachel TicketSaleStartsTodayFür 2020 geplantes Line-up bleibt für 2021 bestehen internationale Topstars wie Sven Väth, Claptone und Monika Kruse dabei
Tickets schon ab 38,15 Euro erhältlich

Nicht nur der Sommer geht heute zu Ende, auch von der schönsten Zeit des Jahres müsse...


weiterlesen...

China: Europäische Überwachungstechnologie kann zu Menschenrechtsverletzungen beitragen

amnesty logoEin neuer Amnesty-Bericht dokumentiert die folgenreichen Lücken der EU-Exportkontrolle beim Handel mit militärisch oder zivil nutzbaren sogenannten Dual-Use-Gütern. Amnesty International fordert die EU auf, im Zuge der aktuellen Reform einen besse...


weiterlesen...

23.10.2020 Tanzperformance "Soundtracking the Stage" von Özlem Alkis

FrankenSoundtracking1Angespannte Hände und Füße fräsen sich beharrlich in den Tanzteppich. Fünf Körper bearbeiten ihn mit all ihrer Schwere, mit Haut, Schuhsohlen, Kleidungsoberflächen. Es schrammt, jault, schleift, kratzt, röhrt und dröhnt. Die Wucht des anschwellend...


weiterlesen...

Ausstellung - MOHAMED AL KADRI „Zwei Kontinente gefaltet unter einem Kissen“

image 16 09 20 01 06Anders als viele seiner Mitstreiter ist der Künstler Mohamed Al Kadri mit biografischen Informationen zu seiner Person äußerst zurückhaltend, die von seinem eigentlichen Anliegen ablenken könnten, nicht der Maler sei wichtig so begründet er, sonde...


weiterlesen...

Köln Termine

landmann ausstellung.jpg
Montag, 28.Sep 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "An der Frau" LANDMANN-31

gaffel wiesn.jpg
Montag, 28.Sep 11:00 - Uhr
„O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess

yogalex.jpeg
Montag, 28.Sep 18:30 - 20:00 Uhr
Yoga Kurs III. 2020 Köln Kalk - Level 2 – 3

yogalex.jpeg
Montag, 28.Sep 20:15 - 21:45 Uhr
Yoga Kurs III. 2020 Köln Kalk - Level 1 – 2

landmann ausstellung.jpg
Dienstag, 29.Sep 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "An der Frau" LANDMANN-31

gaffel wiesn.jpg
Dienstag, 29.Sep 11:00 - Uhr
„O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Dienstag, 29.Sep 19:00 - Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

landmann ausstellung.jpg
Mittwoch, 30.Sep 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "An der Frau" LANDMANN-31

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Mittwoch, 30.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

gaffel wiesn.jpg
Mittwoch, 30.Sep 11:00 - Uhr
„O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat September 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 36 1 2 3 4 5 6
week 37 7 8 9 10 11 12 13
week 38 14 15 16 17 18 19 20
week 39 21 22 23 24 25 26 27
week 40 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.